AfterRace Aston Historic Grid 2

U

User 2519

Sorry an den Admin. Da hab ich genau in die verkehrte Richtung gelenkt.

Sonst war auch alles zum vergessen heute. Und dann hat auch noch der sprit
net mal gereicht. Es gibt Tage da sollte man.....
 
U

User 2986

Rockie-Cup Trophy 5 - 1/4 Grid 2

Rockie-Cup Trophy 5 - 1/4
in Aston Historic mit den NGTR (XFR+UFR) am 11.11.2008

attachment.php


Gestern gings zum 1. Lauf der 5 Trophy 2008 der VR, angemeldet waren insgesamt 43 Fahrer auf geteilt in 2 Grids. Auf dem Plan standen diesmal 17 Runden nach einer wie immer halb stündigen Qualy.

Von meiner Zeit herr bin ich wie gewohn im Grid 2 gestartet und zwar mit dem XFR. Gesamt sind 17 Fahrer+ admin in Grid 2 an den start gegangen!
Da ich diesmal auch mehr geübt hatte und die Strecke auch mir liegt, sollte ich gute chancen im Grid 2 haben.


Qualy:
Bin wie geplant 2 mal 3-4 Runden stins gefahren, der erste run war okay und hat fürs mittelfeld gereicht. Im 2 konnte ich nochmal eins drauflegen und hab mich vor meine 2 teamkollegen auf Startplatz 2 geschoben und somit 3 ESPB ler unter den ersten 4.
attachment.php


Rennen:
Da der eigendliche erstplatzierte nicht rechtzeitig gejoint ist, gabs sogar ein reinen ESPB start ganz vorne.
Start war ganz gut auch nix wirklich passiert, konnte aber die pole nicht halten und bin somit auf Platz 5 zurückgefallen. aber nix wildes reifen müssen ja auch erstmal warm werden.
attachment.php


Zur 2 Runde war ich aber schon wieder auf 4 und den sollte ich auch erstmal behalten. Bin auch gut dann ins rennen gekommen und konnte an der spitze dranbleiben aber auch abstand nach hinten gewinnen. Zur 5 runde konnen wir die spitzengruppe uns schon einen abstand von über 15.sek aufs hauptfeld rausarbeiten! Eine Runde später nach der ersten zeitmessung zuweit rausgetragen worden und aufs grass, dadurch gedreht und um die 10 sek auf die spitze verloren. Leider hat sich dann 2 Runden später unser Marci aufs dachgelegt der bis dahin super geführt hat und somit hab ich mich ein platz auf 3 verbessert.
Das weitere Rennen war dann eher sehr einsam aber ich hab versucht zu pushen wo es nur geht und hag dann ab runde 10 eine pb nach der andern in den Boden gebrannt. Der 1. Platzierte hatte schon 13 sek. vorsprung den ich stück für stück abgeknabbert hab! zur 13 Runde konnte ich dann andre überholen der durch motorüberdrehn Leistung verloren hat und somit Platz 2 übernehmen. Nun gings weiter pushen und pb s jagen, 10 sek noch zum Ersten (Tobias Schindler), hab dann auch jede Runde Ihm etwa 2 Sek abgenommen so das ich zur Letzten Runde bis auf 3 Sek ran war aber einholen sollte ich Ihn nicht ganz mehr. Am schluss haben 1,5 sek gefehlt und bin somit als 2 ins Ziel.

attachment.php


Tolles Rennen von allen und hat echt richtig spass mal wieder gemacht.

Fazit: Ja wäre mein einer Fehler nicht gewesen, dann hätts sogar bis ganz nachoben vielleicht gereicht! So aber auch ein super ergebnis.

Glückwunsch an Tobias Schindler zu dem Sieg und genauso an mein Teamkollegen Andre zu Platz 3.

MFG Christian Müller ( Ascona b)
 
U

User 3358

Da der eigendliche erstplatzierte nicht rechtzeitig gejoint ist
Das war reine Absicht!Da meine Qualizeit zu gut war,habe Ich mich absichtlich an das Ende des Feldes gesetzt:]

Vieleicht war das ein Fehler..siehe:
Sorry an den Admin. Da hab ich genau in die verkehrte Richtung gelenkt.
8o

Ich hab das Replay an die F.I.A. geschickt..mal sehen was die dazu sagen:happy::D:happy:
 
U

User 3614

Für mich war das Rennen ziemlich schnell um :mad:

Bin gut vom Start weggekommen und konnte auch ich glaube bis zur dritten Kurve alles blocken dann drehte sich vor mir einer ich habe noch versucht auszuweichen aber ohne chance und in der ersten runde letzt kurve wollt ich zu schnell und bin voll in den reifenstapel danach war schluss

habe viel geübt aber gestern hatte ich die pest am bein wir sehn uns aber beim nächsten rennen


Gruss D.Keppke

Gratz ans Führungsfeld und gleichzeitig Podium
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2986

aw

Das war reine Absicht!Da meine Qualizeit zu gut war,habe Ich mich absichtlich an das Ende des Feldes gesetzt:]

Ich hab das Replay an die F.I.A. geschickt..mal sehen was die dazu sagen:happy::D:happy:

hab dich auch nicht gemeint, kenn das ja schon das de dann von hinten das feld aufräumst , da de ja unser admin bist!
Meinte eigendlich den Markus Kausch, oder habt ihr den in Grid 1 geschoben?

Mfg Christian Müller
 
U

User 3358

ja..gute frage...wo ist M.Kausch abgeblieben?

In den unendlichen tiefen des I-Nets verschollen?
 
U

User 3053

Drecks Rechner

Tja,mein Rechner meinte 10 minuten vor Quali Ende abkacken zu müssen.Sobald er Windows starten wollte ist er wieder runtergefahren.Kein Plan was das war,habe ihn aufjeden fall Platt machen müssen.

Habe echt alles probiert aber war nichts zu machen.Schade eigentlich da ich bis zum absturz auf Platz 2 lag.
 
U

User 3594

Jo war ein nettes Rennen aber der Schluss war am besten war für mich super spannend Gilbert Schäferjohann hat Fehler gemacht durch druck von mir und ich durch den druck von ihn aber am ende in der letzten kurve habe ich einen großen Fehler gemacht und er ist an mir vorbei gezogen von 7 auf 6 das ging ich glaube 4 runden lang das hin und her zwischen uns beiden :-)
 
U

User 4419

Ja, Gary, war ziemlich spannend - gerade zum Schluss. :) Wir haben uns ja schon ab Runde 5 oder 6 ganz ordentlich behakt... Leider waren unsere Zweikämpfe, wie du schon sagtest, oft durch Fahrfehler geprägt ;)

Nachdem ich in Runde 12 einen weiteren Ausritt aufs Grün und gegen die Wand hatte, war meine rechte, vordere Aufhängung leicht beschädigt, allerdings mit gravierenden Folgen: in jeder Linkskurve fühlte sich mein Lenkrad so an, als wäre der Force-Feedback-Motor durch 'nen nassen Schwamm ersetzt worden - die Rundenzeiten gingen in den Keller, zuerst musste ich Rainer passieren lassen und auch gegen dich war es sehr schwer, die Position zu verteidigen, es ging hin und her - bist mit 'nem schönen Manöver in der Haarnadel kurz vorm Ziel reingestochen - ich dachte, das war's! Dann aber das glücklichere Ende für mich, nachdem du den Reifenstapel in der letzten Schikane mitnahmst...

Hat Spaß gemacht...
Gruß,
Gilbert
 
Oben