After Race RC Trophy 2 4/4

U

User 3695

Sorry an Christian Müller. Tut mir wirklich Leid.

Auch Entschuldigung an Michael Scherer, war heute nicht mein Tag.
 
U

User 6137

Glückwunsch an alle, die durchgekommen sind :)

Ich muss sagen, ab der 4ten Kurve Platz 3 und tapfer gehalten. Zum glück haben alle die, die schneller waren, Fehler gemacht! :happy:

Von daher...wie Uwe halt...Glück des Tüchtigen!

Somit verabschiede ich mich in den Urlaub...Griechenland ruft.

Bis zum nächsten RC !!

Thx an alle Admins!


MfG
Mathias
 
U

User 2986

Sorry an Christian Müller. Tut mir wirklich Leid.

Auch Entschuldigung an Michael Scherer, war heute nicht mein Tag.

oh man , hab gerade nach replay sichtung auch gesehen das du das warst! du bist mir schon einer.

Ja passiert halt, normal haste ja auch nix hintermir verloren! hehehe

mfg Ascona b
 
U

User 5438

Peter, sorry nochmals, weiß nicht genau was da passiert ist. War jedenfalls keine absicht :batsch:
 
U

User 6201

gutes rennen, auch wenn der michael scherer mich da gedreht hat, aber das kann passieren, wollte den 2en vor mir ausweichen und damit hatte er nich gerechnet. Habs mir grad im Replay nochmal angschaut, da war noch platz zu den beiden vor mir, also auch n bischen meine schuld :]. Dannach auf dem vorletzten Platz mich wieder vorgekämpft auf platz 16 oder so. Hinter mir war dann auch Peter, den ich immerhin 2 runden hinter mir halten konnte. Im nachhinein hat mich da recht viel Zeit gekostet. Aber naja, wollt ja mal was zeign von mir. Dannach relativ lange einsam meine Runden gedreht. Hab versucht auf Jimmy Khan aufzuschließen, aberging leider nich schnell genug. Dann 3 Runden vor schluss war s nochmal knapp als Martin Ried Probleme hatte. Hatte sogar noch die chance auf den 8ten Platz. Sollte aber nich sein, schön gekämpft Martin :]

Alles im allen bin ich zufrieden mit meinem Rennen :]
 
U

User 5384

Von mir ein Sorry an Uwe war keine Absicht... wollte mich nur in Position bringen um dich auf der geraden zu schnappen :)
 
U

User 3020

@Martin Kein Stress, passiert - geärgert habe ich mich trotzdem - aber nur kurz :D
 
U

User 6753

ich kann nur sagen ANTIVIR!!! ansonsten hätte ich unter die Top Ten fahren können.....*kotz* das wurmt mich bis heute......

ansonsten vielen Dank fürs erste Rennen meiner Seits hehe und an die Admins die mir mit Rat und Tat zu seite gestanden sind!
 
U

User

Mir ist gestern leider was dazwischen gekommen.

Muss man sich beim Rookie Cup eigentlich abmelden, wenn man eingetragen ist, aber nicht erscheinen kann?

Werde mir heute mal das Replay reinziehen.
 
U

User 4444

:heul::sauer2::puke:

Aber wie sagte schon Steppi? Renne is vorbei, Lebbe geht weida. :)

@Sascha: Abmelden ist immer "hübscher", wenns halt nicht geht, gehts halt nicht.
 
U

User

Lebbe geht weida. So isses.

War aber nett, nach ein paar Monaten Abstinenz wieder bei den vermeintlichen Rookies rum zu eiern. Klasse Kombo! Leider hab ich die Kiste genau in dem Moment weggeworfen, als ich mit mittigen 54igern ohne Streß schön am "Rollen" war, Konzentrationsdefizite verzeiht der MRT nun mal nicht...

Im übrigen bedanke ich mich bei dem Hannebambel, der mir meine letzte flying Lap dadurch zerstört hat, daß er mit 70 kmh auf der Ideallinie rumgeschlichen ist. Hat mich mitten ins Starterfeld gespült. Andernfalls wäre eine Top3 dringewesen und damit - siehe Replay - vermutlich der sichere Tod.

Im übrigen hat man natürlich offpace während eines Qualifyings, das noch 30 sec dauert ungefähr so viel auf der Strecke verloren: NICHTS!
 
U

User 4444

Im übrigen bedanke ich mich bei dem Hannebambel, der mir meine letzte flying Lap dadurch zerstört hat, daß er mit 70 kmh auf der Ideallinie rumgeschlichen ist. Hat mich mitten ins Starterfeld gespült. Andernfalls wäre eine Top3 dringewesen und damit - siehe Replay - vermutlich der sichere Tod.

