[Grid1] After Race Zandvoort

U

User 256

Server ist abgeraucht. Wird zur Zeit gerade neu gestartet.
5 Min Training 2 , dann geht es normal 30 Min. ins Quali.
 
U

User 141

Im Quali meinen Ruckelrechter ausgemolken was ging, hab selten für p7 so gekämpft, aber mehr ging nicht unter den Umständen.

Am Start zu R1 hab ich easy gemacht, um nicht wie in Mid-Ohio bei einem evtl. Bildsteher das Feld zu durchqueren. Ging aber einigermaßen... ab da zwar 30 - 60 fps aber ständiges Dauerruckeln. Das machte es unmöglich, das Auto zu steuern, geschweige denn "abzufangen". 3 Dreher, 2 Mal in die Bande... die letzten Runden mit Aufhängungsschaden, das volle Programm halt, wenn man in die Tonne greift. Aber wenigstens keinen anderen mitgenommen.

Start zu R2 war gut, Bildsteher waren die ersten 3 Runden kaum da, also konnte ich von 18 auf 12 vorfahren, sehr schöne und faire Zweikämpfe, ein spürbarer Grid-Unterschied, wenn man aus Grid2 kommt. Dann fing das Geruckel wieder an... Ausritt und ab da nur noch hinten rum geeiert, um ins Ziel zu kommen. Ich muss irgendwas dagegen machen.... nur was?! ?(
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 4030

Streichresultat :D aber wenigstens mit "wenig" Kilos nach Zolder!

1. Rennen war unspektakulär, zumindest bis auf die Flugeinlage von Benni Förtsch hinter mir *gg* ja und 2. Rennen wäre auch recht entspannt geworden, wenn ich mich nicht in der vorletzten Runde in die Reifenstapel verabschiedet hätte :( beim Zurücktasten auf die Strecke is mir Tomi Vladovic dann voll in die Karre gefahren... ääh Hallo? toll, Reifenschaden... aber ich glaub Tomi hats noch schlechter erwischt, sorry falls du mich da net hast stehen sehen, aber noch vorsichtiger konnt ich da auch nich wieder drauffahren :( naja aber wenigstens den Griderhalt geschafft... olé olé :D

so... abhaken und in 14 Tagen gehts weiter
 
U

User 3426

Quali war ja noch ganz gut PB bestätigt und hat für Rang 19 gereicht.

So nun interessiert mich mal was beim fliegenden Start los war! Paar Wagen vor mir ging auf Start und Ziel einer quer, ich bremse noch und der Rest beschleunigt voll durch. Klasse so war ich Letzter und im Laufe des Rennens habe ich natürlich nichts mehr gerissen. Schönen Fight mit Tomislav gehabt mehr aber nicht!

Race 2 lief auch nicht viel besser. Rundenlang mit Tomislav duelliert und kurz vor Rennende auf dem Tomislav voll drauf gefahren nachdem irgendein BMW wieder auf die Strecke musste obwohl kein Platz war! Sorry Tomislav aber ich konnte da auch nicht mehr ausweichen.

Der Abstieg ist damit geschafft!
 
U

User 455

Sorry Thomas Ettig in race 2 ... hab einen augenblick zu lang in den spiegel geguckt. :rolleyes:
 
U

User 394

Sorry Thomas Ettig in race 2 ... hab einen augenblick zu lang in den spiegel geguckt. :rolleyes:

Hättest du mich danach wenigstens wieder vorbeigelassen, wäre ich halb so sauer wie jetzt. Aber das war echt nicht schön. Zuerst schießt mich mein eigener Teamkollege ab, was ich zumindest noch mit einer schnellen Reaktion und massivem Lenkradrudern und Brems-/Gaseinsatz wieder retten konnte, dann lasse ich ihn vorbei, um nicht nochmal abgeschossen zu werden und werde in der nächsten Kurve von dir torpediert. Super! Statt Platz 5-6, was ich eigentlich easy hätte halten können, schön viele Plätze verloren.

Wieso kann denn keiner normal überholen??? Tobi war der Einzige, der es sauber durchgezogen hat, nachdem meine Reifen nach den beiden Abfangmanövern total zerstört wurden.
 
U

User 656

Tobis Manöver waren heute wirklich zum :sabber:

Erst der 2-Wide mit Andreas, dann drückt er gegen André Neumann und abschließend schnappt er sich ne Tafel Ritter-Sport.

Da wir technisch absolut nicht auf der Höhe waren im Stream werd ich nen Rennbericht in bewegten Bildern verfassen. Unterstützung wär dabei klasse. Angabe vom beteiligten Fahrer und Zeitindex im Replay bitte an mich

Gute Nacht :)
 
U

User 358

Sorry Tobi und alle Anderen. Bin nicht in der Lage Rennen zu fahren.:mad:
Kein Thema Sacha, heute hast du mal Pech, morgen ein anderer. Du hast schon oft genug bewiesen, dass du das eigentlich sehr wohl unter Kontrolle hast - nur heute war einfach nicht dein Tag. Hast du ja immerhin richtig zelebriert mit deiner Pirouette in die Schikane nach dem Schubser gegen mich ^^ :D :wall:

Tobis Manöver waren heute wirklich zum :sabber:

Erst der 2-Wide mit Andreas, dann drückt er gegen André Neumann und abschließend schnappt er sich ne Tafel Ritter-Sport.
Danke fürs Lob, aber so kann man das auf keinen Fall nach Sichtung des Replays stehen lassen :rolleyes:
Nachdem ich von Sacha so schön zu Beginn des zweiten Rennens gedreht wurde, war ich zumindest nicht mehr wie sonst in Kaffeefahrt-Laune ;)
Trotzdem:
Andreas - sorry, dich hab ich da nicht ganz sauber passiert, auch wenn ich den kurzen Touch nicht wahrgenommen habe. Man sieht aber schon, dass ich dich da minimal rausdrücke und ohne den Drücker wäre ich da wohl nicht so schnell vorbeigekommen, wie man ja vorher sehen konnte. Sorry!
Andre N. - tolles Duell von deiner Seite aus. Dich hab ich aber dann ähnlich wie Andreas touchiert, bzw. vielmehr angeschoben. Zwar kam ich dann nur aussen neben dich, aber das Replay zeigt, dass es halt nicht sauber war. Grmpf und noch ein Sorry, so will ich eigentlich nicht an meinen Konkurrenten vorbei! Das wäre beides früher oder später auch blitzsauber gegangen, aber dafür hatte ich dann wohl nach dem Unglück in der ersten Runde einfach keine Geduld.
Naja, immerhin ging es dann bei Thomas so richtig sauber, aber der hat sich ja auch kaum gewehrt und hatte schon eine sehr stumpfe Waffe...


Alles in allem war's ein netter Abend - wie bisher bei jedem Rennen - nur hat das Ergebnis wieder mal nicht ganz gepasst :uff:
 
U

User 2652

Streichresultat :D aber wenigstens mit "wenig" Kilos nach Zolder!

1. Rennen war unspektakulär, zumindest bis auf die Flugeinlage von Benni Förtsch hinter mir *gg* ja und 2. Rennen wäre auch recht entspannt geworden, wenn ich mich nicht in der vorletzten Runde in die Reifenstapel verabschiedet hätte :( beim Zurücktasten auf die Strecke is mir Tomi Vladovic dann voll in die Karre gefahren... ääh Hallo? toll, Reifenschaden... aber ich glaub Tomi hats noch schlechter erwischt, sorry falls du mich da net hast stehen sehen, aber noch vorsichtiger konnt ich da auch nich wieder drauffahren :( naja aber wenigstens den Griderhalt geschafft... olé olé :D

so... abhaken und in 14 Tagen gehts weiter

naja, hätte euer halloweenskinupdate machen sollen, rot/schwarz hätte ich besser gesehen als das grün..... naja, war eh unterirdisch von mir das ganze event....
 
U

User 2652

Quali war ja noch ganz gut PB bestätigt und hat für Rang 19 gereicht.

So nun interessiert mich mal was beim fliegenden Start los war! Paar Wagen vor mir ging auf Start und Ziel einer quer, ich bremse noch und der Rest beschleunigt voll durch. Klasse so war ich Letzter und im Laufe des Rennens habe ich natürlich nichts mehr gerissen. Schönen Fight mit Tomislav gehabt mehr aber nicht!

Race 2 lief auch nicht viel besser. Rundenlang mit Tomislav duelliert und kurz vor Rennende auf dem Tomislav voll drauf gefahren nachdem irgendein BMW wieder auf die Strecke musste obwohl kein Platz war! Sorry Tomislav aber ich konnte da auch nicht mehr ausweichen.

Der Abstieg ist damit geschafft!

ja, konntest nix dafür... ich hab ihn einfach zu spät gesehen, also mach dir keinen kopf.... und die zweikämpfe mit dir waren für mich die einzigen lichtblicke bei diesem event.... im grid2 steigen wir dann so fightend gemeinsam auf ;)
 
U

User

..nach der Quali wars gelaufen (oder so ähnlich) ....passt bei mir als Überschrift.

sehr blöde Geschichte: Joine anscheinend in der T2-Q-Wechsel hinein, und merke nicht
(obwohl die 47.7 sehr leicht ging), dass irgendwas nicht stimmt. Erst ca.10 Mins vor Q-Ende sehe ich,
dass meine 26 Kilos fehlen. Nach einigem Überlegen (ob man nach Einführung des Warmups überhaupt noch
im Q joinen kann etc.pp.) bin ich dann 6 Minuten vor Schluss runter vom Server. hatte nach rejoin zwar
wieder Kilos, aber keine Zeit mehr - bin numal alles andere als ein 1-Lapper. Startplatz 18 mit ner
mageren 48.4 (eine reale fliegende war nurnoch drin) - da war wie gesagt der Abend schon gelaufen.

P11 R1 (meist hinter Ronny) und P7 R2 (Kolonne hinter Marc + das "stehende" bei stehenden Start etwas wörtlich genommen)
war dann nur noch Schadensbegrenzung. "Wirkliche" Überholmanöver kaum drin. Leider auch wieder eine unschöne Szene mit
nem Teamkollegen gehabt - nebeneinander auf die Kuppen zu geht einfach nicht, Schuld zum großen Teil bei mir. Big Sry Wako ;(

...es wäre weit mehr drin gewesen - mit 30 Min Q-Zeit :angry:

(Btw.: Hoffe die "FairnisNadel 2-Ranges am Band mit Goldrand & Picknickkorb" trifft bei mir morgen ein - denke die
Strafe für Q ohne Kilos wäre sicher geringer ausgefallen als die Strafe von P18 anstatt P3 starten zu "dürfen" :D )



Gratulation an Martin & Daniel :champ:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 677

... naja aber wenigstens den Griderhalt geschafft... olé olé :D

so... abhaken und in 14 Tagen gehts weiter

Ich will Dich ja nicht schocken, aber ich glaube nicht. Gleich viele Punkte wie Georg. Ihr habt beide ein P17 als bestes Laufergebnis, aber Georg hatte die bessere Quali Zeit. Ohne Strafpunkte für einen Deiner Nachbarn wird das ein Ausflug in G2.
 
U

User 4030

das hast du jetzt aber getan!! wegen 7/100 Sekunden abzusteigen wäre echt hart... gibts da nicht noch nen Gewichtsfaktor? anderswo wird auch danach entschieden, wer im 1. Lauf besser abgeschnitten hat... mit nem Abstieg wäre irgendwie die Teamleitung nich so einverstanden *g* mist... naja mal gucken was an Protesten so eingeht bzw. wie bestimmte Vorfälle in der Startphase bewertet werden, bis dahin muss ich eben zittern!
 
U

User 262

...es wäre weit mehr drin gewesen - mit 30 Min Q-Zeit :angry:

Noch ärgerlicher ist es, wenn man 30 Minuten Quali- Zeit hat und weiss, dass man eine halbe Sekunde schneller fahren kann, es aber nicht umgesetzt bekommt. Und das auch noch auf einer Strecke die mir gefällt und liegt und wo die Q- Zeit das a und o ist. Dafür habe ich neue Sachen kennengelernt, wie man z.B. auffem Dach durch T6 kommt :rolleyes:

Nee, im Moment machts mir keinen Spass irgendwo in G1 vor mich hinzudümpeln. Ich hänge mich einfach mal an den Nikkei- Index, vielleicht bringt mir das ja ein paar Pünktchen ;)

Abgesehen von meiner Platzierung ärgere ich mich über so Aktionen wie mit Tobi. Er hat mich super sauber in T1 überholt - 8o -und genau das wollte ich bei Gelegenheit auch tun, habe mich aber einen tick verschätzt. Die anschliessende Aktion war dann mehr als stümperhaft. Zu weit innen und für diese Linie zu spät gebremst bzw. stehende Reifen und versucht Daniel - der vor mir war - auszuweichen und zu hoffen, dass ich Ronny & Co. nicht gefährde. Ich habe nur noch die Esc Taste gedrückt. Hoffe da wenigstens niemanden berührt zu haben. Den Ergebnissen zufolge, scheint aber alles nochmal glimpflich abgelaufen zu sein.

So, jetzt bräuchte ich nur noch 3-4 Streichergebnisse und ich bin zufrieden :rolleyes:

Jetzt habe ich mich ausgejammert.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1816

würde mir evtl. jemand sein Vectra setup schicken? ich würde mal gerne wissen was bei euch anders is als bei mir (bis auf die linie). da ihr von zeiten her gute 3 sekunden schneller seit o.o oder ich schicke meins euch zu und ihr könntet mir sagen, was komplett falsch is oder so .

währe lieb. Benny
 
U

User 968

So ..

Q war mittelmäßig, hatte auf eine 47er spekuliert, kam aber nicht. P10. Im Rennen liefs dann zügig, war bis zur letzten Runde auf P8. Leider hatte ich schon 1-2 Runden vorher Probleme mit den Hinterreifen bekommen, und so bin ich in der letzten Kurve vor S/F etwas ins Rutschen gekommen so das Sacha durchschlüpfen konnte. Pole futsch.

R2 war eine eine Beobachtungsfahrt von Elmar´s Kampf gegen Marc, nach hinten war ich sicher durch Teamkollege Andre. Am Ende P8, insgesamt zur Teamwertung mal was beigetragen .. immerhin.
 
Oben