ACC friert ein/stürzt ab

U

User 23124

Schönen guten Tag,

habe letzte Woche, nach einem missglückten BIOS Update meinen Rechner neu aufsetzen müssen. In diesem Zuge habe ich mir einen neuen steam account erstellt und ACC direkt bei steam gekauft.

Lief 2-3 Tage alles problemlos...

Nun starte ich eine Einzelspieler Session (Training, Rennen, wie auch immer) und sobald ich in den Optionen auf Steuerung gehe friert das Spiel ein. Manchmal auch schon wenn ich im Hauptmenü auf Steuerungen gehe... Also, Task Manager aufrufen, Spiel beenden. Ein Versuch das Spiel anschließend wieder zu starten scheitert auch. Nach einem PC Neustart kann ich das Spiel wieder starten.

ACC sowie steam wurden schon einmal neu installiert, das Spielverzeichnis wurde auf eine andere SSD verschoben...

Hat leider nichts geholfen.

Vielleicht hat jemand von euch einen Tipp für mich?!

Da es bei Google dazu auch nicht wirklich etwas gab, befürchte ich, das irgendwo bei mir das Problem liegt...

Vielen Dank im Voraus.
 
U

User 26065

Servus, Toni!

Nur bei den Steuerungseinstellungen? Dann probier mal, alle Controller abzustecken und schau danach, ob du dann wieder in die Steuerungsoptionen kommst.
Wenn ja, wäre das zumindest ein Anhaltspunkt, wo man weitermachen kann.
Evtl. passt was beim Auslesen der HID-Infos nicht, oder so...

lg
m
 
U

User 23124

Hey Michi, du hattest recht!

Habe gestern mal ein paar Stecker gezogen und schon ging es!

Werde die Tage mal weiter testen...

Grüße Toni
 
U

User 26065

Yeah, zumindest Fehlerquelle ist eingegrenzt und du ersparst dir das dauernde Windows-Neuinstallieren ;)

Ich würd' jetzt nach und nach die einzelnen Geräte wieder einstecken und schauen, bei welchem es wieder passiert.
Eventuell zuerst sogar mal immer nur eines, probieren, das abstecken, nächstes ran, usw....
Wenn da alles klappt, liegt's höchstwahrscheinlich an der Kombi mehrerer Geräte.

lg
m
 
U

User 23124

Das Problem lag vermutlich an meinem StreamDeck, welches in Verbindung mit der Software SimDeck nutzte. SimDeck wiederum nutzt vJoy um einen Controller zu simulieren.

Hatte vorher nie Probleme damit...

Habe das nun vorerst deinstalliert und nutze die Original StreamDeck Software.

SimDeck steht bei RaceDepartment als Download zur Verfügung.

Frohe Ostern.
 
U

User 26065

Wieder was gelernt :)
Schön, dass du's lösen konntest!

Frohe Ostern!
 
Oben