Anfragen wegen neuer/geänderter Cardesigns

U

User 229

Da sich die GNL-Saison 2002 langsam aber sicher ihrem Ende zuneigt, erhalten Jan Frischkorn und ich in letzter Zeit immer häufiger Anfragen bezüglich neuer Cardesigns für die Saison 2003 bzw. Änderungen für die Zwischensaison.
Obwohl wir uns über diese Anfragen natürlich freuen, werden wir sie z.Z. nicht realisieren. Der Grund dafür ist der definitive Umstieg von VR auf NR2003 (oder wie auch immer es mal heißen wird).
Die Wagentexturen in NR2003 werden eine höhere Auflösung haben (eventuell 1024x1024 px.) und somit werden auch neue Car-Templates benötigt. Da jetzt alle Designs auf 512x512-Templates gemacht sind, müssen für NR2003 sämtliche Wagen neu erstellt werden - ein "einfaches" Vergrößern der Textur wäre nicht sinnvoll. Dieser Aufwand würde sich für zwei oder drei NR2002-Rennen der neuen Saison bzw. die Rennen der Zwischensaison nicht lohnen.
Sobald NR2003 und die dazugehörigen Templates erhältlich sind, werden wir versuchen, die Anfragen so schnell wie möglich zu realisieren (je nach verfügbarer Freizeit).

Wir hoffen auf Euer Verständnis.


Jan Frischkorn & Michael Franke

http://f1design.de
 
U

User 69

Hi, Leute!

Wie ich bereits im Paint-Forum bekannt gegeben habe, werde ich keine neuen Aufträge mehr annehmen. Grund: Einfach zu wenig Zeit aufgrund meines Studiums.

In Zukunft werde ich nur noch die TFM-Teamcars malen. Mehr schaffe ich nicht.

Ich hoffe, diejenigen, die Autos von mir haben, haben dafür Verständnis.

Viele Grüsse,

Michael
 
U

User 299

regel:gleiche automarke im team-saison 2003
also meiner von dogde-->pontiac
ich kann das selber nicht und daher die frage
muss sich die arbeit für mich noch wer antun,oder ist es erst ab n2003 nötig
 
U

User 256

gleiches Problem, gleiches Team
Immoment noch Dodgefahrer muss aber wechseln zu Pontiac. Wie sieht das aus für die ersten Rennen ?(
 
Oben