24 Zoll TFT Monitor gesucht

U

User 811

Ich suche als Ersatz für meinen 19 Zoll TFT einen großen 24 Zoll Breitbild TFT.

Bedingungen:

- schmaler am besten schwarzen Rahmen(ohne Lautsprecher)
- gaming tauglich
- DVI Anschluss
- bis 350 Euro +/-
- evtl. für Wandmontage geeignet(nicht ganz unwichtig und gibt es sowas überhaupt?)
- ordentlicher Betrachtungswinkel

Ich hoffe sowas in der Art gibt es. Wer kennt sich aus bzw. hat sich in letzter Zeit einen neuen TFT gekauft.
 
U

User 677

Wie seht Ihr das? Bei den 24 Zöllern scheint sich auch das HD Format durchzusetzen. Der hier hat ja hier eindeutig noch ne höhere Auflösung. Ich weiß nicht, wie stark man den Unterschied sieht. Kommt vielleicht auch drauf an, was man alles machen will. :gruebel:

Ich will mir im Sommer auch einen 24" Monitor holen und bin deswegen auch schon am Schauen.
 
U

User 811

Also der der sieht mal nicht schlecht aus, kostet auch nur 250 Euro plus Versand. Bei Amazon deutlich teurer mit 310 Euro.

Den Fuss kann man aber nicht abmachen und das Ding an die Wand hängen, oder?
 
U

User 2937

Den Fuss kann man aber nicht abmachen und das Ding an die Wand hängen, oder?

ich denke schon :)
Wandmontage: VESA Norm 100 x 100 mm

ich hab hier nen T220 auch von samsung, bei dem geht das so wie es aussieht... habs allerdings noch nicht ausprobiert...

edit: oooops... man sollte mal aktualisieren wenn man die seite ne stunde offen hat :D
 
U

User 1225

ich habe seit ca. 2 wochen den hier bei mindfactory gekauft...

24" Samsung SyncMaster T240 20000:1 300cd/m² D-Sub DVI

ich bin absolut begeistert, sehr netter tft mit gutem kontrast, blickwinkel usw..ebenfalls sehr edles design.

habe jetzt seit einem halben jahr alle möglichen testberichte usw gelesen...wahl getroffen und 100%ig zufrieden...
 
U

User 1599

Hab auch den Samsung T240 und bin bestens zufrieden. Gutes Bild, ein Kontrast zum Netzhaut anlösen und kein Schnickschnack. Musste mich allerdings ein Weilchen an den Ein- und Ausschalter gewöhnen... eine Sensortaste am Rahmen.
 
U

User 5803

Tendenziell schau mal bei PRAD.de vorbei. Da gibts viele Reviews und interessantes.
 
U

User 1429

Habe auch seit Weihnachten einen Samsung 2343BW und bin sehr begeistert.
Dieser hat zwar nur 23" aber eine Auflösung von 2048*1152
Ausserdem hat er einen sehr guten Standfuss der höhenverstellbar und um 90° drehbar (für DTP´ler) ist. Ich vermute, dass man den Fuss abschrauben kann um eine Vesa Halterung (Wandmontage) zu benutzen.
Schmaler schwarzer Rahmen.
DVI und VGA Anschluss vorhanden.
Einziger kleiner (ganz kleiner) Wehrmutstropfen: Die Bedienung erfolgt über im Gehäuse integrierte Sensortasten, die allerdings nicht beleuchtet sind. Das heisst, ohne direktes Licht ist das Menü nicht bedienbar weil man die Beschriftung kaum erkennen kann. Aber wie oft braucht man das schon?
Ansonsten, sehr empfehlenswert.
Grade bei Ebay einen gesehen, Sofort&Neu, 210€
 
U

User 1975

Der Samsung 2443BW ist für das kleine Budget absolut brauchbar. Verwende ich seit ein paar Monaten als Gaming-Monitor.
 
U

User 811

So nach etwas längere Suche und dank eurer Hilfe wollte ich mir zuerst den o. g. Samsung holen. Bin jetzt aber auf diesen hier gestoßen und werde den wohl bestellen:

L246WHX : LG Germany

Ist ein LG. Hatte schon mal einen LG und auch ein Kumpel von mir hat einen in 22 Zoll. Der hat mich schon überzeugt. Erfüllt alle meine Bedingnungen und hat außerdem eine extrem gute Helligkeistverteilung was mir sehr wichtig ist. Sobald ich ihn in Händen habe werde ich mal einen kleinen Test hier reinstellen.
 
U

User 811

So kleines Update: Nachdem ich mich ja fast für das o. g. LG Modell entschieden habe war ich heute mal in ein paar Märkten unterwegs und hab mir diverse Modell angesehen.

Eine Sache macht mich jetzt aber noch stutzig. Wie GIL Ritter schon geschrieben hatte ist es dieses Problem mit 16:9 oder 16:10. Die meisten Display sind "noch" in 16:10. Es kommen aber immer mehr in der Full-HD typischen Auflösung von 16:9. Man liest auch immer wieder dass sich dieses Format auf jeden Fall durchsetzen wird; also 1900x1080.

Nur wie sieht es bei aktuellen Spielen aus. Beispielsweise Netcar pro und Iracing? Kann man da 1900x1080 fahren oder gibt es nur 1900x1200 zur Asuwahl?

Ich tendiere mittlerweile zu diesem Modell:

W2453TQ : LG Germany

Ist halt ein 16:9 Display. Da ich zuhause auch durchgehend das Bild auf einen Pioneer Plasma mit Full-HD Auflösung klone(zum von der Couch aus zocken) müsste ein 16:9 ja weitaus praktischer sein, da ich 1:1 klonen kann ohne Verzerrungen oder sonst was.

Wichtig ist für mich einfach nur dass ich in Spielen(hautsächlich Rennsims) die Full-HD Auflösung fahren kann.
 
U

User 243

1080 Pixel als Bildhöhe wär mir bei einem 24" Monitor zu wenig, ich möchte weniger scrollen und mehr Inhalt bei Webseiten sehen.

Ich hab diesen hier mit 1920x1200 Auflösung und bin sehr zufrieden. Das aktuelle Nachfolgermodell hat auch mehr Anschlüsse. Im Menü dieses Monitors kann man sich aussuchen wie er kleinere Auflösungen darstellt:
-bildschirmfüllend (interpoliert und evtl. verzerrt)
-Im richtigen Seitenverhältnis (Interpoliert und mit schwarzen Streifen entweder links/rechts oder oben/unten)
-eins zu eins (nicht interpoliert, dafür aber an allen Seiten schwarze Streifen).
Interpolieren tut er übrigens sehr gut.
Der würde Deinen Ansprüchen also genügen, aber nicht jeder 16:10 Monitor macht das so gut.
 
Oben