GNOS After California

U

User 3205

Klasse...es kracht vorne, schon weit von hinten zu sehen, man bremst, und als dankeschön wird man abgeschossen...

287...
Ich hoffe Du bist glücklich darüber, das mir das mein Rennen gekostet hat:batsch:

Bremsen, wenn es vorne qualmt !!

Nix für ungut, aber beim nächsten mal doch bitte jemand anderes aussuchen;)

225:
Entschuldige das ich so loose vor Dir wurde und vielen Dank für Deine super schnelle Reaktion !! Tut mir echt leid !;(
 
U

User 755

Mpf. Heute war ja was...Mist. Ich dachte den ganzen Tag, dass wir erst Montag haben. :titop:
 
U

User 1519

och nö, :wand::wand::wand:

ne yellow geht auf mich.

war hinter torsten schulz und wollte mich ziehen lassen und aus dem nichts mach ich nen schönen abflug und seitdem lief bei mir nichts mehr.


so erstmal :klausi::klausi::klausi:, dann geht es mir morgen besser..
 
U

User 490

Hm, Marcs Bremser kam für mich sehr überraschend. Danach war das Heck weg... Setup war aber sowieso Käse.
 
U

User 180

och nö, :wand::wand::wand:

ne yellow geht auf mich.

war hinter torsten schulz und wollte mich ziehen lassen und aus dem nichts mach ich nen schönen abflug und seitdem lief bei mir nichts mehr.


so erstmal :klausi::klausi::klausi:, dann geht es mir morgen besser..

Ich mußte vom Gas runter,lapper blieb innen ich dachte er macht platz.
Tut mir leid Michael.
 
U

User 713

Sorry für meine unsicheren Restarts. Hab ne Weile gebraucht, bis ich die Idee hatte, für T1/2 noch nicht in den 4. zu schalten. Dann gings besser.

Ansonsten sehr feines Rennen, wenige YF und schöne Zweikämpfe. Direkter Gegner war heute wohl Marco Wust, der das Reifen schonen besser drauf hatte - so fiel ich dann doch noch aus den Top5. Naja, grats nochmal an das leckere Foto-Finish. Sehr schön! :sabber:
 
U

User 1431

yeah.gif


was für ein rennen. ganz geil. geile fights und so. musste im rennen oft die TB erhöhen, trotz vollem tank. so wurde er endlich ein wenig looser. damit konnte ich am schluss entscheidend heitzen und reifen schonen.

die fights mit george, matthes, laurenz, andy und den anderen waren affengeil. teilweise mit tollen 3-wides (und weniger tollen :D)

beim eigendlich letzten pitstop muss ich korrigieren und kann nur rechts wechseln. flog ein paar runden nach restart auch fast ab. von 2 auf 6... dann bei der yf sofort 4 waltzen geholt und volles risiko gefahren. die letzten 10 runden gegen george und laurenz gefighted.
bei 1-to-go verpenn ich, dass man die weisse linie überfahren darf. plözlich war george auf dem apron. da bin ich ziemlich erschrocken :)
aber ich hatte das glück das ich noch einen vorsprung retten konnte :D

(ich hätte mich echt genervt wenn ich es durch eigene dummheit vergeben hätte... :D sieg ist sieg. ich geh mich jetzt richtig freuen, weils affengeile 20 runden waren am schluss :D)

california_gnos09.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 4456

Hm, Marcs Bremser kam für mich sehr überraschend.
Als mein Vordermann links von mir nach rechts fuhr, dachte ich, er würde meine Motorhaube treffen, daher. Ich gebe zu, es war vielleicht nicht die eleganteste Lösung, aber ich bin ein bisschen erschrocken als plötzlich das Auto nach rechts zog. Sorry jedenfalls, dass durch mich das Ende deines Rennens eher kam als geplant.
 
U

User 3959

Bis Runde 81 hats echt Fun gemacht.
Dann beim Restart in T1 wurde es dann langsamer vor mir statt schneller.
Thomas hatte dann (ich vermute) etwas Schwierigkeiten mit der Car
Control und is leicht nach links und anschließend dann rechts mir in die Spur
(zumindest sehe ich das so) und dann war der Kontakt nicht mehr zu vermeiden.
 
U

User 768

Scheiße. So mal als Kommentar zu meinem Rennen.

Sorry. Mal ganz allgemein für YF 2. Dann im Speziellen an Thorsten, dem ich da völlig unmotiviert in die Karre gezogen bin (ja, ich wußte, daß Du inside warst - ich habe noch immer keine Idee, was ich da tatsächlich gemacht habe geschweige denn warum ... :( ). Und an Ric, Christoph, Tim und Thomas, die in Folge auch noch zum Handkuß kamen (hoffe, ich hab' jetzt niemanden vergessen).

