10 Jahre

U

User

Hallo Plastiklenkradvirtuosen,

am 9. Oktober 2009 wird es 10 Jahre her sein, daß ich zum ersten Mal online in einem "Ligarennen" in ein Plastiklenkrad gegriffen habe, und zwar mit einem Eagle-Westlake auf Spa mit GPL. Es war das erste Rennen im "Grid B" der nagelneuen "OLC" (Online-Challenge, jetzt "EOLC"), die ich seinerzeit mit B. Huvendiek gegründet hatte.

Damals waren insgesamt, in beiden Grids, 8 Fahrer (glaub ich) am Start, mehr ließ das Hosten (mit ISDN) nicht zu, ich selbst und die meisten anderen waren sogar mit 56k Modem unterwegs. Ich wurde in dem Fahrerfeld letzter, obwohl ich mir die Pole gesichert hatte (mit ner annehmbaren 3.17). Gewisse Dinge ändern sich nie....

Nun, das "Jubiläum" beschäftigt mich schon eine Weile, irgendwie hat man das Gefühl, so ein Datum sollte nicht reaktionslos verstreichen.

Nach einigem Nachsinnen kam mir der Gedanke, daß zu unserem ebenso merkwürdigen wie interessanten Hobby bislang keine literarische Dokumentation existiert. Es gibt endlose Forenthreads, Rennberichte in 100 verstreuten "Race-Liga"-News und dubiosen oder seriösen (Rückspiegel ;) ) html- oder pdf-Magazinen, aber es gibt kein Sammelwerk, in dem der Simracer den virtuellen Renndramen auch im Bett nachschmökern kann.

Nun habe ich weder die Möglichkeit noch die Lust noch die Zeit all die Quellen selbst zu durchsuchen. Und vieles Wichtiges wird sich ohnehin nirgendwo finden.

Aus dem Grund seid nun IHR gefragt: Ihr seid eingeladen, gebeten und aufgefordert, mich mit Material zu versorgen.

Was ich brauche ist aber nicht der Nullachtfuffzehn-Rennbericht, nicht die "Mein schönstes Überholmanöver"-Story und nicht irgendwelche Team- Liga- und sonstigen Historien. Was ich suche sind Anektoden, Skurilitäten, Berichte von außergewöhnlichen oder exemplarischen Vorfällen, Unterhaltsames wie Lehrreiches, Großartiges wie Allzumenschliches, Gemeines, Hinterhältiges, Bösartiges und am allerliebsten natürlich: Komisches. Und das möglichst "lebendig" und lebensnah.

Das kann mir in jeder Form zugemailt werden, als pdf, als Word- oder -.txt.datei, als Link als wasweißich, es muß nur etwas Schriftliches sein.

Weder auf die Rechtschreibung, noch auf die Grammatik, weder auf Stil, noch auf Ausdruck, geschweige denn auf die Zeichensetzung ist dabei von Euch zu achten, allerdings bietet sich das Verfassen eines Textes in halbwegs verständlicher deutscher Sprache durchaus an.

Es dürfen auch "echte Namen" darin vorkommen, ob diese dann "veröffentlicht" werden u.s.w. ist dann allein mein Ding und meine Verantwortung als Herausgeber.

Ob aus diesem Projekt etwas wird, liegt also zunächst bei Euch. Von dem Material (ich habe keinerlei Vorstellung, wie viel das sein könnte!), dessen Qualität und Fülle, hängt ab, wie dick dieses "Echolot des Simracings" wird.

Ich werde das Material sammeln, ordnen, auswerten, bearbeiten und dann in eine geeignete Form bringen (wie auch immer) und veröffentlichen (wo und wie ist unklar, man könnte durchaus auch ans Drucken denken, müßte dann aber subskribieren, denke ich).

Ich werde hier an dieser Stelle in diesem Thread Euch in Abständen berichten, wie das Projekt sich entwickelt. Alle Beiträger, deren Storys in das Bändchen kommen, werden - wenn sie das wünschen (bitte sagen, wenn nicht) namentlich genannt in der Dankesliste.

Eines liegt mir noch am Herzen: Ich möchte Euch bitten, auf diesen Thread auch in anderen Simracing-Communities hinzuweisen, es soll kein VR-Kompendium werden. Es soll alles rein, was mit Simracing irgendwie zu tun hat, sofern es nicht öde, langweilig, abgeschmackt oder uninteressant ist.

PHOTOS und BILDER möchte ich Euch bitten, nicht mit zu senden, auch nicht als ANHANG, sonst platzt mein google-mail-account. Stattdessen bitte einen Link auf die Grafik - das Bild sollte da dauerhaft liegen, denn ich weiß nicht, ob und wann ichs brauche und wann das ganze fertig wird. Das ich am Ende auch die Unterstützung von Spezialisten brauche fürs ordentliche Formatieren, ist auch klar. Aber das sehen wird dann.

Ich danke Euch. Die Mailadresse, an die das Zeug gehen soll, lautet:

ra.ruehl@googlemail.com

Betreff: 10 Jahre

Bitte den Betreff nicht vergessen, damit ich das Zeug besser sortieren kann.

Etwas noch zum Abschluß: Scheut Euch nicht, mir Sachen zu schicken. Ich behandle alle Eingaben streng vertraulich. Niemand wird bloßgestellt, das garantiere ich. Und macht Euch nicht zu viele Gedanke, ob eine Story, eine Anektode wirklich "gut genug" ist, denn das ist mein Job. Schickt mir das Material, WAS IHR GERNE IN SO EINEM KOMPENDIUM LESEN WOLLT.

ich danke Euch vorab.

euer Rühli
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 331

Wow, wie schnell die Zeit vergeht. :)
Da es nicht meine Sparte ist viel Erfolg beim zusammentragen.
 
U

User 277

Berichte von außergewöhnlichen oder exemplarischen Vorfällen, Unterhaltsames wie Lehrreiches, Großartiges wie Allzumenschliches,

Du meinst zum Beispiel jenen Moment als du mir in deinem ersten GTL Rennen mit etwa 120 Dezibel ins Ohr gebrüllt hast: "Mist,neeeiiiiiiin jetzt hab ich Depp Escape gedrückt,Neeeeeeiiiiiiiiiiiiin das gibts doch gar net."
 
U

User

Berichte von außergewöhnlichen oder exemplarischen Vorfällen, Unterhaltsames wie Lehrreiches, Großartiges wie Allzumenschliches,
Du meinst zum Beispiel jenen Moment als du mir in deinem ersten GTL Rennen mit etwa 120 Dezibel ins Ohr gebrüllt hast: "Mist,neeeiiiiiiin jetzt hab ich Depp Escape gedrückt,Neeeeeeiiiiiiiiiiiiin das gibts doch gar net."

öhm. Das veröffentlichen wir unter anderem Namen. Am besten wir nehmen DEINEN! :D
 
U

User

Wow, wie schnell die Zeit vergeht. :)
Da es nicht meine Sparte ist viel Erfolg beim zusammentragen.

gibts keine NASCAR Geschichten, solche, die man sich immer wieder erzählt? Eine beliebte ist doch zum Beispiel die von dem Fahrer, dem man gesagt hat, er soll unbedingt "seine Linie" halten. Was er auch tat, ganz egal, wer oder was um ihn herum war: "seine Linie" war nämlich die eingeschaltete Ideallinie... usw. Gibts doch ohne Ende vermutlich. Und der Herr Heuer kennt doch das Forum besser, als jeder andere hier, sogar als der Herr Beitz :P

Wäre doch abwegig, wenn es da nix zu erzählen gäbe. Was machen wir eigentlich in Pottenstein den ganzen Tag? :D
 
U

User 3358

Du möchtest Anektoden, Skurilitäten, Berichte von außergewöhnlichen oder exemplarischen Vorfällen, Unterhaltsames wie Lehrreiches, Großartiges wie Allzumenschliches, Gemeines, Hinterhältiges, Bösartiges und am allerliebsten natürlich: Komisches. Und das möglichst "lebendig" und lebensnah.

Ja..klar...als Ich dich kennen gelernt habe:D:D:D:D:D
 
U

User 331

gibts keine NASCAR Geschichten, solche, die man sich immer wieder erzählt? Eine beliebte ist doch zum Beispiel die von dem Fahrer, dem man gesagt hat, er soll unbedingt "seine Linie" halten. Was er auch tat, ganz egal, wer oder was um ihn herum war: "seine Linie" war nämlich die eingeschaltete Ideallinie... usw. Gibts doch ohne Ende vermutlich. Und der Herr Heuer kennt doch das Forum besser, als jeder andere hier, sogar als der Herr Beitz :P Wäre doch abwegig, wenn es da nix zu erzählen gäbe. Was machen wir eigentlich in Pottenstein den ganzen Tag? :D
Oha, da gibt es bestimmt einiges. ;) Da muß ich mal forschen...

Und es gab mal einen Piloten der vor Ärger mal gegen seinen Rechener treten wollte. Er hatte aber vergessen, daß er selbst zuvor eine Seite aufgeschraubt hatte ... einiges ging dabei zu Bruch. :D Selbiger soll auch mal sein Wheel aus dem, Fenster geworfen haben. K.A. ob das stimmt.
 
U

User 490

An der Mitarbeit am Wikipedia sieht man, wie viel Erfolg die Idee haben wird. Trotzdem viel Spaß dabei. :)
 
U

User

An der Mitarbeit am Wikipedia sieht man, wie viel Erfolg die Idee haben wird. Trotzdem viel Spaß dabei. :)

Abwarten und Tee trinken, Conner. Immer noch besser, man versucht es. Der Vorteil hier ist ja, daß der Aufwand gering ist für den Einzelnen. Bei nem RS Bericht, für den man auch noch gerade stehen muß, sieht das sicher anders aus. :D
 
U

User 5803

Für GPL würd ich sagen müssten die GPL-comics von Marco Saupe unbedingt rein, oder?
 
U

User 214

Ich denke da gerade an die Story mit dem Backofen. :happy:

Rühl, das ist die erste gute Idee, die Du hier in den letzten 7 Jahren hattest.
Ich grüble mal nach, vielleicht kommt von mir auch was.
 
U

User

ach ja,

könnte jemand mit eolc account den link zu dem beitrag hier in deren forum posten? ich weiß nicht, ob ich da meinen beantragten freigeschaltet kriege. :D
 
Oben