DOM After Race - Dover

U

User 379

Ein Dickes Sorry an alle die ich in Mitleidenschaft gezogen habe.
Meine Pedale haben sich dekalibriert und hatte 100% Bremswirkung beim anbremsen.

Ich hab ein ungutes Gefühl bei der Yellowauswertung ... :(
 
U

User 3205

Sorry fürs im Weg rumstehen:rolleyes:

Habe im Training das Fahrzeug doch noch halbwegs hinbekommen, aber im Rennen hab ich dann wohl zu zeitig gebremst....

;)
 
U

User 3606

grausige Vorstellung meinerseits. Das wird teuer heute....

Hab heute sogar mehrere SORRY´S zu vergeben. Eins bekommt #710 Mirko,das zweite bekommt #44Andreas und das dritte ist für #128 Daniel reserviert.:ex:
 
U

User 656

Nach dem Treffer in mein Heck unter YF fehlte Motorleistung und der Wagen fuhr sich bescheiden. Wollte eigentlich durchfahren und Lumpensammler spielen, aber als wieder diese Art Nachladeruckler kamen, wars mir zu unsicher.

Bis nächste Woche mit frischer XP Installation :)
 
U

User 379

Kein Problem Diego. Hatte sowieso eine verbeulte Karre da haben ein paar Beulen nicht mehr geschadet ;)

Muss mir morgen in aller Ruhe das Replay anschauen um mich bei den Leuten zu entschuldigen. Ich war in zu viele Vorfälle verwickelt.

Aber ein SOrry schonmal an George, dass ich bei der Überrundung meinen Wagen unter oben genannten Umständen nicht unter Kontrolle hatte.
Und auch an Andreas Kappenberger am Anfang des Rennens.
 
U

User 37

grausige Vorstellung meinerseits. Das wird teuer heute....

Hab heute sogar mehrere SORRY´S zu vergeben. Eins bekommt #710 Mirko,das zweite bekommt #44Andreas und das dritte ist für #128 Daniel reserviert.:ex:

Iss OK Diego , wie könnte ich jemanden mit diesem Vornamen böse sein ;)

@ Marvin

Hast Recht , Dein Überholvorgang direkt nach Fallen der grünen Flagge scheint laut Regeln erlaubt gewesen zu sein . Trotzdem bleibt es fragwürdig . Ich möchte auf jeden Fall nicht auf diese Art und Weise Plätze gut machen . Aber das muß ja jeder mit sich selber ausmachen .
 
U

User 6093

Hab heute sogar mehrere SORRY´S zu vergeben. Eins bekommt #710 Mirko,das zweite bekommt #44Andreas und das dritte ist für #128 Daniel reserviert.:ex:

Also bei mir brauchst du Dich auch nicht zu entschuldigen. Hat mir fast gar nichts gemacht. Hast wahrscheinlich selber mehr abkommen.

Das Rennen hat sich für mich echt ausgezahlt. Waren zwar einige kleine Fehler drin. Hätte zum Beispiel am Schluß auch besser in die Box gehen sollen. Aber was solls...
Mein erstes Top10-Finish! Was will ich mehr? :D
 
U

User 2275

@ Marvin

Hast Recht , Dein Überholvorgang direkt nach Fallen der grünen Flagge scheint laut Regeln erlaubt gewesen zu sein . Trotzdem bleibt es fragwürdig . Ich möchte auf jeden Fall nicht auf diese Art und Weise Plätze gut machen . Aber das muß ja jeder mit sich selber ausmachen .
ich seh da eigentlich kein problem bei, die möglichkeit nach außen zu gehen steht schließlich jedem offen, der dort keinen neben sich hat ;)
 
U

User 713

So, eigentlich nen schönes Rennen. Herausforderung pur. Nach dem Training hieß für mich die Zielsetzung: Top20 und keine YF.

Vielleicht fast geschafft. Eine Szene mit Kuyumji (ich glaube Lap220). Also gut, ich hab nen leichten Schlenker, der die Tür leicht aufmacht - und natürlich hat ein Lapper ja stets die Tür offen zu halten :( ;) - Kuyumji packt die Chance beim Schopfe und wir geraten aneinander. Also ich bin der Meinung, ein paar Meter hättest du warten können. Wenn das anders gesehen wird - Sorry!

Insgesamt ist es ein bisschen frustrierend, dass man als Lapper durch die ständigen Überrundungen kaum einen eigenen Rhythmus finden kann und so aus einer Runde Rückstand schnell mal fünf werden.
 
U

User 3605

Die letzte Yellow geht auf mich sorry, hatte beim letzten Stopp noch TB verstellt und mich auf eine loose T1 eingestellt, aber dann ging es in der Inside Line dermaßen langsam um die Kurve dass der Wagen auf den Apron rutschte, daraufhin gleich wieder hoch und den folgenden Leuten in den Weg.
 
