After Race Scirocco Cup 1

U

User 2159

So....

Sorry an Veiti. War zu optimistisch und habe nicht damit gerechnet, dass ein solch kleiner Schubser so große Auswirkungen hat. Sorry auch an alle anderen, die darauf in Mitleidenschaft gezogen wurden.

Sorry auch an Michael Scherer. Nach meinem Fehler habe ich mich nur auf dich konzentriert und auf einmal stand oben das 50-Meter-Schild. Da war es noch zu spät, auch wenn ich im TS noch geschrieen haben.

Aber ansonsten war es ganz nett :)
 
U

User 686

Also mir hats jedenfalls SAUVIEL Spass gemacht :banger:
Bin völlig durchgeschwitzt und "fix und alle"

-------------------------------------------
@ M.Macjon
Haste eigentlich schon den "Endgegner" bei LFS besiegt..?
body.gif

Alter Schwede.. :hammer: goile Leistung..

-------------------------------------------

Lief zwar anfangs etwas "unrund"...
rotwerd.gif
wegen der Startaufstellung :rolleyes:
Aber man lernt dazu ;)

War insgesamt echt KLASSE.. :daumen: und hat Appetit auf "mehr" gemacht

mfg
wows.gif
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User

wäre auch gerne Rennen gefahren, aber Herr Fieseler hatte was gegen :D

Vermutlich muß man, wenn sich ein Alien nähert, sofort mindestens von der Strecke hüpfen oder in die Mauer fahren, damit es Platz hat. Habe ich grobfahrlässig unterlassen. Werde ich auch in Zukunft nicht tun.
 
U

User 5384

ja muss ich sagen hat spaß gemacht :) fabian sorry für den kleinen lackaustausch
 
U

User 2519

ich bin klatschnass geschwitzt. Nen totalen Mist zusammengefahren aber lustig
war es. Hat richtig gefetzt.
Mit dem Scirocco wär das mit sicherheit langweiliger gewesen.
 
U

User 2663

erstes rennen war sau geil.....
zweites rennen:

einführungsrunde erster schlag aufs hinterrad, nach start abschuss.... später noch malabgeschossen worden weil einer seine linie nicht halten kann...... unglaublich....

war nicht so toll.... lief alles soooooooooo gut, bis fabian mal wieder sein <hydraulkischaden hatte...

eines noch, überholt werden darf erst nach der startlinie....
 
U

User 2532

Die Vorbereitung und das erste Rennen waren Klasse! Wie immer hatte ich alle Hände voll zu tun, Martin in Sichtweite zu behalten. Mitten in Race1 dachte ich mal, dass da evtl. was ginge - aber dann war der LX-Alien wieder weg! Glückwunsch nochmal! :)

Rennen 2 war gaaaaanz toll. Fabian, ich habe -gelinde gesagt- kein Verständnis dafür, in dieser Art und Weise in einem vollen Grid auf T1 zuzufahren. Anstatt man da mal nicht alles auf eine Karte setzt und sich das Feld erst mal sortieren lässt, muss man da natürlich auf -10 cm ranfahren. Klar, geht nicht anders. Du hast mir mein und sicherlich auch das Rennen einiger anderer versaut. Wirklich schade, im Training hatten wir alle so viel Spaß, und dann, wenn es darauf ankommt, dreht wieder einer ab....

Ich freue mich schon aufs nächste Rennen! Vllt. gehts dann mal 2 Rennen gut.
Ciao
Veit
 
U

User 2875

eines noch, überholt werden darf erst nach der startlinie....[/QUOTE]


genau es wird NACH der startlinie überholt.
Ansonsten kein schlechtes rennen...Auch wenn es nur um platz 25 26 ging waren die letzten runden in race 2 geil
 
U

User 548

Jup hatte auch mächtig Spass auf den mittelren Rängen, THX an die Fahrer um mich rum :]
 
U

User 3695

wäre auch gerne Rennen gefahren, aber Herr Fieseler hatte was gegen :D

Vermutlich muß man, wenn sich ein Alien nähert, sofort mindestens von der Strecke hüpfen oder in die Mauer fahren, damit es Platz hat. Habe ich grobfahrlässig unterlassen. Werde ich auch in Zukunft nicht tun.

Ich lasse mich nicht unendlich abdrängen, weil jemand mit falschem Ehrgeiz meint sich auf keinen Fall von mir überholen zu lassen und mich zur Not lieber in die Wand schicken möchte. Die erste Szene ist nach Sichtung des Replays meine Schuld, keine Frage. Mich hat es einen kleinen Tick zu weit rausgetragen.

LX fahren macht Spaß, LX fahren gegen Leute, die sage und schreibe 8 Sekunden "Off-Pase" fahren, macht keinen Spaß. Da wird an Stellen gebremst, wo andere nicht im Traum dran denken würden. So einen LX gut zu bewegen ist eine diffizile Sache, einen LX im Feld gut zu bewegen noch schwerer. Ich nehme mich natürlich, wie jeden anderen auch, nicht aus. Da wäre üben angebracht. Ich hoffe das bessert sich noch über die Zeit dieses Vorbereitungscups.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 4444

ja muss ich sagen hat spaß gemacht :) fabian sorry für den kleinen lackaustausch

hab nix gemerkt...

Offensichtlich heute mal 30 Sekunden lang nicht. ;)
Hihi.

Egal, dafür hab ich Kollegen Fieseler doch etwas suboptimal im ersten Rennen angegangen. LX fahren hat eben doch seinen Anspruch, manchmal ist der eben etwas über dem Können. Und das wird dann eben auch passend bestraft, manchmal triffts da auch den falschen.