GENAU! So ne Pfeife.
Dann hätte Hr. Rühl den Puffer zwischen mir und Meister Fieseler gebildet und ich hätte keine Rolle seitwärts aufgeführt. Immerhin, die Karre war danach nur minimal verbogen, Meister Fieselere scheint da Übung zu haben. ;)

Bei den beiden neuen Rookie-Kombos schlafen einem allerdings ja mal die Socken ein, sorry.
 
U

User 6297

Kein Problem damit beim nächsten Rennen läufts wieder besser.
Mach dir kein Kopp,Lebbe geht weida.(Hessisch)

Gruß

Uwe

Ps.:Nächster Rookie-Cup leider ohne mich bin im Urlaub.
 
U

User 6323

Ich bin mein Rennen so gefahren, dass ich dieses mal eins nicht machen konnte: Fahrfehler. Das ist mir recht gut gelungen, bis auf 1-2 Rutscher bin ich ziemlich fehlerfrei durchgekommen und hab mir ein interessantes Verfolgungsrennen mit Jochen geliefert.

Leider habe ich bei der ersten Überrundung (ich glaube, in Runde 28 ) durch Stephan und Martin ungeschickt Platz gemacht und Stephan dadurch behindert. Ich hoffe, ich habe damit den Rennverlauf nicht beeinflusst. Tut mir auf jeden Fall leid.
Ich denke auch, dass ich mich in den nachfolgenden Überrundungen wesentlich besser angestellt habe. Mal wieder was dazu gelernt :)
 
U

User 6574

qualy: am anfang ging garnix... hab den wagen irgendwie nich fahren können :o nach 10 minuten abregen hats endlich geklappt und hab mehrere male pb verbessert. so hats für p5 gereicht.

rennen: sehr gut weggekommen und direkt p4 vor t1 übernommen. in der darauf folgenden schikane haben sich 2 gedreht also musste ich erstma voll in die eisen treten.... die hinter mir waren wohl nich der gleichen meinung und haben mich aufs dach gelegt. bin also ganze 2 kurven weitgekommen... hab zwar nich genau gesehn wers war aber im grunde genommen mir auch egal. hoffe das nächste mal wird gebremst wenn fett "gelbe flagge" steht :o
 
U

User 4330

Leider habe ich bei der ersten Überrundung (ich glaube, in Runde 28 ) durch Stephan und Martin ungeschickt Platz gemacht und Stephan dadurch behindert. Ich hoffe, ich habe damit den Rennverlauf nicht beeinflusst. Tut mir auf jeden Fall leid.

Na war halb so schlimm. :) Und Martin fährt mir sowieso immer hoffnungslos davon. ;)
 
U

User 2992

Leider habe ich bei der ersten Überrundung (ich glaube, in Runde 28 ) durch Stephan und Martin ungeschickt Platz gemacht und Stephan dadurch behindert. Ich hoffe, ich habe damit den Rennverlauf nicht beeinflusst. Tut mir auf jeden Fall leid.

Na war halb so schlimm. :) Und Martin fährt mir sowieso immer hoffnungslos davon. ;)

Ja, war direkt niedlich, wie er sogar mal auf dich gewartet hat.
So einer aber auch. Der is ja man wirklich schnell:(

Hab diesmal nur zugesehen. Dafür war ich im TS Live dabei, wie ein gewisser Anwalt ausrastete..:happy:

Lebbe geht weida....
:lol2:
 
U

User 2986

Rennbericht

Hallo Sportsfreunde,

am letzten Dienstag den 12.05.09 lud die VR mal wieder zum Rookie Cup, diesesmal zum 4 und letzten Trophy Rennen. Dafür ging es nach Aston Cadet Rev. mit dem MRT, 30min Quali und im anschluss 50 Runden waren angesetzt.

img_76.jpg


Auf Grund der geringen Anmeldungen konnte in einem Grid gestartet werden.

Qualy:
War ganz gut, konnte auch meine PB verbessern. Bin aber nicht in die 54ger Zeiten gekommen, und so hat es dann auch nur für den 18 Startplatz gereicht.

img_71.JPG


Rennen:
Start war gut, konnte meinen Platz halten und nach der ersten Kurve schon einen gutmachen. Nach der shikane hatte es wohl gekracht, dadurch bin ich dann schon auf platz 13 vorgeschossen. Von hinten kam dann Herr Suschlik, konnte ihn auch kurz halten aber musste ihn dann ziehen lasssen! Hab dann versucht dranzubleiben, da vormir eine 3er Gruppe sich gebildet hat!

img_norm_74.JPG


4R zum Infield hin, angebremst und von hinten kommt Herr Fieseler. Leider wohl etwas zu schnell und drückt sich noch in die Lücke die keine war. Durch den Kontakt hat sich mein MRT dann aufgebockt und auf die Seite gelegt.
img_norm_75.JPG


Naja schade aber passiert halt. Somit vorzeitiges Rennende.

img_72.JPG


mfg Ascona b
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben