After Race Birmingham

U

User

wenig erwartungen ...wenig ausbeute!!!

3 runde in die mauer gesteckt, dann an die box
raus als letzter

dann versehentlicherweise nicht die harten montiert da die andren mischungen (in meinem fall) ratzfatz ab waren. dann so 10 - 13 runden später wieder in die box um harte reifen drauf zu machen.

dann hab ich mir gedacht...ne das tu ich mir nicht mehr an...aber ich wollte zumindest noch was rausquetschen an punkten fürs Team.

dann leider nach der hälfte des rennens wagen nach der auf-ab passage leicht aufs gras mit dem hinterreifen...quer über die fahrbahn und ab in den reifenstapel.....Motor aus...rennen aus

good luck meinem einzig verbliebenen teamkollegen!!
 
U

User 478

Hmmm... ich würde sagen das war mal witzig irgendwie.

10 Starter... das war eher etwas erschreckend, aber ansonsten. Platz 5 am Ende und so der Aufstieg in Grid 1 :prost: zusammen mit Stephan ;) Und noch besser, vor Robert Worm ins Ziel gekommen :happy: :ciao2: Nürburgring ich komme!!!!
 
U

User 327

sry an Bümmi - dachte du fährst da in die Box weil du soweit außen warst...
 
U

User 713

Grats Marc zum Aufstieg! Und Grats an die anderen, jedoch nicht an mich!

Bei der Fahreranzahl wäre Top5 Pflicht gewesen und zunächst ging sich das auch gut aus. Nach dem Boxenstop auf P5.

Doch dann verließ mich schlicht und ergreifend die Konzentration - ein Quersteher und Ausrutscher nach dem anderen. F**k.

Ich geh jetzt und werf mich hintern Zug.
 
U

User

sooooo das find ich doch mal toll.
keine erwartungen gehabt weil fast nix trainiert und heut ja erst nachm quali gejoint.ok die ersten runden waren nix wie immer mit kalten reifen.aber dann flog das doch recht gut.hab meine mitte-mitte reifen schön hot gemacht und die ham gehalten :)
ein sorry an eric weil ich dich ab bissl berührt hatte beim zurückrunden
und
ein sorry an robert..hatte gedacht du machst ne lücke für mich auf daher bin ich gleich wie ein irrer rein..zum glück gut gegangen.
naja alles gegeben..immer volle pulle gefahren und p3 nehm ich sehr gerne an.auch wenns eigentlich eric sein platz gewesen wäre aber konnte er net durchbringen.
wiedereinmal gehts in grid 1 :hops::ghost:
 
U

User 478

Danke Robert. Also mein einziges Glück heute war, das ich keinen einzigen schweren Ausritt hatte... sonst wäre ich mit meinen unterirdischen Rundenzeiten nie 5. geworden. Aber.. ist mir im Endeffekt egal. So kann ich doch einmal Grid 1 - Luft schnuppern und mein persönliches Saisonfinale in Nürburg bestreiten. (Im letzten Rennen bin ich schon im Urlaub)
 
U

User 2322

Ich spare mir das großartige Kommentar zu meinem eigenen Rennen. Kurz und knapp sei zu sagen: wer nicht mehr als 5 Runden hintereinander sauber hinbekommt sollte sein Auto abstellen. Das habe ich nicht ohne vorigen Reifenverlust einsehen wollen. Ende, aus, Mickey Mouse...
 
U

User 3748

@ Daniel
Ne ne, ich wollte dich auch eigendlich vorbei lassen, aber hab meine Lichthupe nich gefunden;) is ja nichts passiert.

Meine TicTac ist leider nicht aufgegangen. Wollte mit Harten Pneus durchfahren. Denke, wäre auch geganen, wenn ich nicht an der Box vorne
Mittlere somdern wieder Harte drauf machen hätte lassen. So hatte ich hinten keine Balance mehr(weil vorne zuviel) und musste deshalb nochmal an die Box um das zu ändern.Hätte ich diesen Fehler nicht gemacht wäre es nochmal knapp geworden mit P3 und Stephan. :ciao2:

Buemmy
 
U

User

wie durchfahren?ohne stop?würd mal sagen da hab ich doch das bessere aus der reifenkiste gezogen..joa denk wär echt spanned geworden mit uns :)

edit sagt ok mir wurd gesagt wie du das meinst..nur tanken nix reifen ;)
 
U

User 3748

@ Stephan

Genau ! ich wusste zwar das ich mit den Harten nicht den speed von vorne mitgehen kann (hätte ich auch nicht mit Weichen) aber mit dem Rest wär ich schon klar gekommen und hätte beim Boxenstopp gespart.

Ich hab ja gemerkt das ich , wenn ich will, deine Zeiten fahren kann, aber ich musste mit den Vorderen Gummis etwas Vorsichtig sein.

Ausgerechnet habe ich , das ich ca, 15-20 sec vorsprung nach meinem B-Stopp gehabt hätte. 15-17 Runden hätte ich noch fahren müssen.
Du wärst zwar immer einen Tuck schneller gewessen aber nicht ne sec pro Runde, na ja das wär noch mal spannend geworden, aber leider,,, egal.

:snack:
 
U

User

zwischenzeitlich hatte ich ja auch nochn crash..so ohne splitter hats bis zur box doch etwas länger gedauert ;)..da hättest deine strategie auch umwerfen können..dann wärs für mich sicher nix geworden mit p3.aber egal wollt ja eh nur mitfahren..p5 hätt ich och genommen bin da nich soo wählerisch ^^
 
U

User 3748

Genau Hätte Wäre Wenn Quatsch

...am schluß gewinnste im Lotto und sitzt Nackt am Strand :lol2:
 
U

User 1127

Ich bin mit Platz 2 sehr zufrieden, wobei die hohe Zahl der Abmeldungen mir aber sicher auch entgegen kam...
Im Quali hat Robert Graf mich knapp vom 2. Platz verdrängt.
Zu Rennbeginn konnte ich mich erst schön knapp in dessen Nähe halten. Ein selbstverschuldeter Dreher, warf mich dann aber auf P4 hinter Eric, den ich aber recht schnell wieder überholen konnte.
An Robert kam ich kurz darauf vorbei, weil er sich leider Eingangs S/Z in die Boxenmauer gedreht und sein Fahrzeug zerstört hat. Meinen 2. Platz konnte ich von da an recht ungefährdet halten, da der Abstand zu Eric immer größer wurde.
Eine Schrecksekunde hatte ich zur Rennhälfte, als Günther Chladek bei anstehender Überrundung nach aussen von der Strecke abkam und sich dann quer vor mein Auto drehte. Eine Kollision konnte ich leider nicht verhindern, diese blieb aber zum Glück ohne erheblichen Schaden.
Nach meinem Boxenstopp, fuhr ich dann längere Zeit wieder auf P3, war mir aber sicher, daß Eric ja auch noch an die Box musste, was mich letztendlich wieder auf 2 brachte.
 
Oben