[Grid2] After Race VR-Interlagos

U

User 3679

tja... beschissener kanns nicht laufen...

Sehr großes Sorry nocheinmal an Thorsten, habn kurzen Lag gehabt und da hab ich auch schon bei dir im Heck gesessen.. Tut mir leid !
 
U

User 394

Ohje, das war wohl das, was man Pech nennt ;)

Im ersten Rennen alles super gelaufen und gewonnen.
Im zweiten dann nach einem suboptimalen Start bis auf die Spitze wieder vorgearbeitet... letzte Runde beginnt...Rechner friert ein, nichts geht mehr. Tja, schade, das wäre echt toll gewesen, mit zwei Siegen die Saison zu beginnen. Jetzt werde ich wohl nicht Mal aufsteigen können :(

Noch eine Sache brennt mir aber trotz meines Ärgernisses mit dem Rechner auf der Seele: Andreas, tausend Mal sorry, dass ich dich vor der Linkskurve touchiert habe. War absolut nicht meine Absicht und einfach nur trottelig von mir :( Sonst liefen die Überholmanöver immer super ab, bei dir hab ich es vermasselt, noch bevor ich überhaupt zum Überholen hätte ansetzen wollen :( Ich hoffe, du bist trotzdem aufgestiegen, denn du hast es dir verdient.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 766

Ich kotze ab - echt. Das darf nicht wahr sein.
Rennen 1: Von P13 gestartet und auf P8 gelandet. Super gelaufen - tolle fights gehabt.
Rennen 2: Von Pole gestartet und 12 Runden geführt. Thomas Ettig hat mich dann geholt - er war halt schneller. Aber dann der Super Gau. Thomas lagt eine Runde vor Schluss - ich nur knapp dahinter war so irritiert, daß ich einen Gang zuviel runtergeschaltet habe und mich dann im Senna S gedreht habe. Musste 6 Fahrzeuge vorbeilassen und bin dann als 7. in Ziel. So eine Scheiße.
Grid 1 wieder in gaaanz weiter Ferne - es war so nahe.

Na ja. Dann halt bei nächsten Mal.
 
U

User 3426

Klasse Saisonauftakt! :]

In der Quali PB gefahren. In Race 1 schöne Fights mit Gilbert und Thomas gehabt. :daumen: Nochmals Sorry Gilbert das ich die berührt habe und du dadurch rausgerutscht bist. :(

Glückwunsch an Fabian zum Aufstieg.
 
U

User 3008

Quali: ok.. keine Runde hinbekommen!

Rennen 1: Guter Start, leider hat sich Andre weggedreht.. :(
Bin mein Tempo weitergefahren, hatte sowelche Performance Probleme, dass ich nur ums überleben gekämpft habe! 2.Platz gerettet, ohne grosse Probleme. Grat Thomas, warst super!

Rennen 2: Wieder mein Tempo gefahren, und irgendwie hab ich das Ding gewonnen! Drei DTMR Autos auf den ersten drei Plätzen. Ich bin so glücklich.

Traumeinstand im neuen Team. Erster Sieg! Erstes mal Grid 1! Ich träume...:champ: Den Smiley pack ich nun zum ersten Mal aus!

Danke DTMR für den Support! :prost:
 
U

User 2593

Soo, erster lauf:
Von P8 auf P5 vorgearbeitet,gefightet wie noch nie, und nich mehr hergegeben.
Sehr Geil Herr Hy.!!!!!! Ich schwitze Morgen noch!!

zweiter Lauf: in kurve 4 von herrn Kluge!!!(Teamkollege) zum tanzen aufgefordert worden, nur leider hab ich ne einzelkür hinlegen dürfen, denn mein Tanzpartner ist dann derweile mal weitergezogen, und jetzt der absolute Wahn: von p8,glaub ich noch bis nach vorne auf P2 gefahren und in der letzten Runde noch gen M. Schulz gefrühstückt.

Fazit: AUFSTIEG!! bin total durchnässt, aber glücklich.

Grats an alle die mit mir Aufgestiegen sind und an das Ganze Grid, war echt ein Geiles Rennen.
 
U

User 4491

Erstes Rennen, zwar war ich schon bei den Testrennen mit dabei jedoch war es viel anders..
Qualy: perefekt P5 mehr war nicht drin.. und bin mehr als zufrieden..
Rennen 1: war ich gut dabei bis ich nach Start und Ziel umgedreht wurde und dann anschließend bis auf P13 zurück geworfen.. dann wieder vor auf p8 und wieder schubst mich einer an, bissl härter als ich dachte somit war hinten irgendwas nicht i.O. Letzte runde der schnellen rechts knick, Reifenplatzer?!, und somit zurück auf P irgendwas.

