After Race | Rennen 2 | Misano | Grid 1

U

User 15143

Da fühle ich mich doch mal wieder bestätigt in die Kirmesveranstaltung gerade mal 5-10 Trainingsrunden investiert zu haben. Quali P18 war ok, sollte zum Griderhalt reichen, im Rennen dann auf 13 oder 14 vorgefahren und unnötig umgedreht worden, andere konnten meinem gegen die Fahrtrichtung stehenden Auto nicht mehr ausweichen, flackerndes Licht, krummes Auto, noch ein paar Runden Rallyecross gefahren , vielen Dank für den gelungenen Abend.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1912

Kurz zu meinem Rennen.
Vor dem Rennen Provi gezogen und gehofft es zum Start zu schaffen. Dann klappte es sogar. Danach war aber auch Schluss mit Glück.

Quali:
Im Quali drehe ich mich in der Dreifach rechts gegen Ende auf die Wiese. Da ich alle hinter mir erstmal durchlassen wollte stand ich auf der Wiese in Fahrtrichtung. Als ich freie Fahrt hatte fuhr ich auf den Track und bekam DQS. Ein Bug?

Rennen:
Von 32 ganz hinten konnte ich mich ohne Kontakt vor arbeiten bis ein Aja Porsche quer vor mir stand. Mit leichtem Schaden dann weiter vor auf 22 bis mich Vodafone in die Knie gezwungen hat mit einem Disconnect.

Provi weg... G1 weg.
Könnte besser laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 18643

Der Dank geht heute mal an Berhard S. der wahrscheinlich auch so überrascht war das vor Spitzkehren in der Startphase oftmals früh gebremst wird weil sich jemand gedreht hat....
Profitip: manch Einer sollte versuchen im Dunkeln ohne Sonnenbrille zu fahren!

Fazit: Rennen versaut weil man vorsichtig auf eine Unfallstelle zufuhr. G1 auch weg! Macht richtig Laune Leute.

D.
 
U

User 16144

Sorry an Alle, die ich mit meiner sinnlosen Aktion, das Rennen verhaut habe!! Leider kann ichs nicht mehr Gutmachen! Ich kann nur einfach Sorry Sorry Sorry sagen!

lg Michi
 
U

User 17804

Da fühle ich mich doch mal wieder bestätigt in die Kirmesveranstaltung gerade mal 5-10 Trainingsrunden investiert zu haben. Quali P18 war ok, sollte zum Griderhalt reichen, im Rennen dann auf 13 oder 14 vorgefahren und unnötig umgedreht worden, andere konnten meinem gegen die Fahrtrichtung stehenden Auto nicht mehr ausweichen, flackerndes Licht, krummes Auto, noch ein paar Runden Rallyecross gefahren , vielen Dank für den gelungenen Abend.
Ich schließe mich dem an !!!!!!!

VIELEN DANK HERR B. !!!!!!!!!
 
U

User 15324

Naja.....gebrauchter Abend. Vor dem Boxenstopp auf Platz 8 und als ich zum Boxenplatz fuhr stand genau ein anderer GT3 davor und der fuhr auch noch los als ich anhalten wollte. Musste dann Zurücksetzen und habe 6-7 Sekunden verloren. Auf Platz 11 rausgekommen und wurde in der Outlap auf der kurzen Gerade beim Anbremsen leider abgeschossen, obwohl ich komplett innen war. 🤷‍♂️

Hatte danach den feinsten Bremsplatten und konnte beim Anbremsen kaum das DD stillhalten. Verlor pro Runde 0,5 Sekunden und konnte Platz 13 noch nach Hause retten.

War definitiv mehr drin.
 
U

User 15324

User 27908... da bekomme ich ehrlich gesagt nen dicken Hals. Schon einmal daran gedacht das Du wegen dem fehlenden Training auf der Strecke absolut unberechenbar bist? Wer weiß wie unberechenbar deine Bremspunkte waren. Zumal Du auch Jemand bist der schnell einmal Jemand anderen umdreht. Ich kenn dich schon etwas länger aber macht das überhaupt Sinn das Du ohne Training mitfährst? Vielleicht veranstaltest eher Du selbst die Kirmes.
 
