Afterrace | Event 8 | Circuit Bugatti - Endurance | Grid 2

U

User 14873

Au weia. Tut mir sowas von leid, Micha. Ich hab die Scene noch nicht im Replay gesehen, aber ich geh mal davon aus, dass ich schuldig war. Sorry, sorry, sorry. Und es tut mir tatsächlich besonders leid, dass ich gerade dich erwischt habe. Wollte ich nie im Leben.
 
U

User 17930

Wieder P5, aber wahrscheinlich hab ich wieder irgendeinen Bockmist gebaut dass ich doch nicht aufsteigen werde :P
Abend war bis auf den Start, wo ich den guten Tobias leider touchiert habe (Vermisse den Zetti einfach so sehr und wollte den nochmal sehehn ;) ), ereignislos.
 
U

User 17804

Frank meinst du mich? wir hatten doch nix .... Mein Dank geht eher an Ralf ....
 
U

User 25551

Hab es aufgrund von Urlaub auf ganze 15 Runden "Training" gebracht, kann daher mit P9 gut leben. Frank ist aufgrund der Strategie noch durchgerutscht aber ob nun P8 oder 9 ist mir am Ende wumpe :)
Glückwunsch ans Podium und alle Ankommer ;)
 
U

User 26795

Meine Pace war gerade zu Beginn des Rennens und zur Rennhalbzeit echt unterirdisch, zwischendurch dachte ich, dass ich am Ende nur Vierter werde, mit neuen Reifen ging es dann aber zum Glück wieder so, wie ich mir das erhofft hatte und ich konnte so dann wieder an Arnfinn und Tobias vorbei, die beide ihren zweiten Stopp sehr spät angegangen sind.

War mit nur 16 Mann auf der Strecke aber ansonsten ein eher einsames Rennen.
 
U

User 4396

Hab es aufgrund von Urlaub auf ganze 15 Runden "Training" gebracht, kann daher mit P9 gut leben. Frank ist aufgrund der Strategie noch durchgerutscht aber ob nun P8 oder 9 ist mir am Ende wumpe :)
Mein Training belief sich auf eine ähnliche Rundenzahl. :D
Ich hatte mich eher gewundert, dass ich der Einzige war, der direkt nach Runde 1 einen Splash&Dash und damit Pitstop 1 abgehakt hat. Vorallem die Fahrer im hinteren Feld. Obwohl man bei 15 Fahrern nicht wirklich von "hinterem Feld" sprechen kann.:pfeif:

Auch wenn mein Rennen durch den frühen Pitstop wirklich ereignislos war, hatte es doch den Vorteil, dass ich frei fahren konnte. Zeitverlust durch Zweikämpfe gab es daher nicht.
Da schon vorher abzusehen war, dass meine Pace nicht wirklich konkurrenzfähig sein wird, habe ich durch diesen taktische Kniff wirklich das Optimum rausgeholt. P8 sehe ich deshalb als vollen Erfolg an.
 
U

User 4396

Ich lass dann auch mal mein Video hier.;)


Die wenigen Highlights hab ich als Timestamps verlinkt.
 
Oben