Afterrace Talk #7 Daytona

U

User 11723

Teilweise hart am Limit aber sehr gute Rennen.
Gratulation an Simon! Wie du es schaffst dein Auto abzustimmen.. Auf der Geraden kommt man kaum ran und beim anbremsen scheinst du 50kg leichter zu sein.. Großer Respekt für die Leistung..
Auch ASR heute wieder stark, da war nichts mehr zu machen am Ende!

Grüße
 
U

User 28092

Auch nach einer Nacht darüber schlafen kann ich es echt noch immer nicht verstehen warum man in der ersten Quali Runde in der ersten Kurve dem halben Feld die Runde versauen muss.
Da bis jetzt noch keine Entschuldigung gekommen ist, gehe ich ganz einfach davon aus, dass das ganz klar Absicht war. Daytona hin oder her, man hat genug Zeit sich zu positionieren und wenn man das schon nicht hinkriegt, gehört man nicht auf die Ideallinie mit 30km/h Differenz.

In meinen Augen ist das einfach nur unsportlich und das vom wohl erfahrensten Fahrer im Feld und Serien Admin.
Jeder von uns investiert eine verdammte Menge Zeit in die Vorbereitung der Rennen nur um dann mehreren Fahren seine Grösse zu zeigen. Ganz sportlich.
Passt auch gut zum Kommentar meinen Teamkollegen gegenüber nach dem NBR Rennen.
So will und kann ich das nicht mehr unterstützen und werde diesem Format den Rücken zu kehren. Da ich meine Zeit echt lieber mit anderen Dinge gebrauchen kann als mit solchen unsportlichen Aktionen.

Das Rennen war dann nach wenigen Runden auch gegessen da wieder mal einer seinen Spotter nicht bedienen konnte. Abflug auf einer geraden... Hatte bis jetzt in allen Officials weniger solche Aktionen wie in dieser Saison im VRPC...
 
U

User 561

Da das ja ganz offensichtlich an mich gerichtet ist: in eben dieser allerersten fliegenden Runde, wo ich angeblich zu langsam war, bin ich auf P2 gefahren. So richtig langsam kann das wohl nicht gewesen sein. Ich muss nochmal im Replay schauen, was Dich jetzt konkret stört, aber ich bin gerade echt baff. Weil ich eh schon lange aus dem Meisterschaftskampf raus bin, ist der Vorwurf der Absicht auch quatsch, sorry.

Ich fahre weder für, noch gegen jemanden. Schon gar nicht gegen Dich persönlich. Bei uns beiden ist nie irgendetwas vorgefallen, Du fährst super sauber, Dominic, und ich hätte keinerlei Grund, Dir gegenüber irgendetwas unsauberes zu versuchen. Ich bin im Homeoffice und kann an den Rennrechner. Ich schau mir gleich an, was da gewesen sein soll und dann melde ich mich zurück.
Passt auch gut zum Kommentar meinen Teamkollegen gegenüber nach dem NBR Rennen.
Ich habe einige Jahre am Ring gearbeitet, u. a. auch als Instruktor, und kenne die Strecke in und auswendig. Dein fraglicher Teamkollege aber hat mindestens genauso viel Erfahrung auf der Nordschleife wie ich, wenn nicht mehr. Er kennt diese spezielle Kurve aus dem realen Leben haargenau und weiß, dass man da nicht einfach so mit jedem Gegner 240km/h 2-wide gehen kann. Das Manöver genau so, genau da anzusetzen, war extrem aggressiv und damit es gut geht, muss einfach alles zusammenpassen. Das hat es eben nicht. 150m später, aus dem Windschatten heraus, wäre er mit mehr Überschuss daneben gekommen und das Ganze wesentlich safer. Das mache ich ihm zum Vorwurf, auch wenn der Fehler letztlich von seinem Gegner kam.
 
U

User 28092

Du fährst im Bummel Tempo das Oval ab um dann vor der ersten Kurve die Linie zu zumachen mit dahinter anfliegenden Autos. In dieser Runde bist du 1:44.891 gefahren. Weiss jetzt nicht in welchen Universum das P2 bedeutet, aber ich bin obwohl ich knapp 0.6s verloren habe mit der Aktion trotzdem 1:44.822 gefahren und was war definitiv nicht P2 :ROFLMAO:
 
U

User 561

Wie gesagt, ich schaue es mir jetzt gleich an. Was auch immer gewesen ist, war auf keinen Fall Absicht.
 
U

User 561

Ich hab es mir jetzt nochmal angeschaut. Das sollte dann auch vielleicht jeder andere tun. Ich hab vor der Linie Simon durchgelassen, um nicht der ganzen Meute Windschatten zu spenden. Aber blockiert habe ich da niemanden und die Runde habe ich auch 100% durchgezogen. Das war im Übrigen auch bis zum Ende meine schnellste Runde.

Wenn das "dem halben Feld die Runde versaut" haben sollte, dann weiß ich auch nicht.
 