U

User 15143

User 20820: Die Strecke kann man in den 25 Minuten Quali noch vertiefen. Ich denke das ist die persönliche Sache eines jeden Einzelnen, wie er seine Prioritäten setzt und ob diese manchmal einfach woanders liegen als hier stundenlang auf dem Trainingsserver rumzufahren.
 
U

User 21085

Naja.....gebrauchter Abend. Vor dem Boxenstopp auf Platz 8 und als ich zum Boxenplatz fuhr stand genau ein anderer GT3 davor und der fuhr auch noch los als ich anhalten wollte. Musste dann Zurücksetzen und habe 6-7 Sekunden verloren. Auf Platz 11 rausgekommen und wurde in der Outlap auf der kurzen Gerade beim Anbremsen leider abgeschossen, obwohl ich komplett innen war. 🤷‍♂️

Hatte danach den feinsten Bremsplatten und konnte beim Anbremsen kaum das DD stillhalten. Verlor pro Runde 0,5 Sekunden und konnte Platz 13 noch nach Hause retten.

War definitiv mehr drin.
Als Abschießen würde ich das nicht gerade bezeichnen. Ich komme mit Überschuss am Exit an und ziehe raus. Daraufhin beginnst du mich immer und immer weiter nach links zu drücken, obwohl ich definitiv mit meiner Front auf Höhe deiner Hinterräder bin. Links war ein Astroturf der irgendwann endet, du lenkst immer noch weiter minimal nach links und dadurch kams dann zum Kontakt.

Weiter nach links hätte ich da definitiv nicht gekonnt, ich war mit meinen linken Reifen nach Ende des Astroturfs am Rande der Grasnarbe.

Für mich ist das ein Racing Incident, meiner Meinung nach einfach nur unglücklich gelaufen:(
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 21085

Sonst zu meinem Rennen:
Nachdem ich mich auf P14 qualifiziert hab auf dieser ach so wunderbaren Strecke, konnte ich in Runde 1 schon auf 11 vorfahren.
Dann hab ich es aber irgendwie geschafft mir 3 Cuts in Runde 2 zu holen und war dadurch so paranoid und langsam, dass ich mehr oder weniger alle die schneller konnten durchgelassen hab.
Im Laufe des Rennens hab ich dann von den Durchfahrsstrafen und Fehlern der Konkurrenz profitiert und konnte so doch noch am Ende das Rennen auf P11 beenden:champ:

P.S. User 879 S. Schönes Fair Play am Ende von dir mich nach deinem Stupser aufs Heck wieder vorbeizulassen :). Du hast mir die letzten Runden echt noch mal ordentlich Feuer unterm Hintern gemacht:happy:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 21826

Könnte hier wer das All-Inclusive-Quali-Rennen-Zwei-Teile-Pack zur Verfügung stellen? :D
 
U

User 15324

Als Abschießen würde ich das nicht gerade bezeichnen. Ich komme mit Überschuss am Exit an und ziehe raus. Daraufhin beginnst du mich immer und immer weiter nach links zu drücken, obwohl ich definitiv mit meiner Front auf Höhe deiner Hinterräder bin. Links war ein Astroturf der irgendwann endet, du lenkst immer noch weiter minimal nach links und dadurch kams dann zum Kontakt.

Weiter nach links hätte ich da definitiv nicht gekonnt, ich war mit meinen linken Reifen nach Ende des Astroturfs am Rande der Grasnarbe.

Für mich ist das ein Racing Incident, meiner Meinung nach einfach nur unglücklich gelaufen:(

Die nötige Überlappung hattest Du nie und nach dem auf deiner linken Seite der Randstreifen zu Ende warst, musst Du deutlich nach Rechts und triffst mich am Heck, ich habe nie weiter nach Links gelenkt. Keine Ahnung wo Du da noch vorbei wolltest? Du wolltest innen auf Biegen und Brechen vorbei, wolltest Du im spitzen 90° Winkel abbiegen? Ob das ein Rennunfall ist, steht für mich in der Schwebe, da Du in mich gelenkt hast. Wenn dir die Strecke am Rand ausgeht, musst Du vom Gas.
 
