rFactor 2 allgemeiner Gesprächsbedarf

U

User 22636

Interessant habe Rfactor2 gestartet und läuft und nach Beenden hab ich die gleiche Nachricht wie ihr vom Defender. Ich hab auf entfernen gedrückt und es läuft trotzdem. Beim zweiten Versuch hab ich allerdings nen schwarzen Bildschirm wo das halbe UI fehlt...und kann auch nicht starten. Wenn man über diese Datei nachliest ist es ein bösartiger Trojaner usw. Ich weiß es nicht....hatte ich noch nie sowas. Mal schauen ob ich eine Lösung finde.

OK war einfacher als ich dachte. Hatte das Teil ja schon in Quarantäne im Defender und dann gelöscht. Einfach verify Steam files dann kommt gleich rechts unten die schöne Meldung vom Defender, dort anklicken und Aktion auf dem Gerät zulassen wählen, den Steam Verify durchlaufen lassen - Rfactor 2 starten und läuft wie davor einwandfrei. Das ist alles.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 9780

Bin wieder neu ins Simracing eingestiegen und fokussiere mich auf rfactor2. Doofe Frage vielleicht (finde aber nix dazu), es gibt 3 Porsche 911er Versionen. (gt3 cup, gt3 r, rsr)
Wie unterscheiden die sich denn und welcher hat die beste Fahrphysik?

Danke euch,
Alex
 
U

User 6535

GT3 Cup, ist der alte Cup Porsche. Der GT3 r ist der GT3 Porsche, RSR ist der GTE Porsche.

Cup Porsche hat null Fahrhilfen. GT3 Abs und Traktionskontrolle. RSR kein Abs dafür Traktionskontrolle.

Der GT3 ist am einfachsten zu bewegen. RSR hat die meiste Aero. Cup Porsche ist am schwersten zu fahren. Auf der Nordschleife eine Wucht. Weil du mit allem kämpfst. Da der kaum Abtrieb hat.
 
U

User 18909

GT3 Cup, ist der alte Cup Porsche. Der GT3 r ist der GT3 Porsche, RSR ist der GTE Porsche.

Cup Porsche hat null Fahrhilfen. GT3 Abs und Traktionskontrolle. RSR kein Abs dafür Traktionskontrolle.
Der Cup bietet zusätzlich noch 2 Auswahlvarianten. In der NOS Konfiguration hat er imo ABS.
 
U

User 11182

31,45 € für 2 Autos und 3 Strecken ist schon eine Ansage...Ich warte glaube auf einen Sale.
 
U

User 8218

Standart Preiße halt strecke 8,99€ und auto 4,99€ , finde es schade das es kein pack der drei strecken gibt mich intressieren die btcc weniger, da muss man doch bestimmt wieder 900grad kurbeln im schnell zusein.
 
U

User 19895

Standart Preiße halt strecke 8,99€ und auto 4,99€ , finde es schade das es kein pack der drei strecken gibt mich intressieren die btcc weniger, da muss man doch bestimmt wieder 900grad kurbeln im schnell zusein.
Das nicht, Infinity 540 Grad, der Toyota ganz weirde 372 oder so. Aber hattest du nicht Probleme mit Motorschäden? Was dich dann freut und mich über alle Maßen nervt, die Autos haben Downshit ehhm shift Protection ;-):P
 
U

User 8218

nee das mein ich nicht bei den VRTWS Autos zb. musste man so krass einlenken das man überhaubt schnell ist, ja das hab ich mitlerweile in den griff gekommen
 
U

User 19968

und mich über alle Maßen nervt, die Autos haben Downshit ehhm shift Protection
Mich auch, aber sowas von. Wenn es einen Ausritt gibt dann weil die Kiste nicht runterschaltet.
Der Nissan ist da deutlich schlimmer wie der Toyota.
Ausserdem kommt man mit dem Toyota in Laguna Seca kaum aus der Box raus.
Die Standard Setup Abstimmung der Autos ist auch kreativ. Der Toyota als Frontmotor mit Frontantrieb ist vorne sehr weich gefedert dafür hinten knüppelhart.
Aber der Sound ist gut, wenn man aus der Zuschauerperspektive zusieht ist es richtig geil wie sich der Sound verändert wenn das Auto kommt und vorbei fährt.
 
U

User 20897

nee das mein ich nicht bei den VRTWS Autos zb. musste man so krass einlenken das man überhaubt schnell ist, ja das hab ich mitlerweile in den griff gekommen
Das wurde Gott sei Dank mit dem letzten Update auf die 2019er Physik überarbeitet. Jetzt überlenkt man die Karre nicht mehr und es qualmt auch nicht mehr in den Kurven.. das war extrem weird - wobei das Verhalten auch eher auf die Reifen zurückzuführen war. Vorher kamste mit ein paar Wagen auch mit ultrakurbeln nicht aus der Box.

Allerdings sind die Tommy-TCRs meiner Meinung nach sehr weit hinter dem Corolla was Fahrphysik für nen Fronttriebler angeht..
 
U

User 11002

Das nicht, Infinity 540 Grad, der Toyota ganz weirde 372 oder so. Aber hattest du nicht Probleme mit Motorschäden? Was dich dann freut und mich über alle Maßen nervt, die Autos haben Downshit ehhm shift Protection ;-):P
Die Downshift Protection war lange überfällig, weil man ohne surreal Zeit gewinnen kann.

Gesendet von meinem M2007J3SG mit Tapatalk
 
U

User 11002

1.Ausserdem kommt man mit dem Toyota in Laguna Seca kaum aus der Box raus.

2.Die Standard Setup Abstimmung der Autos ist auch kreativ. Der Toyota als Frontmotor mit Frontantrieb ist vorne sehr weich gefedert dafür hinten knüppelhart.
.

1.ist wieder nervig da nur 11,5 Grad Lenkwinkel möglich sind. Keine Ahnung ob da falsche Daten eingegeben wurden oder ob das Auto real ebenso eingeschränkt ist

2. Ist typisch für Fronttriebler im Renntrimm, da die Dinger sich eindrehen sollen um sie dann schnellstmöglich am Gas aus der Kurve zu ziehen


Gesendet von meinem M2007J3SG mit Tapatalk
 
U

User 13132

Hallo,
kann mir einer hier bei weiterhelfen.
VR_Open.PNG
 

Anhänge

  • Openfr-.PNG
    Openfr-.PNG
    13,3 KB · Aufrufe: 17
Zuletzt bearbeitet:
U

User 11002

Nutzt du die aktuelle Open VR Version oder zusätzlich vielleicht noch OpenXr? Beides in Kombination funktioniert nicht und allein muss die aktuelle Openvr genutzt werden

Gesendet von meinem M2007J3SG mit Tapatalk
 
U

User 13132

OpenXr wüste ich nicht, habe die neuste OpenVR .Werde morgen mal der Xr suchen
 
Oben