Aaaaaalte Spiele

U

User 124

Hallo

Kann mir jemand sagen, wo man uralte PC-Spiele finden kann. Irgendwie so etwas wie Pac-Man, Styx usw. und so fort :D

Danke


Olaf
 
U

User 214

Scuh ich auch.
Weiß nicht, wie das Genre heißt.
Ein Vertreter davon hieß "Abaron".
Das war so en Game, wo man mit einem Raumschiff unterwegs war. man hat alles von oben gesehen, und der Bildschirm ist permanent durchgescrollt.
Dabei musste man u.A. entgegenkommende Raumschife abschießen... Weiß einer, woher ich das bekomme?
 
U

User 151

Sowas wie Saxxon, das war klasse. Wenn ich an die alten Atari2600 Games denke *schwärm*
Da hab ich mein erstes Indy Jones gezockt, war das ne miese Grafik :happy:
 
U

User 75

hallo,


gib mal bei google abandon games ein und schau dir die ergebnisse an.viel spass dabei,sind ja nicht all zu viele. :D :happy:
 
U

User 248

Original von Andreas Schlüter
Sowas wie Saxxon, das war klasse. Wenn ich an die alten Atari2600 Games denke *schwärm*
Da hab ich mein erstes Indy Jones gezockt, war das ne miese Grafik :happy:

Ich sag nur Galaga auf dem Automaten. Hat immer mein ganzes Taschengeld geschluckt, Prügel gabs gratis von Muttern dazu. War es aber wert :-)

Tschau, Stefan.
 
U

User

Xeinds Slena (ob das noch stimmt)

Mit einem Roboterähnlichen über die Planetenoberfläche und alles platt gemacht. Bis hin zum Eisenplanet.

Jeden Tag, nach der Schule ins Modegschäft (dort hattens so einen im Buffetbereich) und die 10er (Schillinge) verbraucht... aber immerhin bis zu einer Stunde gezockt mit diesem 10er :) und ich war der King.. ausgespielt diese Kiste.. wow... was würde ich dafür geben nochmal das Game zocken zu können :)
 
U

User 147

http://www.tuol.org/
von hier aus findet man jede menge seiten.

MAME ist aber eigentlich alles was man haben muss.
GALAGA, Scrambler, Phoenix....

da kann man schon ein paar stunden verlieren ohne es zu merken...
 
U

User 151

C64 war auch ne geniale Zeit. Meine Güte was hat man für Spiele darauf gezockt. Da kann ich mich noch an ein Rennspiel erinnern, Stunt Car Racer hiess das glaub ich. Da bretterte man auf so unmöglichen Kursen rum die wie ne Achterbahn angelegt waren. Dann gegen einen Gegner, das hat spass gemacht.
Kennt einer das Spiel??
 
U

User 6

...und ob!!! Das war genial :]
Ich habs sogar mit Rainer auf 2 Rechnern gegeneinander gezockt. War eigentlich wie immer. Rainer um einiges langsamer als ich, als er dann zum Überrunden dran war hat er sich gemeinerweise in der Landezone eines Sprungs gestellt. Ich auf Rainer gelandet, mein Wagen hatte oben den Riss bis ans Ende.... und aus wars für mich! Rainer hat gewonnen.

:happy: :happy: :happy: Mann, das waren noch Zeiten!
 
U

User 147

stunt car racer habe ich vor zwei wochen nochmal gespielt, hab es mit (irgendeinem?) C64 emulater auf nem w2k rechner speilen koennen. ist aber schon schwierig ohne joystick.
"Revs" war auch eins meiner lieblings-spiele auf dem c64.
 
U

User 163

Mein absoluter C64 Favorit war eigentlich immer "Summer Olympics" Mann, was war das geil. Jede Woche haben wir pro Spieler einen Joystick beim 100m-Lauf "verbraucht" :D
 
U

User 6

Decathlon ... das war der Joystick-Killer schlechthin.
Da war man nach einem 400m oder 1500m-Lauf echt fertig!
Das waren Zeiten... lang lang ist's her! :]
 
U

User 147

in deacthlon war es beim 1500m immer nur die letzten 200, die hart waren, der 400m war aber wirklich die hoelle. die atari-joysticks waren ja nicht so teuer. als aber der 3. competition pro in den muell wanderte habe ich angefangen adventuers zu spielen (hobbit oder auch tass times in toon town oder noch besser borrowed time)
fuer mame gibt es auch noch track'n'field, was etwa das gleiche killer-potenzial hat
 
U

User 75

oh man,c 64 ,das waren echt tolle zeiten.

stunt car racer gehörte auch zu meinen favoriten.

und decathlon war echt der hammer.
teuer was aber leider auch,die joysticks haben es einfach nicht ausgehalten. :happy:
 
U

User 151

Jup, Decathlon war ein Blasengarant am Daumenballen (Atarijoystick)
Aber auch damals gald, nur die harten sind durchgekommen :D
 
Oben