Wenn es aber immer den falschen trifft, triffts auch irgendwann wieder den richtigen. :D

Weiter gehts, nur ne Woche Zeit, wasn Stress.:sabber:
 
U

User 686

LX fahren macht Spaß, LX fahren gegen Leute, die sage und schreibe 8 Sekunden "Off-Pase" fahren, macht keinen Spaß. Da wird an Stellen gebremst, wo andere nicht im Traum dran denken würden. So einen LX gut zu bewegen ist eine diffizile Sache, einen LX im Feld gut zu bewegen noch schwerer.

Naja.. dieser "vorbereitungs-cup" dient nunmal AUCH zur Sichtung von "echten Rookies" die sich hierbei die VR-LFS-Lizenz-Lorbeeren verdienen könn(t)en ;)

und Rookies fahren manchmal nunmal ETWAS übervorsichtig und gelegentlich :rolleyes: auch unberechenbar.. da müssen sich die erfahrenen Cracks drauf einstellen..

Das wird sich ändern wenn / falls die Nachfrage nach nem (LX)Markenpokal gross genug ist, um solch eine Lizenzrennserie an den Start zu bringen ;)

Da wäre üben angebracht.

soooo isses :banger:
aber mehr als Hilfe incl setups und "fahrstunden" anbieten können wir leider nich.. viel nehmen dieses angebot ja auch an..

Ich hoffe das bessert sich noch über die Zeit dieses Vorbereitungscups.

wir auch ;)
Und das solch dumme Fehler grade in der Vorbereitungs-test-phase passieren können, ja sogar sollten.. weil man daraus lernt wie es besser geht.... finde ich eigentlich garnich so übel :gruebel:

mfg
wows.gif
 
U

User 686

Thema Mindestrunden, gerade im LX noch mehr als in den Masters eine Option.
ODER?


wurde und wird ausdiskutiert.. und is eigentlich später im "lizenz-scirocco-cup" so angedacht..

in der testphase.. isses kaum durchzuführen, weil dauernd neue bzw andere fahrer an den start gehen..
(zumindest mit den trackern die UNS zu verfügung stehen)

wäre machbar.. aber mit ner menge arbeit verbunden.. du verstehst ??

wenns mal nen "festen markenpokal" gibt...
dann is das "grid" sehr wahrscheinlich auch relativ "fest"..
und dann isses kaum ein problem ;)

mfg
 
U

User

Ich lasse mich nicht unendlich abdrängen, weil jemand mit falschem Ehrgeiz meint sich auf keinen Fall von mir überholen zu lassen und mich zur Not lieber in die Wand schicken möchte. Die erste Szene ist nach Sichtung des Replays meine Schuld, keine Frage. Mich hat es einen kleinen Tick zu weit rausgetragen.

O.K. Was hat nun aber der Abschuß mit dem 1. Satz zu tun? Und was der 2. Abschuß? Immerhin war ich da VOR DIR und bin VON DIR WEGGEFAHREN (du bist links von mir und ich fahre nach rechts) und Du bist mir hinten links gegen das Auto gefahren und hast mich rumgedreht. Wer hat Dich da "abgedrängt"? Das waren 2 lupenreine Abschüsse, hervorgerufen durch selbstverursachten Frust und "falschen Ehrgeiz".:happy: Replay gucken! :] Ich werfe hier keine Steine (ich weiß warum, es würde mich einer treffen... 8)), aber Deine Performance heute war nicht unbedingt das Gelbe vom Ei. Es kann nicht angehen, daß Du meinst, von hinten durch Feld zu pflügen wäre Dein gutes Recht und alle hätten sofort zur Seite zu hüpfen. Ich zum Beispiel mache gerne Platz, wenn ich merke, der schnellere ist nicht zu halten, und zwar am liebsten da, wo es mich keine Zeit kostet (wäre ja noch schöner! Sollen wir nicht-Aliens auch noch Euch den Sieg aufm Tablett servieren?) Aber auch hier gilt: Wie es in den Wald ruft.... Guck Dir mal an, wie Nuno das macht und versuch mal, daraus etwas zu lernen, was schon der Herr Kant entdeckt hat...
 
U

User 4330

Also mir hat's heute auch richtig viel Spaß gemacht! :racer:
Nur der Fehler in der Schikane in der ersten Runde des ersten Rennens der mich direkt von Platz 5 auf Platz 17 zurück geworfen hat war nicht unbedingt notwendig....
Ansonsten alles fein. :)
 
U

User 3695

Dieses Aliengefasel kann niemand mehr hören. "Wir gegen euch", ich liebe einfache Weltbilder. ;)

Schau dir mal exemplarisch dein erstes Rennen heute an. Du schaffst es nicht ein einziges Mal jemanden sauber im Zweikampf zu überholen, oder ohne dich übertriebene Kampflinie überholen zu lassen. Ich sehe nur Abdrängen auf der Geraden, weil dir angeblich die Ideallinie gehört, Kampflinie trotz vorherigem Dreher und resultierendem Geschwinidigkeitsdefizit, mehrmaliges übertriebenes "in den Mann" bremsen und ihn dabei abschießen. Meiner Meinung nach ist heute keiner so hart gefahren wie du, weil niemand sonst so penetrant auf seiner Linie bestand, wozu bekanntlich eigentlich niemand ein Recht hat.

Den kategorischen Imperativ spiele ich also volley zurück.
 
Oben