Damit war mein Rennen gelaufen. -10 mph auf der Geraden, rd. -2 Sekunden zur normalen eigenen Pace. Schade, dabei hatte ich ein Set, daß durchaus gut lief, selbst auf long runs. Eigentlich hätte ich so bei Andreas und Thorsten landen müssen mit guten Chancen, die beiden ins Schwitzen zu bringen. Hätte, wäre, wenn. UmK, 40 SP, damit 80 Punkte auf dem Konto. Es wird eng, Herr BL!

Ansonsten war's eigentlich ein geiles Race mit dem erbetenen Grünstop (der bei mir super funktionierte, leider vergebene Liebesmühe bei -4L :D ). Das Finish mußte ich mir dann allerdings als Zuseher geben, weil mich dann doch irgendwann der Motor verlassen hat ... war ein geiles Duell zwischen Gabi und George, das Gabi um Schamhaaresbreite für sich entscheiden konnte! Gratulation!

lg,
Klaus (der sich jetzt ein Bier vergönnt und über seine weiteren Starts nachdenkt - bis jetzt lief die Saison für mich nach dem Motto: alles Scheiße, Deine Emma)
 
U

User 2937

bei mir liefs nich so doll... ziemlich lahm unterwegsgewesen und dann irgendwann mit marvin gekuschelt als er beim überrunden etwas loose wurde... naja wohl keine SP's, also wenigstens halbwegs zufrieden :)

grats gabi nochmal :)
 
U

User 1431

natürlich. aber das ist normal TV1. da kannst du sicher einiges mehr rausholen wenn du direkt die TGA vom screenshot nimmst. das ist ein 80% jpg
 
U

User 1180

Das Rennen war von anfang an super super super. Ich, Gabi, Matthes und Andi konnten uns nicht einigen wer führen sollte also haben wir uns abgewechselt, und es ging viele runden hin und her ganz vorne das war echt spassig. Und die letzten 20 Runden oder so waren auch sehr spannend, es ging lange sehr knapp zu und das überholmanöver für den sieg war schon super, ich glaub eine runde lang nebeneinander gefahren. Hab wirklich alle tipps und tricks dann probiert zum ende hin aber heute war Gabi einfach schneller. Grats! Schöner Sieg schönes Rennen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1431

thx. nur zum ende hin war ich schneller. war eben bei der letzten yellow pitten. und mit dem volltanken und der höheren TB wars wohl das risiko wert. blieb permanent schön loose.

das rennen durch hast du mit matthes das tempo angegeben. da hatte ich schon fast panikanfälle als ich vor dem greenstop immer weiter zurück fiel...
 
U

User 20

Ja sehr geil gewesen mit euch George, Gabi und Andy!

Leider wurde ich dann an P2 liegend abgeschossen. Wäre gerne noch bis zum Ende
mitgefahren aber meine Kiste war nicht mehr sicher zu fahren.
 
U

User 2529

Ja sehr geil gewesen mit euch George, Gabi und Andy!

Leider wurde ich dann an P2 liegend abgeschossen. Wäre gerne noch bis zum Ende
mitgefahren aber meine Kiste war nicht mehr sicher zu fahren.

War dein Heck denn kaputt? Für mich sah es eigentlich ganz normal und unbeschädigt aus.


Mir hat das Rennen echt Spaß gemacht, besonders die erste Hälfte war toll. Hatte dann aber leider etwas zu oft kontakt mit der Wand, was meinem Wagen nicht so zuträglich war und ich desshalb doch einiges an Boden auf die anderen verloren habe.
Nach meinem Grünstop war ich dann auch 1 Runde zurück und habe es leider 2 mal nur ganz knapp nicht geschafft wieder in die Leadlap zu kommen.
 
U

User 2695

Zitat von Rene Sowada:
Thomas hatte dann (ich vermute) etwas Schwierigkeiten mit der Car
Control und is leicht nach links und anschließend dann rechts mir in die Spur
(zumindest sehe ich das so) und dann war der Kontakt nicht mehr zu vermeiden.
Vor mir hatten Robert und Johannes hinter ihm "Restartsorgen" ( Robert hat´s geschrieben), dadurch war auch ich irritiert, vom Gas und Linie. Das Resultat
ist bekannt,ich mache Dir keinen Vorwurf ist halt Race.
Bin für Rennunfall, wäre eine saubere Entscheidung der Reko.
Bis zu diesem Zeitpunkt hat das Rennen einfach nur Spaß gemacht, wollte ankommen und bestes Saisonresultat war möglich.
Bin erst einmal im Urlaub und beim übernächsten Rennen hoffentlich Fit dabei.
 
Oben