24H Nürburgring - 21.-24.5.2009. Wer ist wo?

U

User 1834

Hallo.

Ich will mal in die Runde fragen wer zu den 24 Stunden am Ring heuer kommt, und wo ihr dann zu finden sein werdet.
Da ich zum ersten mal überhaupt anreisen werde, wärs vllt klasse sich zwischen Freitag und Sonntag mal zu treffen.
 
U

User 1599

Ich werde mit nem Kumpel von Samstag auf Sonntag dabei sein. Freue mich schon tierisch auf ein paar satte Motorensounds. Werde versuchen ein paar davon einzufangen.

Wochenendticket per ADAC Rabatt schon bestellt. Schlafen: im Auto (wenn überhaupt :-)

Wo wir da sein werden, weiß ich nicht. Bin dann das erste Mal dort. Vielleicht hat jemand einen heißen Tipp. Gruß
 
U

User 656

Ich zelte am Hatzenbach. Alex Hummler wollte auch da sein. Eventuell nehm ich Conrad Wegener mit.

Anreise wäre Donnerstag, Abreise Montag. Dazwischen Dodge-Fahne schwenken und Porsche-Fahnen verbrennen. ;)
 
U

User 829

ich sage ab für dieses Jahr - Programm und Preise sind atm nicht attraktiv genug um 600km Anreise zu rechtfertigen ... evtl. mal zum 6h Rennen oder so - wünsche Allen Ringfans trotzdem "das beste 24H Rennen aller Zeiten" :D
 
U

User 656

Was stört dich so sehr am Programm?
Chevy Egons fällt zwar weg, dafür gibts ja nun doch klassische Fahrzeuge.

Wegfall der Klassen unter 1750ccm? Da gibts doch immer noch genug "Kleine", denen man die Daumen drücken kann.

Hinzunahme von FIA GT3 und GT4-Fahrzeugen? Stört mich gar nicht, im Gegenteil. Schöne Sportwagen auf der geilsten Strecke der Welt.


Ticketpreise
sind auch noch im Rahmen.

Komm schon Alex. Silke is nicht bei, wir können also diesmal länger im Live-Strip-Zelt verweilen, ohne so empört zu tun! :giggel:
 
U

User 1621

Ich werde wohl wieder an der GP-Strecke sein, da ich mir ne Ortsclub-Karte besorge und im ADAC-Zelt futtern und in der Nähe im Auto schlafen werde.
Zwischenzeitlich werde ich aber auch sicher mal um die Strecke fahren und da gucken
 
U

User 1834

Also doch weit verstreut, der Haufen.

Mich ziehts auch eher richtung Wipperman, Brünnchen, Schwalbenschwanz.

Wahrscheinlich werden wir uns aber erst vor Ort entscheiden. Spontan muß ma sein.
 
U

User 656

Brünnchen ist bei der VLN ne tolle Stelle. Beim 24H-Rennen kann man sich das mal antun. Man kann es auch lassen. Letztes Jahr gabs dort mehr besoffene Leute, als Motorsport-Fans. Man steht am Zaun und hört von den Autos rein gar nix, da im Umkreis von ~40m 4-5 Anlagen stehen, die jeweils unterschiedliche Musik spielten. Information-Overkill :nut:

Am Hatzenbach stimmt die Mischung zwischen Party und Motorsport gucken. Wird an anderen Stellen sicher ähnlich sein.
 
U

User 1150

Die 24h stehen bei mir auch auf der Wunschliste. Ich war jetzt leider ein paar Jahre nicht mehr da. Bin bisher immer im Bereich Brünnchen/Pflanzgarten/Schwalbenschwanz gewesen und würde dieses Jahr dort gerne wieder hin.

Wie sieht in dieser Ecke eigentlich inzwischen mit den FIA-Zäunen aus? Kann man da noch gut fotografieren, oder hat man ein Gitter vor der Linse?
 
U

User

Ich war noch nie am Ring, aber würde dieses Jahr evtl. mal hinfahren.

Ich habe zwar kein Problem mit den Preisen der Tickets, aber muss man denn unbedingt Tickets kaufen, wenn man irgendwo am Ring zuschauen will?

Wo wird da kontrolliert?

Das sieht alles so nach "Mitten in der Pampa" auf der Google Map aus. ;)
 
U

User 561

Brünnchen ist bei der VLN ne tolle Stelle. Beim 24H-Rennen kann man sich das mal antun. Man kann es auch lassen. Letztes Jahr gabs dort mehr besoffene Leute, als Motorsport-Fans. Man steht am Zaun und hört von den Autos rein gar nix, da im Umkreis von ~40m 4-5 Anlagen stehen, die jeweils unterschiedliche Musik spielten. Information-Overkill :nut:

Am Hatzenbach stimmt die Mischung zwischen Party und Motorsport gucken. Wird an anderen Stellen sicher ähnlich sein.
Kann ich nur unterschreiben.

Ich freue mich auf die 24 Stunden. Schon letztes Jahr hatte ich das Vergnügen mit einem tollen Truppe und der richtigen Mischung aus Motorsport, gemütlichem Beisammensein und dem einen oder anderen gepflegten Bierchen.
 
U

User 1150

Wo wird da kontrolliert?
Das sieht alles so nach "Mitten in der Pampa" auf der Google Map aus. ;)
Die Zuschauerplätze werden recht gut kontrolliert, da dürfteste kaum ohne Karte rankommen. Kostenfrei kann man an der Döttinger Höhe die Autos vorbeiflitzen sehen ... ob das aber so toll ist, wage ich zu bezweifeln.
 
U

User 141

Ich freue mich auf die 24 Stunden. Schon letztes Jahr hatte ich das Vergnügen mit einem tollen Truppe und der richtigen Mischung aus Motorsport, gemütlichem Beisammensein und dem einen oder anderen gepflegten Bierchen.
Die Option besteht dieses Jahr natürlich wieder... meld dich frühzeitig. :]
 
U

User 1834

Mensch Stefan. Ich bin Führerscheinbesitzer. Ich geh nicht!

Ausserdem sind mir 1x 1000km hin und 1000km zurück im Jahr genug.
 
U

User 1834

Hmm, eure Tips sind schon sehr hilfreich. Hatzenbach hat sicher einen super Flair wenn nach dem Start alle so eng beieinander sind. Und in der Nähe der GP Strecke ist es auch.
 
Oben