U

User 21085

Ich seh das anders, aber wir brauchen das hier jetzt nicht ewig im Forum auszudiskutieren.

Mit unserem Kontakt kann sich die ReKo sonst auch beschäftigen, ich sehe da wenn eine Teilschuld bei beiden, aber keine alleinige Schuld bei einer Einzelperson.
 
U

User 27003

Glückwunsch ans Podium!

Mit meinem Quali war ich sehr zufrieden.
Das Rennen lief gut für mich, meine Pace passte und es gab ein paar schöne und faire Positionskämpfe.
Mittlerweile in den TOP 10 angekommen, bin ich dann kurz nach Rennhälfte in die Box abgebogen.

"Katsching" SG30 :cry:

Wollte das Replay speichern und habe bei der Fahrt durch die Boxengasse die M-Taste gedrückt. Leider habe ich auch die Space-Taste erwischt. In den Standard-Settings ist die Space-Taste mit "Hochschalten" belegt. Also ab in den 2. und Limiter aus...
Nach dem Stop kam ich auf P12 zurück auf die Strecke. Nachdem ich die SG30 absolviert habe, war ich dann auf P25.:rolleyes2:

In der Schlussphase wurde es dann nochmal heiß. Ich war zwar deutlich schneller als Jakob B., kam aber nicht vorbei. Hab dann auf der letzten Rille in der Curva Querica versucht vorbeizugehen. Es gab es eine leichte Berührung und ich bin abgeflogen.
Aus meiner Sicht ein Rennunfall. Ich hab viel Risiko genommen und die passende Quittung erhalten.

Konnte das Rennen dann auf P23 beenden. Die SG30-Aktion war natürlich uncool, Spaß hatte ich in Summe trotzdem.:-)

PS: Die Belegung der Space-Taste habe ich gelöscht. :cool2:
 
U

User 31422

Hi Männer,
Ich habe gerade im Stream gesehen das ich ende runde 1 als ich den Wagen beim anbremsen verloren habe, anscheinend Anatole B. getroffen habe... Mit "anscheinend" meine ich das es bei mir keine Kollision gab und ich hatte auch keinen schaden oder ähnliches. Kann das ein synchro Ding sein und sieht man das im replay? Echt komisch.

Auf jeden Fall sorry an Anatole B. Sein rennen war damit gelaufen denke ich 😔
 
U

User 19518

Anatole B. ist Franzose und bei uns im Team. Er hatte auch "nur" eine Sekunde Schaden, aber hat ihn gedreht. Glaube von 6 auf 21 oder so zurück. Sehr unglücklich gelaufen, aber ich richte ihm deine Worte gerne aus.
 
U

User 19518

Ich soll dir sagen, alles gut seinerseits und eben einfach unglücklich gelaufen. Alles easy. 👍
 
U

User 20544

Dickes Sorry an Deivid M., den habe ich in einer der Spitzkehren touchiert und den Dreher zu verantworten. Aber ich muss sagen, die vielen, vielen Runden hinter Deivid waren echt schwer. Er verlor immer mehr an Pace und auch seine Bremspunkte wurden immer unberechenbarer. Bei allem Bemühen keine Kontakt zu haben, aber irgendwann war es dann leider soweit. Habe noch versucht ihn wieder gerade zu drehen, das klappte aber nicht. Im Fall der Fälle muss ggf die Reko darüber entscheiden. Das ist für mich persönlich immer ein schlechter Abend, weil ich möchte gern ein sauberes Rennen abliefern. Aber es gehören immer 2 Fahrer dazu.
PN und eine Entschuldigung per TS an Deivid ist sofort nach dem Rennen rausgegangen!
 
Oben