ALTER 2021 | Austausch & Diskussion

U

User 525

ich hab uns mal ein anderes wetter eingestellt.
stärker bewölkter himmel, dass die sonne nur an manchen stellen mal durchkommt.
 
U

User 19659

Sehr gut. Ganz anderes Gefühl. Wie wärs denn mal mir einem Nachtrennen? 45 Minuten nur im Lichtkegel der Scheinwerfer... Muss ja nur für eine Session sein.
 
U

User 15376

Wenn du sicherstellen willst, dass max. 10% ankommen, dann ist das sicher eine gute Idee.
Im Rennen wäre es aber echt übel, das wären dann ja grob 2.5h im Dunkeln durch (zumindest für mich) unbekanntes Terrain.
 
U

User 20971

Mhmmm...
Bei mir funktioniert der Alfa trotz Neuinstallation nicht. Checksum Mismatch...
Habe den Ordner gelöscht und dann durch die Steam-Reparatur neu installieren lassen. Danach dann simsync laufen lassen.
Hat noch jemand einen Tipp?
 
U

User 19659

Ja, nicht über simsync, den Wagen musst du runterladen. Schau Mal in die Ankündigung, da ist der Link
 
U

User 15376

Natürlich nicht im Rennen, da würde echt heftig. Aber einfach mal so.
Hab ich schon verstanden. Für mich wäre es selbst für die Quali zu heftig.
Ist auch so schon schwierig genug eine Runde halbwegs sicher zu Ende zu bringen, würde daher bei solchen Bedingungen nicht fahren.
Auf anderen Strecken gerne. Auch Bathurst bin ich (offline) ca. 10-15 Runden im Stockdunklen gefahren, weil ich nicht genau wusste wie dunkel es werden wird (und zudem die Performance checken wollte).
Aber Targa wäre mir zu heftig.

Aber wenn man weiß in welchem Zeitraum das so ist und der Zeitraum überschaubar ist, dann kann man das natürlich machen, ich plane dann halt meine Runden drum herum.
 
U

User 525

dank ernie habe ich hier einen fix für das graue gras am streckenrand:
einfach die angehängte datei herunterladen und kopieren nach "\steamapps\common\assettocorsa\content\tracks\simtraxx_targa_florio\extension".

damit überschreibt ihr die vorhandene datei. geändert wurde in der zeile 162, dass auf "asphalt_edge_d" kein gras mehr wachsen soll.

(stellenweise war das gras sogar schwarz - eben dort, wo der asphalt schwarz ist. und wer das problem bisher nicht hatte, der hat offenbar GrassFx deaktiviert!?)
 

Anhänge

  • ext_config.ini
    13,8 KB · Aufrufe: 6
U

User 525

ein problem hab ich aber immernoch mit der strecke. das sonnenlicht ist viel zu grell. flächen, die direkt angestrahlt werden, sind so krass überbelichtet, dass es wirklich sehr blendet. vor allem wenn man mit vr-brille fährt.

momentan habe ich auf dem server "starke bewölkung" eingestellt, damit tritt es natürlich nicht auf. aber wer es mal probieren möchte, kann offline ja mal "strahlenden sonnenschein" einstellen.

  • gleich in der box blendet die hauswand rechts schon etwas
  • nach der startziel linie kommt nach der schnellen rechtskurve ein schild, das die nächste linkskurve ankündigt, auf dem eine "1" steht, die bei diesem licht kaum mehr lesbar ist.
  • in der zweiten hälfte der runde wirds dann ganz unangenehm, weil da dann sogar der asphalt blendet.
  • (all das macht natürlich nur für CSP und SOL nutzer sinn)

vielleicht findet da ebenfalls jmd eine lösung für?
ich würde fürs rennen nämlich eigtl gern schöneres wetter einstellen ...

so sachen wie "anderer pp-filter" oder "andere sol- und csp-version" hab ich schon probiert.
 
U

User 23580

Scheint plausibel! Bei mir ist das Gras-FX deaktiviert bzw. nur eingeschränkt eingestellt! Danke für den Hinweis und den Fix. Eine schöne Woche wünsche ich den Herrschaften.
 
U

User 4396

dank ernie habe ich hier einen fix für das graue gras am streckenrand:
preiset den Ernie :aufdiekniefall:
:giggel:

Schon gut. Mich freut, dass ich helfen konnte.:]

Was die grellen Texturen angeht, würde mir auch erstmal nur als spontaner Lösungsansatz einfallen, einen anderen PP-Filter zu nehmen.

Eventuell sind für die Strecke die Materialen etwas zu stark reflektierend eingestellt. (specular value?)
Vielleicht gibt's da eine Einstellung im CSP, um das abzuschwächen. Da bin ich aber erstmal überfragt.


Edit: Vielleicht müsste man im CSP unter Lighting FX mal mit den verschiedenden Slidern für "Dynamic Ambient" (Gamma, Brightness, etc.) rumspielen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 4396

ein problem hab ich aber immernoch mit der strecke. das sonnenlicht ist viel zu grell. flächen, die direkt angestrahlt werden, sind so krass überbelichtet, dass es wirklich sehr blendet. vor allem wenn man mit vr-brille fährt.
Okay, einen hab ich noch. :D

In der "ext_config.ini" gibt es in Zeile 6 den Parameter "SPECULAR_MULT". Der steht auf 3.0.
Den Wert würde ich mal deutlich runterdrehen. Vielleicht mal mit 1.5 testen.
 
U

User 525

nein, das hat leider nichts geholfen.

hier in der box sieht man es ganz gut, wenn bei klarem himmel morgens um 0800 uhr diese wände so grell angestrahlt werden, dass man die weisse schrift kaum lesen kann. das wird dann im laufe der runde an manchen stellen richtig eklig ...

1631525626824.png
 

Anhänge

  • 1631525607007.png
    1631525607007.png
    1 MB · Aufrufe: 5
U

User 4396

Probier nochmal mit den Werten weiter runterzugehen:

Code:
[LIGHTING]
SPECULAR_MULT = 1
LIT_MULT = 1

PS: Auf dem Screenshot sieht das gar nicht so unrealistisch aus. Also weil bei diesem Sonnenstand das Licht ja wirklich fast 90Grad auf die Wand fällt.
 
U

User 525

selbst wenn ich auf 1 heruntergehe, sieht es immernoch exakt gleich aus wie mit den originalen werten ...
 
Oben