U

User 35017

Ich muss mich bei Björn für den Start im zweiten Rennen entschuldigen… mein Spotter hat bis t1 noch frei gehabt. Tut mir leid, dass ich da so affig in dich rein gezogen bin. Zum Glück konntest du das Auto noch halten und ich hoffe, dass du wegen dem Vorfall keine Kaltverformungen hattest. Sorry nochmal für meine Unaufmerksamkeit!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 20929

Danke Domi, mir ist Marcus auch vor die Karre gefahren, natürlich auch ohne Absicht😂
Das schlimme bei dir Markus ist, dass du NIE ein Fehler zugeben kannst und bezüglich Nordschleife würde ich es genau wieder so machen...
Du natürlich nicht, du bist immer ganz vorsichtig.
Weiss nicht wie oft ich dir schon die Tür aufmachen musste, klar gibt es dann kein Crash wenn mir jeder die Tür öffnet...

Ich hab gestern auch 2 Fehler gemacht, einmal bin ich ausgewichen um selber in die Bande zu fliegen, einmal leider Fabio leicht erwischt, aber auch ihn hab ich dann 2 mal wieder durchgelassen...
War nicht mein Abend.

Schade wegen Domi🥺
 
U

User 20929

Ach ja, wollte noch Simon gratulieren für die letzten Rennen, unfassbar gut gefahren👍
Richtig schlau und schnell, ich hab vlt. den Speed aber ich fahre einfach zu unüberlegt für die Meisterschaft.
 
U

User 561

Das schlimme bei dir Markus ist, dass du NIE ein Fehler zugeben kannst
Frag mal Markus, bei dem musste ich mich gestern entschuldigen, weil ich auf dem Ovalteil meine Linie innen nicht genau gehalten habe. Das war nicht mal ein Manöver, das war einfach nur nicht präzise gefahren. War zu 100% vermeidbar, war dumm, hat Schaden produziert. Klar mache ich auch Fehler. Klar entschuldige ich mich.

Was ich eben anmahne, ist das aggressive Zweikampfverhalten. Bei jedem anderen Fahrer weiß ich, wenn er am Bremspunkt 20 Meter weg ist, dass es sauber bleibt. Bei Dir rechne ich immer noch mit einer Divebomb. Und meist kommt die dann auch (Beispiel? Hockenheim letzte Saison). Wenn zwei Autos im Zweikampf sind und 2-wide auf eine Kurve zufahren, weiß ich, dass kaum einer da noch die dritte Nase daneben stecken würde. Du machst das selbstverständlich (Testrennen Nordschleife). Und dann kracht es. Entweder mit Dir direkt, oder, wenn es gut läuft, dann eben die beiden anderen.

Wir müssen uns doch auch nichts gegenseitig vormachen. Wir kennen uns auf der Strecke gut genug. Ich weiß, dass Dominic ultra schnell und ultra sauber ist. Wenn ich den hinter mir habe, habe ich Ruhepuls. Der macht nicht 10 Moves, sondern der wartet auf den einen 100%igen und der sitzt dann auch so, dass ich mich nicht mehr wehren brauch. Ich weiß, dass Tom immer auf Kontakt fährt - immer ausscheren, immer zeigen, immer nervös machen, immer anklopfen. Ich glaube, ich hatte mit allen Fahrern zusammen diese Saison nicht so viele Berührungen, wie mit Tom. Und ich weiß eben auch, dass man bei Dir einfach an jeder einzelnen Stelle mit einem Manöver rechnen muss. Deswegen gibt es Dich ja auch seit Jahren eigentlich nur in zwei Zuständen: ganz vorn oder ganz draußen.

Jeder von uns hat hier seinen Ruf, ich sicher auch. Ich kann mir gut vorstellen, dass manch einem mein Ton im Forum hin und wieder nicht passt. Aber ich glaube nicht, dass ich auf der Strecke den Ruf habe, unsauber zu fahren.
 
U

User 20929

Naja, sehe ich anders.

Und das was du hier schreibst stimmt einfach nicht, ich bin aggressiv und steche auch gerne in Lücken, aber ich weiss gut genug wo und wie.
Ich zb. schaue immer wo einer rein sticht und lass dann die Tür offen, 90% macht die Tür zu und dann kracht es.

Das ist halt alles auch vom realen Motorsport, ich fahre mit Domi seit 10 Jahren Kart, wir hatten die geilsten und besten Battles überhaupt, ganz selten hat es gekracht, weil er halt auch weiss wo und wie.
Du machst einfach mal die tür zu und jammerst dann du wurdest abgeräumt.

Die einzigen 2 wo ich keine Rennen fahren kann, sind Schilli und Du, sonst geht es eigentlich immer gut die letzten jahre.
 
U

User 561

Brems Dich daneben, dann kann ich Einlenken, wie ich will und verliere. Wenn Du aber so rein bremst, dass Deine Nase beim Einlenken 5cm neben meinem Heck ist, dann lenke ich ein. Richtig.
glaube konnte dich noch nie anders überholen.
Für Dein Talent zu überholen bin ich nun wirklich nicht verantwortlich.

Wir können das aber auch gern beenden an dieser Stelle. Wir stehen auf unterschiedlichen Standpunkten. Ist halt leider so. Schade finde ich es wegen Dominic. Wir hatten, soweit ich mich erinnere, noch nicht einen Zwischenfall miteinander.

BTW, ich habe wegen der Quali Selbstanzeige gemacht. Ich will wissen, ob ich da irgendwas falsch gemacht habe. Ich glaube: nein.
 
U

User 20929

Bringt echt nix...
Mein Talent zu überholen:)... du hast recht, lassen wir das.

Ich glaube, ja.
Ja, schade wegen Dominic... frag DICH mal warum.
 
Oben