Event ALT III | Lauf 4 | Donington | 02.07.2021

U

User 17072

Ich nehme die (deine) Wahl an :rolleyes2: Dieses Mal habe ich es verpasst. Hauptsache Porsche :LOL:
 
U

User 26197

Ich muss mich leider auch noch abmelden, habe einen Termin morgen Abend vergessen.
Aber euch viel Spaß!
 
U

User 2446

Wenn er vor dem Ziel das Auto zerlegt und alle Teile noch über die Linie rutschen, könnte es klappen. Sofern wir sagen, 30% eines Fahrzeugs gelten als eigenständiges Auto . . .
 
U

User 2446

Hmmmm . . . also bei einer Kollision versuchen 2 Fahrzeuge denselben Platz einzunehmen. Wenn dagegen ein Fahrzeug plötzlich an zwei verschiedenen Orten ist, müsste das eigentlich das Gegenteil sein.
 
U

User 17072

Seit ich heute gesynct habe bekomme ich einen unexpected Error beim Verlassen des Servers:
Don.PNG

Kann das mit dem Sync zusammen hängen?
 
U

User 525

hmm, also ich kann nur beisteuern, dass ich den fehler nicht bekomme.
im sync waren nur skins.
 
U

User 2446

Bei mir gab es auch kein Problem. Am Sync kann's demnach nicht liegen.

Noch eine Info zur Flaggen-Geschichte.
Nachdem mir aufgefallen ist, dass alle Flaggen in der Datei den exakt gleichen Faltenwurf haben, außer eben der Hakenkreuz-Flagge, habe ich mir zusammengereimt, dass es irgendwo eine Standard-Datei geben muss, an der genau diese eine Flagge geändert wurde. Daher kann man die Datei unter ".../tracks/donington1938/skins/default" auch einfach löschen und schon hat man eine normale Deutsche Flagge im Spiel. Man muss also nicht mal etwas ersetzen.
Funktioniert offline und auf dem Server.
 
U

User 525

Obacht - Ich starte den Server heute 10min früher, also werden auch Qualy und Rennen 10min früher beginnen als gewohnt!
 
U

User 15376

Glückwunsch an Michael zum Sieg.
Ich habe großen Respekt davor, dass ihr es gewagt habt diese Strecke 1h lang mit dem 917 zu fahren. :bravo:

Auch Glückwunsch an Andreas und Sebastian zum Podium, sowie an Erich zum Sieg in der zweiten Klasse. :daumen:

Und auch Glückwunsch an alle die durchgekommen sind. Das war echt nicht geschenkt. ;)
 
U

User 525

Das war ein spannendes Rennen auf einer Strecke, die aber auch wirklich garnix verzeiht!

Entschuldigen möchte ich mich bei Albert (ich habe nicht damit gerechnet, dass du so früh bremst, und voll auf der Bremse gings dann nur geradeaus bei mir) und bei Reinhold (bei dir hab ich nicht damit gerechnet, dass du mit deinem 917k so zaghaft beschleunigst)!
 
U

User 2446

War nicht mein Abend. Es wollte nicht so recht laufen und mein Setup vom Training hat's wohl nicht richtig abgespeichert. Da hat was nicht ganz gepasst.
Nach dem zweiten Unfall, der realistisch betrachtet das Rennen beendet hätte, hab ich's gelassen. Da hat das ausschlagende Lenkrad auch fast meinen Daumen erwischt und bevor ich mich wirklich durch mangelnde Konzentration noch verstümmele, war die Couch die bessere Alternative als der Rennsitz.

Wirklich extrem anstrengend ist es auch, sich auf so einer Strecke zu orientieren und vernünftig zu positionieren, wenn schlicht die nötige Erfahrung fehlt, um einzuschätzen, wie schnell die anderen Autos sind und wo sie anders fahren, als das eigene. Die 917er waren auf der Geraden so plötzlich neben einem, das war brutal.

Wer war der 917er, der die erste Runde im "Bummeltempo" absolviert hat? Das hat mich ziemlich aus dem Konzept gebracht. Da wäre ich an mehreren Stellen beinahe aufgefahren und habe eigentlich die ganze Runde gewartet, dass das Ding endlich davon zieht.
 
U

User 28687

War nicht mein Abend. Es wollte nicht so recht laufen und mein Setup vom Training hat's wohl nicht richtig abgespeichert. Da hat was nicht ganz gepasst.
Nach dem zweiten Unfall, der realistisch betrachtet das Rennen beendet hätte, hab ich's gelassen. Da hat das ausschlagende Lenkrad auch fast meinen Daumen erwischt und bevor ich mich wirklich durch mangelnde Konzentration noch verstümmele, war die Couch die bessere Alternative als der Rennsitz.

Wirklich extrem anstrengend ist es auch, sich auf so einer Strecke zu orientieren und vernünftig zu positionieren, wenn schlicht die nötige Erfahrung fehlt, um einzuschätzen, wie schnell die anderen Autos sind und wo sie anders fahren, als das eigene. Die 917er waren auf der Geraden so plötzlich neben einem, das war brutal.

Wer war der 917er, der die erste Runde im "Bummeltempo" absolviert hat? Das hat mich ziemlich aus dem Konzept gebracht. Da wäre ich an mehreren Stellen beinahe aufgefahren und habe eigentlich die ganze Runde gewartet, dass das Ding endlich davon zieht.
Das war ich wohl, ich hatte einen Frühstart und direkt eine Strafe, die ich in den nächsten 2Runden machen sollte. Aber welche? Bin an die Box gefahren, habe aber vergessen auf Bstop 2 zu schalten. Die Mechaniker haben dann im Bummeltempo die Räder gewechselt und 10 Liter getankt.
Mist aber auch, das der Penalti immer noch da war. Noch mal nach der nächsten Runde in die Boxengasse, da war dann DNF. Ich bin vom Server und hab mir das Geschehen bei Youtube angesehen. Da war auch einer DNF aber kurze zeit später nicht mehr. Ich hab mich noch mal eingelogt und siehe da, ich war wieder dabei, aber mit min. 5 min Verspätung. Zeitweise 6 Runden zurück, dann mal 1 Runde.
Überlegt und den Pflichtstop noch eingelegt und ohne Schaden durchgefahren.
Ich hatte mir das wohl anders vorgestellt und hab nun 23 Cr verblasen. Da hätte ich auch die Ford Krücke nehmen können.:cry:
 
U

User 15376

Wenn du eine Strafe absitzt darfst du keinen richtigen Boxenstopp machen, also nicht Reifen wechseln oder nachtanken.
 
U

User 28687

Wenn du eine Strafe absitzt darfst du keinen richtigen Boxenstopp machen, also nicht Reifen wechseln oder nachtanken.
Bstop 2 ist bei mir ein Leerstop. Ich war nach den Frühstart ein wenig gaga und hab nicht umgeschaltet. Pech für mich. Aus Fehlern lernt man. Oder hätte ich 10 Sek. unter 30 kmh fahren müssen? Keine Ahnung. Die röhrende Meute im Pulk war hinter mir. Das hat den Stresslevel noch erhöht.
 
U

User 15802

die strecke war halt fehlerhaft, hatte ich in einem anderen Rennen auch. Es reicht eigentlich durch die box zu fahren
 
U

User 2446

Langsam fahren um eine Strafe abzubüßen gibt's in AC nicht.

Das erklärt dann aber die Fahrweise. Und ich hab mich die ganze Runde gewundert, was Du da machst und gewartet, ob Du nun irgendwann Gas gibst, oder ganz von der Strecke fährst, um ein technisches Problem zu beheben.
 
Oben