After Race | Rennen 3 | Suzuka | Grid 3

U

User 15146

Dann mache ich mal den Anfang.
Aus dienstlichen Gründen bin ich leider nicht viel zum trainieren gekommen. Aufgrund der Streckenkenntnis und der Wetterbedingungen bin ich dann trotzdem ins Rennen gegangen. Ich war erstaunt, wie ruhig es am Start zuging - das war nach meinen Erfahrungen mit Misano echt cool :daumen:

Danach hatte ich spannende Fights mit HP V. und Flo B. Beide haben sich echt sportlich verhalten, als sie mich angeschubst aber dann wieder auf mich gewartet und mich vorbeigelassen haben. Dafür 2 :daumen:

Aber meckern muss ich trotzdem:
Wieso zeigt ACC mir eine Wolke mit 4 Streifen und einem Plus in 15 Minuten an, wenn die Strecke sogar trockener und der Regen weniger wird? :unsure: Jedenfalls habe ich meinen ersten Slick-Stint so weit wie möglich rausgezögert und fand mich dann clever, auf Regenreifen zu wechseln...
OMG :cry: Zwei Runden ging es gut, aber danach musste ich komplett abreißen lassen, bin zum Schluss nur noch 2:19er Runden gefahren....

Naja, Spass gemacht hat es trotzdem, nicht zuletzt wegen der Fairness. Ich hoffe, es bleibt in Bathurst so. :-)
 
U

User 13132

So Termine für heute erledigt.
Das Training war nicht so gut, konnte nicht an meine Zeiten vom Server anknöpfen. Die Quali lief schon besser, wurde aber doch noch bis auf P20 durchgereicht. Der Start lief ganz gut ab, war in der 2 runde schon auf P16 vor gekommen, hatte aber ein Dreher in der Spoon, dabei wurde ich hinten getroffen "Sorry" an den Beteiligten war keine Absicht. Ich als P20 wieder das Rennen aufgenommen. Es kam mir vor als ob sich Misano wiederholt, nur war ich der Jäger von Sören, wir er oben sagt, war alles sehr fair und es hat verdammt viel spaß gemacht dich zu jagen. Nach einigen Runden war es dann soweit das ich in der Spoon an Sören vorbei kam. Konnte mich auch absetzen obwohl es in manchen Abschnitten der Strecke schon was komisch war mit den Slick's , nach dem Pit hatte ich nach vorne und hinten Platz genug so konnte ich P16 bis zum Ende halten,
 
U

User 14292

Ich bin beide Stints mit Regenreifen gefahren. Mit den Regenreifen hatte ich ein besseres Gefühl, die Slicks habe ich nicht auf Temperatur bekommen. In der zweiten Rennhälfte haben meine Regenreifen länger gehalten, bei dem ersten Regenreifensatz hatte ich sehr hohe Temperaturen.
Trotzdem habe ich viel zu viele Fahrfehler gemacht oder Heinz Peter und Sören haben Motoröl auf der Strecke verloren :-). Anders kann ich mir die Ausflüge neben der Strecke nicht erklären.
 
U

User 16707

Kann mir bitte einer das Replay von Suzuka zur Verfügung stellen? Danke im Vorraus
 
U

User 16707

Schicke ich mir später. Wobei man doch schon noch im Kopf haben sollte, dass man den Limiter nicht angemacht hat und auf über 70 gegangen ist. ;)
Du hattest sicher viel um die Ohren. ;-)

Mal zur Sache direkt. Warum ist es schlimmer, kurz vor dem BoxPlatz zu schnell zu sein und zu porten als gleich Anfangs der Boxengasse zu schnell zu sein und zu porten? Letztere haben doch eigentlich genau genommen den größeren Vorteil oder? ;-)

Wenn mir das noch eine verklickern kann... Das wäre Herzallerliebst. :-)
 
U

User 21826

Du hattest sicher viel um die Ohren. ;-)

Mal zur Sache direkt. Warum ist es schlimmer, kurz vor dem BoxPlatz zu schnell zu sein und zu porten als gleich Anfangs der Boxengasse zu schnell zu sein und zu porten? Letztere haben doch eigentlich genau genommen den größeren Vorteil oder? ;-)

Wenn mir das noch eine verklickern kann... Das wäre Herzallerliebst. :-)

Ja, tatsächlich ist aktuell recht viel los bei mir. 😅
Der Grund der Bestrafung in der Box ist einfach: Wer den Pitlimiter nicht anmacht, um so am Maximum der 70 km/h zu fahren anstatt der vorgeschriebenen 50 km/h (Bsp. auf Suzuka bezogen) und dann doch über das Limit kommt hat selbst Schuld, um dort den Abuse zu minimieren, gibt es diese Regelung. Also nächstes Mal einfach wirklich Pitlimiter anmachen, oder einfach nicht 20 km/h über der Boxengeschwindigkeit ;)
 
U

User 16707

Ja das passt schon. ;-) Der Schuh passt mir gerade so. :-)
Aber ich konnte bisher nicht sehen was genau da schief gelaufen war. Klingt nach .... aus der Box losfahren und den Limiter nicht einschalten.
 
U

User 16707

Du hattest sicher viel um die Ohren. ;-)

Mal zur Sache direkt. Warum ist es schlimmer, kurz vor dem BoxPlatz zu schnell zu sein und zu porten als gleich Anfangs der Boxengasse zu schnell zu sein und zu porten? Letztere haben doch eigentlich genau genommen den größeren Vorteil oder? ;-)

Wenn mir das noch eine verklickern kann... Das wäre Herzallerliebst. :-)
Kann sich denn keiner erbarmen und mir das Replay vom Suzuka Rennen schicken? Bitte Bitte :-)
 
Oben