ReKo 7. Wertungslauf 2022 | Auswertung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
U

User 31336

Abzuleistende Strafen aus vorangegangenen Rennen
- #111, NBRS ==> +3 Startplätze in der jew. Startgruppe ==> nicht teilgenommen, Strafe bleibt bestehen
- #114, Schoenborn Team FR13DA Sport II ==> +2 Startplätze in der jew. Startgruppe ==> abgeleistet
- #169, Faradenza Racing ==> +3 Startplätze in der jew. Startgruppe ==> abgeleistet
- #172, KrissKross Endurance I ==> +3 Startplätze in der jew. Startgruppe ==> abgeleistet
- #263, MATOcolori ==> +3 Startplätze in der jew. Startgruppe ==> abgeleistet
- #269, Team nasichi Cup Pro ==> +3 Startplätze in der jew. Startgruppe ==> abgeleistet
- #312, DARK Sim Racing ecoBALANCE ==> +3 Startplätze in der jew. Startgruppe ==> nicht teilgenommen, Strafe bleibt bestehen
- #469, Team nasichi Banana ==> +3 Startplätze in der jew. Startgruppe ==> abgeleistet
- #505, Wildfire Racing ==> +3 Startplätze in der jew. Startgruppe ==> abgeleistet
- #521, DARK Sim Racing ecoTEC ==> +6 Startplätze in der jew. Startgruppe ==> nicht teilgenommen, Strafe bleibt bestehen

- #172, Kriss Kross Endurance I ==> 70 Sekunden Stop and Go-Penalty (10 Sekunden Stop and Go + 30 Sekunden Stop and Go) ==> abgeleistet
- #177, Green Flashes GT3 ==> 10 Sekunden Stop and Go-Penalty ==> abgeleistet
- #191, Team49 ==> 10 Sekunden Stop and Go-Penalty ==> nicht teilgenommen, Strafe bleibt bestehen
- #198, Zeroforce-Racing AM ==> Durchfahrtsstrafe ==> abgeleistet
- #221, DARK Sim Racing ecoBOOST ==> 10 Sekunden Stop and Go-Penalty ==> nicht teilgenommen, Strafe bleibt bestehen
- #369, Team nasichi I30Nton ==> 10 Sekunden Stop and Go-Penalty ==> abgeleistet
- #505, Wildfire Racing ==> 80 Sekunden Stop and Go-Penalty (10 Sekunden Stop and Go + 1 Durchfahrtsstrafe + 10 Sekunden Stop and Go) ==> abgeleistet
- #555, C3MK Motorsport ==> Durchfahrtsstrafe ==> nicht teilgenommen, Strafe bleibt bestehen


Sichtung der Qualifikation
Verstoss gegen das ESC-Verbot auf der Strecke
-keine Vorfälle



Sichtung der Formationsrunde
Überschreitung der maximalen 4 Wagenlängen Abstand zum Vordermann
- #114, Schoenborn Team FR13DA Sport II, TC 0:14:54.7
==> jeweils +3 Startplätze in der jew. Startgruppe
- #505, Wildfire Racing, TC: 0:17:36.2
==> keine Strafe, da letztes Fahrzeug in der Reihe der Startgruppe und damit keine Benachteiligung von anderen


Überschreitung der Startgeschwindigkeit von 60 km/h im Startbereich zwischen der Pitlimiterlinie und Rennfreigabe

- #130, Gran Tuccini Racing, TC: 0:14:46
==> jeweils +3 Startplätze in der jew. Startgruppe


fehlende Überlappung des Startgruppen-Zweitplatzierten zum -Erstplatzierten bei Rennfreigabe

-keine Vorfälle



Sichtung der ersten Runde
-keine Vorfälle



Parken des Fahrzeugs in Box nach Zieldurchfahrt
-keine Vorfälle



Verlassen des Servers, bevor alle Fahrzeuge das Rennen beendet haben
zulässig ab TC 4:23:59.3 / 15845.2 (jeweils Serverzeit aus dem Logfile, nicht der Zeitpunkt im Replay)
-keine Vorfälle



Verbotenes Chatten auf dem Rennserver
- #370, VRL Performance MAKii, TC 3:23:15 - Larissa Lindemeier: "iegen und Frontal in der Kurzanbindung eingeschlagen. Motorschaden. Das wars."
- #370, VRL Performance MAKii, TC 3:31:30.9 - Larissa Lindemeier: "igen und frontal in der Kurzanbindung eingeschlagen. Motorschaden.Norschleife karte"
- #370, VRL Performance MAKii, TC 3:34:32.8 - Larissa Lindemeier: "te zwei Runden vorher einen Dreher in Eschbach und der Splitter war weg. Deswegen waren die letzten Runde so langsam.Wolltein"
- #370, VRL Performance MAKii, TC 3:34:55.4 - Larissa Lindemeier: "zt, wo jetzt auch DNF hat.NETT"
- #370, VRL Performance MAKii, TC 3:35:56.4 - Larissa Lindemeier: "wohl nicht der Tag vor VRL Performance!"
==> insgesamt +5 Startplätze in der jew. Startgruppe für #370, VRL Performance MAKii (serienspez. Regl. §11.2, Abs. 3, Spiegelpunkt 2)



Proteste
-keine Vorfälle



Zweites Mal in Folge ohne Teilnahme (Stammteam)
(betrifft aktuell nur die SP9 GT3-Klasse, da mehr als 15 Anmeldungen)
-keine Vorfälle



Anmeldung, aber nicht am Wertungslauf teilgenommen (Stammteam)
(betrifft aktuell nur die SP9 GT3-Klasse, da mehr als 15 Anmeldungen)
-keine Vorfälle



Besonderheiten
- Im Resultfile wurden die zusätzlichen Durchfahrtszeiten bei den fehlerhaft vergebenen SnG Strafen von #172 und #505 mit 30 Sekunden zurückgerechnet. Positionsverschiebungen haben sich dadurch nicht ergeben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben