Sonderevent 10.04.09 - VLN 2005 Nordschleife - Afterrace

U

User 1866

eingang brünchen einen freeze bekommen...schade hätte schön werden können!:racer:
 
U

User 3217

Hatte in der 2ten Runde plötzlich extreme lags und musste aufhören schade.:(
 
U

User 3205

Huii ich hab mir meinen Focus n Meter kürzer gemacht. Inklusive Feuer etc.:happy:;(;(

Ist aber auch ne blöde Karre....

EDIT: Sorry allen den ich den Weg blockiert habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 100

Disco mit anschliessendem Bluescreen in Runde 1! Das ist jetzt das 3te Mal, daß mir das passiert mit dem Mod (Strecke?), und JEDESMAL Ausgangs Schwedenkreuz vor der Rechts runter zur Fuchsröhre! Dort verschwinden die Gegner, und erst ne Minute später flieg ich dann endgültig runter. Versteh nicht, warum immer genau Schwedenkreuz. ;(

Bluescreen kommt dann mit nem Fehler "nvdisp4.dll" oder so. Kann das ein Tempproblem sein?? Google gibt da auch nicht wirklich was brauchbares her, Treiber hab ich schon gewechselt, ohne Erfolg.

Btw. Hab leider Mist gebaut und den pinky BMW gestupst, sodaß wir uns beide wegdrehten. Vielmals sorry, aber mit meinem S2000 geht die Rechts anscheinend um einiges schneller als mim Bayrischen. Sorry, war keine Absicht!
 
U

User 656

Bluescreen kommt dann mit nem Fehler "nvdisp4.dll" oder so. Kann das ein Tempproblem sein?? Google gibt da auch nicht wirklich was brauchbares her, Treiber hab ich schon gewechselt, ohne Erfolg.

Tippe auf Temp-Probleme. Hatte ähnliche Phänomene mit meiner X1950Pro.

Mein Rennen:

Geil bis zum Stop. Mit Chergo, André Keidel und René Cremer schön eng zusammen gewesen. Hat spaß gemacht :] Der Clio ist fest für ne Liga gebucht.

Beim Stop musste ich ganz nah an nen E36 ran, da rF uns dieselbe Pit zugeteilt hatte. Also nach dem Reifenwechsel zurückgesetzt, losgefahren und in dem Moment ist René da. Rumms, Dreher und an der Pitwall gehangen. Erster DNF mit dem Mod ;( Kein Vorwurf René, nochmal, da hätt ich einfach mal gucken müssen. Trotzdem kurios. :eek:
 
U

User 1534

sehr spaßiges Rennen in den ersten paar Runden, dann ein Fehler mit anschleißendem Reparaturstopp, kurz danach wieder die Aufhängung verbogen und im Niemandsland rumgedümpelt, bis ich 30min vor Schluß demotiviert ausgestiegen bin.
 
U

User 2654

Geiles Event .... bis zu der Stelle in Lap 1 als sich der Clio von Haehnel wegdreht und am Breitscheid rueckwaerts auf die Strecke zurückrollt. Beim Anbremsen war der Kamsche Kreis am Ende was eine Kollision zur Folge hatte, deren Ausmass ich erst zwei Kurven spaeter merkte .. volles Rohr untersteuet und in die Planke .. KArre krumm und Boxenstopp .. hab das Auto dann gleich an Christoph uebergeben, der nen blitz sauberen stint gefahren hat.

... was ich nicht so toll find ist, dass viele jungs nach nem Einschlag ESC druecken anstatt das Ding zur Box zu schleppen und anzukommen !! .. .. bisserl mehr Sportsgeist meine Freunde !

Christoph faehrt grad noch den Schlussturn.

*** edit ***

was soll der Scheiss bitte von Hr. Mooney ... nach zwei Stunden braucht es niemanden, der in die Ankommer faehrt und anschliessend entgegengesetzt der Fahrtrichtung frontal mit Christop Sieber zusammenstösst. Für was gibts eingentlich Lizenzen ??
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 5379

10 Minuten vor Schluss meinen Clio in Hatzenbach weggeworfen...
Habe dann noch versucht ihn ins Ziel zu retten, aber Adenauer Forst ging nichts mehr, kaum mehr Lenkwirkung gehabt, dank kaputter Aufhängung.

Bis dato einsames Rennen :P
Aber teilweise versteh ich die Hektik in der ersten Runde net.
Wenn da 2 Clios nebeneinander richtung Kesselchen fahren (einer davon war ich), hat ein BMW net zu lichthupen.
Mein Tipp: Nächstes mal die Quali fahren.
 
U

User 4030

war nicht mein Tag... naja Quali war okay, hätt nich gedacht dass der V5 so fix ist!!

aber dann im Rennen direkt 1. Runde nen Dreher eingangs Brünnchen, in der 2. Runde Dreher mit Einschlag (vordere Stoßstange weg + Reifenschaden -> zur Box geschleppt und dort 122 Sekunden gestanden)

In der 7. Runde nochmal das selbe, nur dass ich diesmal sogar noch 40 Sekunden warten musste, bis der Boxenplatz frei wird.

und als sich gerade in der letzten Runde ein Mega-Finale zwischen S. Hartmann, R. Mooney, D. Bonaventura und mir anbahnte, hab ich mich dann unten an der Steilstrecke nochmals weggedreht und dabei dann auch noch Edy46 mitgerissen.... sorry dafür Edy46 :(

naja dann hab ich einfach ESC gedrückt weil erneut Stoßstange weg + Reifenschaden, 4 Wochen rFactor-Pause sind wohl zu viel für so ein spontan eingelegtes Rennen, vor allem wenn man das gutmütige Fahrverhalten von GTR Evo noch intus hat. Der M3 fuhr sich nämlich wesentlich problematischer als ich es von einem "Serienwagen" für möglich hielt...
 
