Anfänger hat Fragen

U

User

Hallo zusammen,

ich bin durch die ESPL Pro Series auf Nascar aufmerksam geworden und hab mir das Spiel auch zugelegt. In einigen Testrennen mit Kumpels zeigte sich auch, das es Spass macht. Leider sind wir völlig unerfahren in diesem für uns neuen Genre, da wir bisher nur Games wie Quake oder Wolfenstein online gespielt haben. Ich würde mich daher freuen, wenn mir ein "alter Hase" mal etwas Hilfestellung leisten würde bei einigen Unklarheiten ;)

1.) Mit was für einem Eingabegerät spielt ihr? Ich gehe davon aus, das die "Profis" mit Lenkrädern spielen. Gibt es besonders empfehlenswerte Produkte ?

2.) Gibt es zwischen den Autos Unterschiede in punkto Motorleistung oder sind alle "gleichschnell" und unterscheiden sich nur durch die Setups ?

3.) Mit welchen Settings wird in normalen Ligen/Cups gespielt? Lenkhilfe wird wohl nciht erlaubt sein, oder ? ;) Welche Strecken werden (oft) gefahren ?

4.) Gibt es sowas wie IRC-Channels, in denen man sich trifft ?

5.) Auf welchen Servern kann man am besten spielen ?

So, das wäre es fürs erste, ich bin gespannt ob man uns hilft =)
 
U

User 84

zu 1) Ja das Microsoft FFB und Logitech MOMO sind zu empfehlen
zu 2) Motorleistung und Fahrverhalten sind bei allen Marken gleich
zu 3) Lenkhilfen etc kann man serverseitig nicht einstellen oder kontrollieren, die anderen Einstellungen stehen auf der vr-nascar.de Seite unter "Regeln"
zu 4) ist in NR2002 eingebaut, GNL Fahrer sind in West/Lobby 5 zu finden
zu 5) Ja, alle Server, die mit "VR" anfangen ;)
Gruss Arndt
 
U

User 315

Hallo erst mal :)

jeder fängt mal an, also keine Panik :)

zu 1.)
(Meine persönliche Meinung): Lenkrad ist absolute Pflicht, da hat man beste Kontrolle und das beste Gefühl für das Auto. (natürlich mit Force Feedback). Ich benutze das Microsoft Sidewinder Force Feedback2 Lenkrad, ähh von Microsoft LOL :)
Gutes Design, hohe Kräfte, sehr gute Verarbeitung, die besten Pedale.

zu 2.)
also die Autos sind gleichschnell, nicht aber die "künstlichen Gegner". Online sind aber die Motorleistungen gleich und nur das setup unterschiedlich.

zu 3.) Also mit Fahrhilfen solltet ihr nicht unbedingt anfangen. Erst mal ein "easy" setup einstellen und üben, üben, üben !!! Die Fahrvideos sind auch sehr hilfreich. Und mit der Taste "r" kann man jederzeit die Ideallinie anzeigen, grün heist beschleunigen, rot bremsen.
Strecken ? Also Ligen fahren natürlich abwechselnde Strecken, online sind´s meistens die Superspeedways :(

4.) Über das Hauptmenü -> Multiplayer kommst du auf die Server. Erst mal neu registrieren.

TIP: mit der rechten Maustaste kann man in den Menüs eine Soforthile anzeigen.

Noch Fragen ??? Kein Prob, immer fragen !!!

Viele Grüße Claudius
 
U

User 376

Hi,
ich fahr noch nicht mit in dieser Liga aber ich bin n erfahrener Racer.

1) Ich fahr n Microsoft Sidewinder mit FF.
Das kann ich empfehlen :]
Am besten währe ein Lenkrad mit FF.
Aber es gibt auch Ligafahrer die mit Joystick
fahren und das sogar sehr gut :]

2) Keine ahnung ob es unterschiede gibt zwischen den Marken an PS,aber ich denke nicht. Der einzige unterschied den es gibt ist die Karroserie.

3) Du kannst in jeden cup mit jeder hilfe fahren!!
Die cup´s Winston ,Busch,Busch Junior und CC unterscheiden sich nur an der Renndistanz und an anderen sachen zb. yellow on(bei jedem cup), realistic weather nur im Winston .....

4)Wir treffen uns generell in der sierra West Alpha Lobby 5

5)Also bei Papy gewinnt man als durschnittlicher under fairer Fahrer fast immer :]
Sonst naja alle andern server wie jolt.

Hoffe geholfen zu haben.
 
U

User 78

Zusätzinfo:

1) Es gibt in der Tat gute Joystickfahrer. Bei einem Joystick sollte man aber zumindest einen 3-Achsen Joystick haben (wg. dem Gas oder Bremse). Die Empfehlungen von Arndt kann ich nur unterstützen, vielleicht noch die Preise: MSFF: ca. 120 € und Momo: 250 € (vor 8 Monaten. Habe gehört, das es jetzt weniger ist).

2) Die Autos sind baugleich. Die Setups und das fahrerische Können bestimmen die Top-Zeiten.

3) Fahrhilfen kann jeder benutzen, wie er Bock hat. Aber damit ist man meistens langsamer. Mit Anti-Lock-Brakes kann man ausserdem kein ausbrechendes Heck abfangen. Ansonsten: siehe Arndts Antwort.

4) siehe Arndts Antwort

5) Auf allen Servern auf die man drauf kommt! Es ist eigentlich egal wo man fährt. Wrecker gibts überall und tolle Rennen kann man auch überall fahren. Man sollte eine Strecke schon einigermassen beherrschen bevor man drauf geht. Denn dann ist man weiter vorne (weniger Unfälle) und versaut auch anderen seltener das Rennen. Dann kann man noch auf die Ratings achten. Wenn man selber mal ein gutes Rating hat, kann man auch solche Rennen mit höheren Ratings joinen. Das ist immer noch keine Garantie für saubere Rennen, aber die sind schon besser (weniger Unfälle, dichteres Feld, super-selten Wrecker).

Robert

P.S.: Hätte nicht gedacht, das ESPL uns neue Mitglieder beschert!
 
U

User 217

Lenkhilfe wird wohl nciht erlaubt sein, oder ?
Mit Lenkhilfe bist du nur ne rollende Schikane, also lass das Ding lieber gleich aus... :]
Und wie schon erwähnt, ABS sollte auch auf jeden Fall aus bleiben, sonst lassen sich keine Dreher abfangen. Automatikschaltung übrigens auch, denn die Automatik baut bei langsamer Fahrt hinter dem Pace Car zu viel Mist und schaltet außerdem viel zu früh hoch.
 
U

User

Hi! Nachdem es viele Fahrer gibt, wird es viele Meinungen geben. Deshalb auch meine dazu :)

1.) Mit was für einem Eingabegerät spielt ihr? Ich gehe davon aus, das die "Profis" mit Lenkrädern spielen. Gibt es besonders empfehlenswerte Produkte ?

Lenkrad mit Force Feedback! Ich persönlich habe ein Logitech MOMO.

2.) Gibt es zwischen den Autos Unterschiede in punkto Motorleistung oder sind alle "gleichschnell" und unterscheiden sich nur durch die Setups ?

In der Real NASCAR haben alle die gleiche Leistung (Winston 750 PS) und so ist es auch mit der Sim. Setup ist hier das Geheimnis.


3.) Mit welchen Settings wird in normalen Ligen/Cups gespielt? Lenkhilfe wird wohl nciht erlaubt sein, oder ? ;) Welche Strecken werden (oft) gefahren ?

IMHO hast mit Lenkhilfen, ABS, Traktionskontrolle KEINE Chance. Diese Hilfen beschützen vor Ausrutschern, machen das Fahrzeug aber langsamer. Du wirst (fast) keinen Schnellen Fahrer finden, der so eine Hilfe (bis auf Auto Clutch) aktiviert hat.

Strecken? In er GNL wird sich an die reale NASCAR Szene angelehnt.


4.) Gibt es sowas wie IRC-Channels, in denen man sich trifft ?

Auf der VR Page ist ein IRC integriert. Aber so richtig genutzt? Von mir nicht.


5.) Auf welchen Servern kann man am besten spielen ?

Spielen? Wir spielen nicht (sorry... ;)) Für mich ist es ein Sport. IMHO ist ein vernünftiges Race nur auf privaten Server mit erfahrenen Fahrern oder in einer Liga möglich.

6.) So, das wäre es fürs erste, ich bin gespannt ob man uns hilft =)

Natürlich werden Sie geholfen!
 
U

User 5

7. Wenn Du Deinen Nickname zum Realname umändern willst, einfach eine kurze Mail oder PN an mich! :] :D
 
U

User

hi,

noch mal ein paar grundsätzliche anmerkung, um den hintergrund zu dem post von henn(e)inger :D zu verstehen.

die vr "gemeinde" ist im wesentlichen entstanden aus dem "humus" der vorhandenen gpl community und der erweiterung zum portal, in das dann nascar 4 integriert wurde. die gpl (grandprixlegends) vergangenheit wirkt insofern noch nach, daß gpl ja eine rennsim der formel 1 aus dem jahre 67 ist. der "gentlemanära" des rennsports, wie es so schön heißt. nicknames sind hier nicht verpönt, aber wenns um das posten von beiträgen geht oder das fahren von "richtigen" rennen, dann besteht die vr auf einen, ich sage bewußt: EINEN real name. das hat sich ungemein bewährt. bei uns gibts keine spammer und nur selten mal erlaubt sich einer einen witz und gaukelt eine person vor, dies so nicht gibt. das ist sehr selten und führt zum riesenaufruhr.

wie fahren hier zwar "gegeneinander" rennen, aber wir wissen auch, daß es nur "miteinander" geht. auch wenn die vr gewachsen ist, weiß sie doch erfreulich genau um ihre wurzeln. und das waren 19 leute, die sich alle 2 wochen sonntag trafen, um gpl zu fahren. dieser "geist" weht noch heute durch alles, was nunmehr vr heißt, und schweißt diese ansammlung verrückter einzelgänger in notzeiten zusammen wie kaum eine andere community im inet.

ich allerdings hab n2k2 auch immer noch auf der partition E:(SPIELE), von daher sollte ich dich der empfindliche kommentar nicht abschrecken :D

hm, ich selbst spiel ja auch ganz gerne mal shooterspiele, aber ich hab nie den zugang gefunden zu dieser für mich völlig "anderen" welt des onlinegamens. da hab ich mich immer extrem unwohl gefühlt. vielleicht, weil ich der alten gewohnheit wegen immer mit real name gejoined habe. hehe. oder mit "the lawyer". aber die meldung, daß rühl oder the lawyer nun tot sei, hat mich doch ein wenig seltsam gestimmt.

ich fände es gut, wenn sich die beiden "welten" annähern würden - und daß hier jeder, der einsteigen will, unterstützung findet, beweist dieser thread ja wohl.

und wenn ich dann vielleicht mal eine ahnung kriege, wie und wo man shootspiele spielen kann, ohne auf lauter durchgeknallte zu treffen, wäre das ja auch nicht schlecht.

übrigens: der irc link führt dich unmittelbar in den chatroom der vr bei vroc, daß ist der gpl chatroom. da sind aber auch minimum 50% nascar fahrer, die dir gerne weiterhelfen werden. der vorteil ist, daß man das teil im fenster betreiben kann und also ohne verlassen von n2k2 änderungen an den inis etc pp vornehmen kann.

gruß

rühl
 
Oben