U

User 1431

5ter. damit kann ich zu frieden sein. für mehr war der speed nicht da und im letzten stint hatte ich zu viel damage. war auch hier wichtig, heile zu bleiben... naja. musste mich am schluss noch george geschlagen geben. aber das ist dieses jahr keine schande :) zum glück hat er ein wenig rücksicht genommen und kein selbstmordkomando gestartet :D thx :D

war ein eher ruhiges rennen von mir. 4-5 mal nahe am abflug aber nie wirklich schwulitäten... ausser vielleicht bei 2-3 überrundungen bei denen der lapper einfach mal wieder von der highline runterziehen muss oder aus der box raus die lowline zumacht.

@ janis: aus angst davor hab ich heute nur immer vollgetankt.
 
U

User 1180

zum glück hat er ein wenig rücksicht genommen und kein selbstmordkomando gestartet :D thx :D

Selbstmordkommando war das was du am Mittwoch veranstaltet hast :D

Aber ein SOrry schonmal an George, dass ich bei der Überrundung meinen Wagen unter oben genannten Umständen nicht unter Kontrolle hatte.

Macht nix. Kann passieren

Vielleicht fast geschafft. Eine Szene mit Kuyumji (ich glaube Lap220). Also gut, ich hab nen leichten Schlenker, der die Tür leicht aufmacht - und natürlich hat ein Lapper ja stets die Tür offen zu halten :( ;) - Kuyumji packt die Chance beim Schopfe und wir geraten aneinander. Also ich bin der Meinung, ein paar Meter hättest du warten können. Wenn das anders gesehen wird - Sorry!

So eine szene gibt es im Rennen zig mal. Meistens geht der Lapper vor der kurve oder in der kurve hoch. Muss er nicht, aber wenn der lapper hoch geht, geht der leadlapper innen durch. Für mich bist du in der kurve einmal hoch gefahren, da hab ich gezögert ob ich inside gehe, dann ist deine linie wieder zurückgekommen aber dann wieder hoch. Und ab da hat es so ausgesehen für mich wie wenn du mir innen eine linie lässt.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 331

So richtig perfekt war mein Setup nicht. Besonders nach jedem Restart mußte ich mich erst wieder reinfuchsen. Alle YF sind glücklicherweise spurlos an mir vorbeigegangen. Am Mit Platz 15 habe ich zur Rennhalbzeit gerechnet. Dann ging nach längerem Grünstint das Pitten los und ich blieb draußen. Brachte mich auch weiter nach vorne und am Ende habe ich meine Position verteidigt. Im Ziel dachte ich an Platz 11, aber das es dann doch Platz 7 war freut mich. :D Schade das es für meine Teamkollegen nicht wirklich gut lief. :(

@Laurenz
Schau dir mal Runde 133 aus meiner Cockpitperspektive an. Wow, war das knapp. Ich habe echt gedacht du fängst deinen Wagen unten locker ab und dann der plötzliche Abstecher nach oben. ;)

@Björn
Deine Aktion in Runde 197 fand ich nicht klasse. Wenn du in die Box willst, dann kündige dies bitte überhaupt mit einem Chat ein, dafür sind sie da. Ich habe mich über deinen Spurwechsel auf der BS richtig erschrocken. :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 713

So eine szene gibt es im Rennen zig mal. Meistens geht der Lapper vor der kurve oder in der kurve hoch. Muss er nicht, aber wenn der lapper hoch geht, geht der leadlapper innen durch. Für mich bist du in der kurve einmal hoch gefahren, da hab ich gezögert ob ich inside gehe, dann ist deine linie wieder zurückgekommen aber dann wieder hoch. Und ab da hat es so ausgesehen für mich wie wenn du mir innen eine linie lässt.

Hmh, naja. Wie gesagt: Sorry! Es war keine glückliche Situation. Zum Glück hats Dich ja nicht hart getroffen. Lassen wir die Reko entscheiden, was sie daraus machen.

Anbei möchte ich noch einen virtuellen Fairness-Preis an Matthes Bayer vergeben. Es gehört viel dazu, sich beim Gefühl, langsamer als der Hintermann zu sein, dazu zu entschließen, ihn vorbei zu lassen - selbst dann, wenn es um die Platzierung geht. :daumen:
 
U

User 92

@ Mirko:Bin mir gar nicht so sicher ob des auf deine Kappe geht.Ich glaub ich hätt auch mit weniger bremsen vorbeifahren können.Hab dich dann beim restart auch noch getroffen.Also von mir auch ein sorry. :wand:
Aber ich war trotzdem nicht schuld.Das Wetter war mist und des Essen war auch nicht gut.Die Sitzeinstellung hat nicht gepasst und Schuhe hatte ich auch noch die falschen an.
:D
 
U

User 20

Sorry an Thomas Schultze. In Runde 133 krachts vorne, ich bremse und die Karre geht
mir nach rechts weg. Gelb kam nicht raus. Hoffentlich war Dein Schaden nicht zu
gross.
 
U

User 3116

War ein bescheidenes und aufregendes Rennen, aber am Ende ist man doch immer wieder froh dabei gewesen zu sein. :) Auf die 3-wides (auf diesem Track! :nut:) denen man als Lapper ausgesetzt ist, insbesondere nach den Restarts, kann ich aber gern verzichten. ;)

Danke Matthes fürs Durchwinken zum Ende des Rennens, du warst ganz schön off-pace in der Phase oder?
 
Oben