Rennen 2: Start Hammer gut erwischt da meinte ein BMW links an mir vorbei.. hatte mehr glück als verstand das ich niemanden erwischt habe.. anschließend auf p12 meinte ein Seat im senna S an mir vorbei und gibt mir so eine mit das ich mich weg drehe.. zurück auf p24 und von dort aus dann auf p13 mit geilen fights.. Trotz des mäßigen Saison Auftakts, den ich mir eigentlich so vorgestellt hab, bin ich mehr oder weniger zufrieden.. knapp noch in Grid 2 geblieben.. nächstes Rennen wird besser..

Trotz der Zwischenfälle hat es spass gemacht, ist halt motorsport und ned Bodenturnen..
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1534

Quali: ...
Rennen 1: Ganz okay, auch wenn mit P9 nicht ganz das erhoffte Ergebnis rauskam.

Rennen 2: Tja, eigentlich gut dabei, aber nach 'n paar Runden im Senna S völlig unnötig gedreht worden. Im weiteren Verlauf dann nach so ziemlich jedem Überholmanöver einen auf die Ecke bekommen und schlußendlich nochmal im Senna S gedreht worden.

Hab ja schon einige hart gefahrene Rennen bestritten, aber das war heute wirklich starker Tobak. :-/

Naja, man sieht sich in zwei Wochen.
 
U

User 3550

Welch ein Einstand. P12 und P8 in Grid 2. Grid 3 fest im Plan einfach gefahren, was die Gummis hergaben. Jetzt genehmige ich mir erst mal einen Duque Dalba. :D

Quali: erwatungsgemäß P19. Nicht ganz PB aber o.k.

R1: am Anfang gegen Gil gewehrt. Super fair von Gil, gab einige Möglichkeiten in die Lücken zu stechen. Plötzlich war Gil weg, von einigen Ausfällen und Dreher profitiert. Am Ende P12.

R2: Start war o.k. Im Rückspiegel Qualm und Quersteher, nach vorne alles Bestens. Die 13 Runden habe ich 90% der Strecke den Rückspiegel beobachten müssen. An dieser Stelle ein Kompliment an André Scheibe, Thomas Tegen und Gerhard Lehmann. Unglaublich geduldige und faire Fahrweise während des gesamten Rennens. Ich war wohl breit wie ein Möbelwagen mit geöffneten Türen. Lücken waren viele aber keiner ist hart reingestochen. Hat großen Spaß gemacht, mit Euch zu kämpfen. Wieder von Ausfällen und Dreher profitiert => P8

Ich bin immer noch hin und wech. Jetzt brauche ich Urlaub, morgen um 14:50 geht unser Flieger. Aber freut Euch nicht zu früh in Mid Ohio bin ich wieder dabei. Sollte vielleicht die Replays brennen und mitnehmen. ;)

Freue mich wie ein kleines Kind, dem Team soooo viele Punkte beigesteuert zu haben! :champ:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1916

Deutliche PB in der Quali trotzdem ging da noch einiges.
Rennen 1 war mies, deutlich unter mein Trainingszeiten geblieben, ob ich das wohl irgendwann mal abstellen kann. :rolleyes: So haben mich einige überholt.
Rennen 2 war chaotisch, beim Start schön vor gekommen, durch nen Fahrfehler hat mich Uwe Schlott gekiegt, konnte zwar etwas schneller kam aber nicht vorbei. Naja dann hatte mich die Meute wieder. Sorry an Dominic Hy. das ich dich im Senna S getroffen hab, war nur ein ganz leichter Stubser das die Karre da so weggeht hätte ich nicht gedacht. Habe dann gewartet, so flogen einige wieder vorbei. Zum Schluss noch nen harten Kampf mit Gil gehabt, hat Spaß gemacht. Irgendwie hab ich dann noch nen Honda im Senna S getroffen, hab ihn dann aber wieder ziehen lassen.
 
U

User 2649

8o
Ich hoffe nicht,daß ich der Senna-S-Bomber war,es ging allerdings
anfangs auch zu,wie beim Fassanstich auf dem Oktoberfest...:nut:
In R1 dacht ich:Bloss kein Scheiss bauen und durchfahrn...

In R2 lange Zeit hinter Herrn Schlott die Reifen viereckig gebremst,wovon
Mr.Tegen profitierte,als ich in den letzten drei Runden mit meinen 4
Gummiwürfeln kurz vor dem Supergau stand.Uwe,ist doch Ehrensache,den
Japanern haben ihre Kamikaze auch nix genutzt,hihihi :happy::]

Aber schnell eine Tafel RITTER SPORT BIO VOLLMILCH (samt Hülle)
gemampft und "Popeye" hielt bis zum Schluss durch!!!!!!!!!
:sabber::sabber::sabber:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3550

.
.
In R2 lange Zeit hinter Herrn Schlott die Reifen viereckig gebremst,wovon
Mr.Tegen profitierte,als ich in den letzten drei Runden mit meinen 4
Gummiwürfeln kurz vor dem Supergau stand.Uwe,ist doch Ehrensache,den
Japanern haben ihre Kamikaze auch nix genutzt,hihihi :happy::]
.
.

Immer wieder nett, Deine Beiträge zu lesen. ;)
Sorry für mein fortwährendes, frühes Bremsen. Junge Schule, alte Taktik...:p
 
U

User 3155

Das hat mir auch zwei Bremsplatten beschert in der schnellen Rechts-Kurve @Uwe

Da war ich dir am Arsch gehangen und du bremst etwas früher als sonst und ich dacht mir nur, WAAAAAAAAAAARUM SO FRÜH!!! und bin voll auf die Bremse getreten. Da musst ich echt rudern, das ich die Karre auf der Straße halten konnte.
 
U

User 2649

:titop:
Sorry für mein fortwährendes, frühes Bremsen. Junge Schule, alte Taktik...:p

Nachdem unsere Synchronschwimmer bei der Olympiade in Pekinesien
ja nicht mal erwähnt wurden,wäre das was für uns zwei:ghost::ghost:!!!

Ich war das ganze Rennen hinter Uwe damit beschäftigt,dass Bremsverhältniss für die jeweils entsprechende
Kurve zu verstellen,immer fleissig die roten Gnubbel am G25 gedrückt,dass Ganze pendelte zwischen
60/40 "quietschender Elefant" und 50,5/49,5 "unsichtbare Betonwand".

@Christian,mustest DU schon mal hinter Herrn M.Jahn Frondienst ableisten?
Der Gute frühbremst Dich ins Nirwana,bis Dir die Omme glüht,sein Honda
hat irgendwie Überbreite
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1734

@Christian,mustest DU schon mal hinter Herrn M.Jahn Frondienst ableisten?
Der Gute frühbremst Dich ins Nirwana,bis Dir die Omme glüht,sein Honda
hat irgendwie Überbreite

:lol2: Alte Schule,alte Taktik,freue dich dann auf Mid-Ohio,da bin wieder in deiner Nähe :D Ich glaube,wenn ich mir meine VPP´s angebaut und eingestellt habe,läufts besser (oder vlt doch nicht :giggel: )
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3550

Das hat mir auch zwei Bremsplatten beschert in der schnellen Rechts-Kurve @Uwe

Da war ich dir am Arsch gehangen und du bremst etwas früher als sonst und ich dacht mir nur, WAAAAAAAAAAARUM SO FRÜH!!! und bin voll auf die Bremse getreten. Da musst ich echt rudern, das ich die Karre auf der Straße halten konnte.

Lass Dir versichert sein, dass ich dies nicht mit Absicht mache. Sorry darür, Christian! ;) Mit der schnellen Rechts hatte ich in der ganzen Vorbereitung keinen Vertrag. Im Rennen meist übervorsichtig, trotzdem zwei Cuttings gefangen.

@ Gerhard: :happy::banger: Wenn wir unseren gesammelten Charme auspacken...

P.S. so lernste wenigstens Dein Lenkrad kennen. Flexibele Druckverstellung via Fernsteuerung. ;)
 
U

User 2649

:D Ich glaube,wenn ich mir meine VPP´s angebaut und eingestellt habe,läufts besser (oder vlt doch nicht :giggel: )

8o Allgemeine Aufrüstung in der VRTCC???
Das ist ja das reinste Verdun hier!!!
Da kann ich ja gleich mit Playsi2-Tanzmatte steuern,besser sind die
Türklinken auf der G25-Tubberdose,die Logitech frech "Le Pedalerie"
nennt,im Vergleich zu den VPPs auch nicht.

Endlich ein Vorwand,die Dinger auch zu bestellen
(Ja Schatzilein,dein Mann braucht diesen teuren Unfug,damit er in
Pottenstein bei den Rennfahrern grillen und trinken darf.
Sonst muss er 500m in den Wald auf die "Eunuchenlichtung",
da gibt´s nur Abgestandenes und Reste für Versager,basta)
 
U

User 3155

Nein Gerhard, ich musste hinter Whity noch keinen Dienst ableisten... *g* Er lässt mich sicher vorbei, wenn ich das drängeln anfang. Ich weiß schon, warum ich in seinem Team fahre. :D ;)
 
Oben