U

User 2332

Schönes Rennen war´s. Vor allem die Runden mit Martin an der Stoßstange :D

Bin dann leider Schwalbenschwanz leicht auf´s Gras gekommen und habe mich weggedreht inklusive leichtem Einschlag. Danach war der Honda nicht mehr so wie er sollte und ich konnte das Tempo nicht mehr ganz gehen.
Aber am Ende P8 in dem Feld, mehr als zufrieden und der Hobel (S2000) hat dabei auch noch Spass gemacht ;)

Bis zum nächsten Mal

Achso, keinerlei Probleme gehabt, lief super.

Mark
 
U

User 2654

Performance war genial 50 Wagen, suoer pings und null Probleme bei den Frames am Start 60 FPS bei Setting HOCH mit meiner ollen 8800GTS 320MB @ 1280x1024 fully antialiasing und Co.
 
U

User 1484

und als sich gerade in der letzten Runde ein Mega-Finale zwischen S. Hartmann, R. Mooney, D. Bonaventura und mir anbahnte, hab ich mich dann unten an der Steilstrecke nochmals weggedreht und dabei dann auch noch Edy46 mitgerissen.... sorry dafür Edy46 :(

Kein Problem. War aber schade, hatte noch kurz gewartet auf dich.
Musste 2x wegen Reifenschaden in die Box davor.
 
U

User 1472

Performance war genial 50 Wagen, suoer pings und null Probleme bei den Frames am Start 60 FPS bei Setting HOCH mit meiner ollen 8800GTS 320MB @ 1280x1024 fully antialiasing und Co.

8800GT alles niedrig, gerade so 60FPS bei mehreren Autos im Sichtfeld :/

Generell: Schönes Event, 2 sehr geile Runden zu Beginn und nochmal ein Fight mit Stefan. Danach wurde es langweilig und bei der ganzen Hetzerei um vielleicht doch noch vor Bräutigam und Mooney zu bleiben, habe ich mich sogar nochmal abgelegt.
 
U

User 262

Boar, ich habe mich heute absolut abgekämpf. Auch wenn mein Rennen stinklangweilig war dennoch einer meiner Härtesten Rennen. Deshalb, weil mein FF falsch "gepolt" war. Musste krampfhaft das Lenkrad in die Mitte zwingen. Wenn ich losgelassen habe, kippte das Lenkrad nach links oder rechts. Wusste garnicht wie kräftig FF an einem zehren wie auch zerren kann :ex: Ich fühle mich gerade wie Popeye.

Irgendwie habe ich mich von Runden zu Runde durchgebissen. Dummerweise und völlig bescheuert mach ich in der letzten Runde einen Fehler, was mich meinen Splitter und den Reifendruck meines linken Forderreifens kostete, der war nämlich plöztlich platt. Und das in der Hatzenbach. Also eine Runde Schleichfahrt und 100.000 Nerven auf der NS verteilt.

Ich bin vollkommen alle.


:ziel:
 
U

User 3439

so nun mal nen großes auto gehabt. audi war top, nur welcher heini hat sich denn den ersten gang aus gedacht????? der ging bis 120. also am start plätze verloren glaub die erste runde hinter martin steinmetz gehangen, dann wurde erstmal daniele verblasen :p

nach einer stunde war es einsam. schade.
wollte noch fürs zielfoto einparken und was war???? rTraktor ein problem festgestellt und muss beendet werden. das war das heute nummer 5. :(
 
U

User 671

... weil mein FF falsch "gepolt" war. Musste krampfhaft das Lenkrad in die Mitte zwingen.
Versuch das nächste Mal rechte STRG+Num8. "Dreht" das Realfeel-FFB um(wenn Du denn damit fährst).


Schönes Rennen. Beim Start wieder gepennt und nach 3 Kurven von 14 auf 20 zurück. Einen schnellen BMW hat's am Anfang auch zurückgeworfen oder ist ohne Quali gestartet. Hatte natürlich zu Anfang viele "langsamere" Fahrzeuge vor sich die er schnell aufgeschnupft hat. Wofür / Warum die Lichthupe? Das waren noch keine Überrundungen.
Nach 2 Runden hab ich mich so um Platz 12 rum hinter Elmar eingefunden. Und das für ca. 5 Runden in denen wir maximal 2 Sec auseinander waren. Mein S2000 ging in den Kurven besser als Elmar's M3. Auf den Geraden war es andersherum. Hätte ein wenig schneller gekonnt, aber an Elmar bin ich nicht vorbeigekommen. Aber ich denke er ist ein wenig ins Schwitzen gekommen:)
Als er dann an die Box musste hatte ich mit Robert gleich einen neuen Sparingspartner. Robert war im Manta aber etwas schneller als ich und konnte sich absetzen.
Nach meinem Stopp bin ich glücklicherweise 2-3 Sec vor Elmar auf die Strecke gekommen und konnte mich ein wenig absetzen. Edy46, ebenfalls im S2000 kam aber immer näher, ca. 3-4 sec pro Runde holte er auf. Als er bis auf 2-3 sec heran war, muss bei ihm beim Schwedenkreuz etwas schief gegangen sein. Hatte plötzlich wieder 15 sec Vorsprung, der Runde für Runde anwuchs.
Am Ende war ich auf einem sicheren 6.Platz.
 
Oben