DOM After Atlanta Oktober

U

User 3205

Tja, und wiedermal war es dass...Crash auf der BS, und ich konnte nicht mehr ausweichen..und dazu lege ich 15 Km in 12 Minuten zurück, fahre mit 140 über die Landstrasse...nur um rausgekickt zuw erden? danke...:mad:

PS.: Hing nach dem Crash in der Tribüne...
 
U

User 3606

After Race Atlanta

Son Mist... Yellow 2 geht ja dann wohl voll auf meine Kappe!!!
Hatte Jannis kurz zuvor durchgelassen und bemerkt das Flo auch noch mit durch wollte. Ist ja auch kein Ding so früh im Rennen. Nur berührte dann Jannis knapp vor mir die Mauer und verlangsamte etwas. Ich hatte kurz vorher noch das "inside" und danach das "all clear" vom Spotter. Ich dachte echt du wärst noch ein Tick hinter meinem Heck.... Tja falsch gedacht:rolleyes::rolleyes:

Sorry an Dich Flo und alle die danach sonst noch betroffen waren...
 
U

User 3205

@Diego: Mein Chat danach sollte keine bösen absichten haben...war nur ne normale verabschiedung !;)

ALso nicht das Du das falsch verstanden hast...

EDIT: Nee, net mehr mit Server..ich geh Playstation 3 und GTA 4 zoggn->->->@Diego :D
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3257

Nun ja, schade wars... Lief zwar eh nicht so berauschend und die "vom Gas geh" Ovale sind nicht meins, aber das war schade.

Wie oben von Diego geschrieben kam Jannis leicht in die Wand. Diego wollte dann wohl an ihm vorbei und zog mir voll ins Gerät. Dann nahm mich noch Chris Heuer auf die Hörner.

Motor hinüber und nix ging mehr. Die 50% noch voll gemacht und dann retiered. Freu mich schon auf Infineon nächste Woche! :]

Edit:

und jetzt retieren noch mehr Leute. Hätte Ich das gewusst... *schmoll*
 
U

User 2529

Tolles Rennen, danke an alle.
Tolle Positionskämpfe mit Rene, Denis, Marvin, André, und einigen anderen, hat richtig Spaß gemacht :daumen: .
Sorry an Rene, habe dich glaube ich kurz vor Schluß, als Andy uns überrundet hat, leicht berührt und in die Mauer geschickt. Bin deswegen dann vom Gas, danach aber sofort wieder drauf ;) hat aber leider nicht mehr gereicht.
 
U

User 751

Die erste Yellow geht an mich. Sorry an alle, insbesondere aber an Thorsten Schulz. War klar mein Fehler. :wand:

@255:
Sehr genialer Zweikampf um Platz 6 mit Dir Joerg. Das war Nascar-Feeling pur wieder mal.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1431

puuuh. war ein geiles rennen. 5ter. damit bin ich happy. vorallem gönn ich dem axel den vierten (nachdem ich ihm in lowes so ein ergebnis genommen hab).

war extrem grün. daher gingen meine boxenstopps nicht sehr gut auf. ich hatte nie den mut früh zu pitten. auch weil ich nach dem ersten stint als letzter leadlapper durchgerutscht bin. war ganz knapp. daher immer gut ausgefahren und damit zeit verloren. war heute wirklich was für shortpitter. wie in der snos letzten sonntag :).

mich freut speziell noch die pole :) hätte ich nie gedacht, dass es klappt. :)
 
U

User 2695

Grats ans Podium!
Habe mein Ziel erreicht vierte straffreie Rennen und noch ganz ordentlich nach Hause gekommen.
War nur eine haarige Situation in R100 als Matthias Wurm zum Pit abbiegt und Rene Sowada mir das Leben schwer machte- konnte den Schubser in die Mauer aber abfangen und weiter gings.
 
U

User 1238

12 Platz, Zweimal als letzter in die Box gefahren, ein par Leadlaps gehabt, nur eine Runde Rückstand und gute ZWeikämpfe gehabt, bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, dafür das ich dachte die Saison sei nach Marty vorbei gewesen bin ich sogar mehr als sehr zufrieden.

Sehr Froh bin ich darüber das es im letzten Turn des Rennens nicht gekracht hat, egal wer da dann schuld gehabt hätte, das hätte wieder ne Woche Spaß im Forum gegeben, daher bin ich froh das dieser Zweikampf ohne Crash endete.
 
U

User 275

bist ein gutes rennen gefahren andre. dein auto war gut im long run. beim zweiten stint hab ich versucht hinter dir reifen zu sparen, aber dann warste auch irgendwann nicht mehr zu halten.

danke ans grid. nur 4 yellows ist ne tolle leistung :)
 
U

User 3195

@Marvin:

Ich hab mir die Situation in Runde 51 nochmal angesehen. Das Ganze ist aus meiner Sicht echt unglücklich gelaufen.
Als ich gemerkt habe, dass du auf die untere Linie gehts, hab ich noch versucht abzubremsen, um dir Platz zu lassen, wie das Bild zeigt.

In dem Moment bist du aber schon nach oben ausgewichen.

Wie auch immer, es war definitiv nicht meine Absicht hier unten rein zu stechen. Diese unglückliche Situation tut mir trotzdem Leid. Ich hoffe du bist nicht allzu sauer.
 

Anhänge

  • atl.jpg
    atl.jpg
    47,8 KB · Aufrufe: 36
U

User 4099

War nur eine haarige Situation in R100 als Matthias Wurm zum Pit abbiegt und Rene Sowada mir das Leben schwer machte- konnte den Schubser in die Mauer aber abfangen und weiter gings.

Au weia, das habe ich ja jetzt erst im Replay gesehen. Habe Rene in dem Moment da gar nicht registriert, dass er aus dem Windschatten kommt, will heissen ich habe da einfach nicht mehr nochmal im Rückspiegel geschaut, ob da einer auf der Innenseite angebraust kommt. Sorry, da habe ich Mist gebaut!

Muss wohl an Renes Reflexen gelegen habe dass da nicht noch was schlimmeres passiert ist...
 
U

User 1238

Robert hab sowas ähnliches gedacht, hab mich gefragt wer von uns zuerst mit den Reifen zu tun bekommt.

Ganz tief in meinem Innerern hab ich ja gehofft mein früher Lupfpunkt geht dir auf den Keks und du überholst mich :)
 
U

User 3257

Völlig ohne Absicht. :( Und meinem Motor hat es auch geschadet. Ich sah zu spät das du auch noch hinter dem Rauch warst und dann unglücklich zur Strecke zurückgerutscht bist.

Lügner! Das war doch Absicht! Eigentlich sollte Ich doch hinter die Absperrung fliegen! Gibs doch zu! :mad:

:D

Hast da auch nix machen können. In sofern tut es eher mir Leid, das Ich in dich reingerutscht bin. Aber wenigstens waren es bei dir nur Kratzer am KFZ.
 
U

User 3959

Au weia, das habe ich ja jetzt erst im Replay gesehen. Habe Rene in dem Moment da gar nicht registriert, dass er aus dem Windschatten kommt, will heissen ich habe da einfach nicht mehr nochmal im Rückspiegel geschaut, ob da einer auf der Innenseite angebraust kommt. Sorry, da habe ich Mist gebaut!

Muss wohl an Renes Reflexen gelegen habe dass da nicht noch was schlimmeres passiert ist...

Ich habe nicht damit gerechnet das du pitten gehst. Musste dann etwas
stärker bremsen und nach rechts ausweichen.

Sorry Thomas, das war ne brenzlige Situation aber ich wollte Matthias
nicht schon wieder ins Heck hämmern wie zuvor in Martinsville.

Kleiner Tipp vielleicht noch: Keyboard -> Links oben -> Taste 1 -> Pitting this Lap

Gerade für die Leute die schon pitten waren und erheblich schneller sind
und aufschließen zu einer Gruppe kann das das Leben ziemlich vereinfachen.
(Ich geb zu ich nutze das auch nicht mehr seit dem RC ;))
 
U

User 1180

Für mich war das einer der geilsten Rennen überhaupst. Ich versuchte etwas unkonventionelles mit dem setup und das auto lag perfekt. 3 x mehr gewicht nach vorne und das auto lag wie auf schienen und die reifentemp wurde hinten nicht zu hoch bei long runs, konnte also ganz vorne mitmischen was sehr schön war. Es macht so viel spass gegen Andi und Volker zu fahren, es ist ein wahnsinn. Die zwei fahren so genau, so unglaublich konstant jede runde, sie fahren immer genau die selbe linie, verzögern genau an der selben stelle, sie sind wie ein schweizer uhrwerk. Und so kann man schön an ihnen ranfahren ohne jetzt vor einer kurve bischen mehr platz lassen zu müssen für den fall das sie mal früher verzögern, sie sind einfach extrem solide unterwegs. Geben einem genug platz im zweikampf, sind immer fair und haben nix dagegen von einem langsameren hart geraced zu werden. Das hat extrem viel spass gemacht, sogar Andi der normal ein bischen ein Matt Kenseth ist, auf die long runs aus ist, und nicht zuviel risiko eingeht wurde richtig "racey" was zu der geilsten rennsituation für mich heuer führte, wir kämpften 4 runden lang side by side um die vorfahrt, dabei wurde es teilweise ziemlich eng aber wir liessen uns gegenseitig gut platz. Dabei war ich an der outside und konnte seinen angriff nach 4 runden abwehren, des war echt des highlight der saison für mich. Da vorne sind die rennen echt schön. Wenn man hinten ist kommt man oft unverschuldet in crashes und viele fahren so unterschiedliche linien und unregelmäßig was es oft schwer macht einander zu vertrauen, aber im vorderen drittel des feldes oder in den top 5 da wird gefahren so schön! Da kann man fahren wie gegen die AI. Was für ein Spass das war! Super!
 
Oben