DOM Afterrace #14, North Carolina, 16.4.2009

U

User 3116

Sorry Leute, NR2003 hat sich irgendwie verabschiedet. Ich hoffe ich hab niemanden mitgerissen. Für Phoenix melde ich mich dann schon Mal ab.
Hoffe, dass wenigstens ihr euren Spaß hattet.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3959

@ Jörg

Sorry, wenn die Antwort etwas schroff rüberkam, das war keinesfalls meine Absicht!
Ich war einfach angepisst das DJ mir ne Black Flag verpasst hat.
 
U

User 1720

Sorry Rene, deine Meldung kam für mich überraschend, wüsste nicht wo ich dir ans Bein gepisst haben soll.?(
 
U

User 652

@ Jörg

Sorry, wenn die Antwort etwas schroff rüberkam, das war keinesfalls meine Absicht!
Ich war einfach angepisst das DJ mir ne Black Flag verpasst hat.


Ja, aber warum hast Du Dir dann immer einen EOLL abgeholt, das hatte ich nicht verstanden und Dich deshalb angeschrieben !?
Zu der Zeit hatte ich mir zwei Runden zurückholen können (Danke ans Grid), und wenn ich nicht ganz superblöde gewesen wäre auch drei.
 
U

User 713

Schönes Rennen. Echt anstrengend, aber hat Laune gemacht.
Mit Top10 und ohne SP bin ich durchaus zufrieden. Nur leider kommt jetzt Phoenix. Das mag ich ja noch gar nicht.
 
U

User 379

Dem schließ ich mich an. Unabhängig vom Rennergebnis fand ich das Rennen echt geil :)
Schöne und faire Fights gehabt. Gerne weiter so :)
 
U

User 6093

Also bin ziemlich unglücklich. ;(

Ein dickes Sorry an Torsten und Ricardo!

Bei meinem ersten Unfall mit Torsten habe ich in Kurvenmitte zu spät regisitert, dass es mich nach außen treibt. War irgendwie verwirrt, weil ich die Kurve deutlich langsamer gefahren bin als in der Runde zuvor um genau das zu vermeiden was dann passiert ist. Sorry!

Und bei Ricardo war ich einfach zu ungeduldig. Bin in eine Lücke reingestochen die nicht da war. Ebenfalls nochmal Sorry.

Ansonsten bin ich ja eigentlich zufrieden mit meinem Rennen. Die Geschwindigkeit war ok und ich konnte nach jedem Boxenstopp ganz gut vorne mithalten bis ich dann meine Reifen verheizt hatte. ;)
Bin schwer beeindruckt, dass es anscheinend möglich ist, mit einem Satz Reifen 80 Runden zufahren. 8o

Na ja, wieder einmal Schade um meine Platzierung, wenn ich dann mit Strafpunkten die Strecke verlasse. Tut echt weh und macht mir ein ziemlich schlechtes Gewissen. ;(

Edit: Da fällt mir gerade ein, dass da noch eine Szene war, wo ich wohl etwas falsch gemacht habe. Das war als ich geführt habe und Gelb rauskam. Ich habe schon an die Lapper gedacht und auch langsam gemacht. Bin 75mph gefahren. Aber das war wohl noch immer zu schnell. Glaube Jörg könnte ich damit ziemlich geärgert haben. Also auch für Dich ein Sorry! ;(
War einfach eine ungewohnte Situation für mich. Erster und noch kein Volker zu sehen. Wo gibts denn sowas?
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 217

Bin schwer beeindruckt, dass es anscheinend möglich ist, mit einem Satz Reifen 80 Runden zufahren. 8o
Wenn man extrem auf die Reifen aufpasst, geht das. Im Practice war ich nen Longrun gefahren und die right sides wurden nach 35 Runden gelb, vorher im Rennen während des Longruns ab Runde 60 war es ähnlich. Im letzten Stint bin ich folglich deutlich langsamer angegangen und auch nach 20 oder 30 Runden nicht angefangen härter zu pushen, wodurch die right sides erst nach 43 Runden gelb wurden. Leider... :rolleyes:
 
U

User 4154

Laurenz, Diego....danke.

Mehr brauch ich nicht sagen.

*schwitz*

Torsten - das war geil. War echt ein richtig tolles Rennen - auch wenn ich eigentlich weiter vorne gekämpft hätte, wenn ich nicht in einen Unfall verwickelt worden wäre - DANKE zurück!


Schlechtes Rennen...:puke:

Ricardo fährt mit im Kajak, Ricardo fährt mit im Kajak, Ricardo fährt mit im Kajak, Ricardo fährt mit im Kajak, Ricardo fährt mit im Kajak, Ricardo fährt mit im Kajak, Ricardo...... 8)
 
U

User 379

Laurenz, ja war die Runde 93. War doch sehr optimistisch von mir. Hab nicht so gebremst wie eigentlich immer...
 
U

User 2275

Bin schwer beeindruckt, dass es anscheinend möglich ist, mit einem Satz Reifen 80 Runden zufahren. 8o
Wenn man extrem auf die Reifen aufpasst, geht das. Im Practice war ich nen Longrun gefahren und die right sides wurden nach 35 Runden gelb, vorher im Rennen während des Longruns ab Runde 60 war es ähnlich. Im letzten Stint bin ich folglich deutlich langsamer angegangen und auch nach 20 oder 30 Runden nicht angefangen härter zu pushen, wodurch die right sides erst nach 43 Runden gelb wurden. Leider... :rolleyes:
immerhin wurdest du auch mal ständig überholt, auch wenns bis auf ein manöver nur zurückrundungen waren :D
 
U

User 4154

Laurenz, ja war die Runde 93. War doch sehr optimistisch von mir. Hab nicht so gebremst wie eigentlich immer...

Wollte ich ja nur mal ansprechen - wusste auch garnich, ob das so schlimm war. Ist ja nix passiert und einen Vorteil hattest du (bis auf meinen erhöhten Puls) auch nicht :happy:
 
U

User 3606

Laurenz, Diego....danke.

Mehr brauch ich nicht sagen.

*schwitz*

Also North Carolina erkläre ich absofort als meine absolute Lieblingstrecke.
Endlich mal ein Track,wo auch ich mit meinen Reifen haushalten kann und konnte. Ich wurde zwar gegen Rennmitte,nach nem Restart in die Mauer gebumpt :mad:,aber bis dahin war der Speed aufjedenfall für ein Top 10 Ergebniss vorhanden.
Sorry nochmal, an dieser Stelle, an George den es dabei ebenfalls noch erwischt hatte:]:]

Na jedenfalls wars danach nur noch Schadensbegrenzung,weil die Karre doch ganzschön was ab bekam...

Und am Ende noch von Thorsten kassiert worden,was mich persönlich noch mehr wurmt als der Abschuss:motz::D:D

Ansonsten: schöne Strecke,schönes Wetter und schönes Rennen...
 
U

User 3584

Hi,

joah, war ganz nett gestern. Bis auf das ich doch immer wieder viel zu viel gepuscht habe und so meine Reifen nie 15 Runden gehalten haben. Aber sonst für mein erstes DOM Rennen immerhin nicht letzter... :D
 
U

User 4154

@Michael - bin mal gespannt, ob ich nicht sogar noch SPs kassiere - habe da bei der Berührung sehr früh gebremst. Und frag mich nicht warum?!?!?
 
Oben