1. Lauf VR-ET @ Sebring l 31.08.2018

U

User 19223

Versuch es mal neu zu sycn. Es wurde grundsätzlich nichts geändert am Server. Wenn das nicht hilft, musst du evt. die Autos vom Endurance Pack und GT3, deabonnieren und wieder neu abonnieren.

Die Autos findest du in deinem Steam Inventar.
Hmja, habs probiert, aber da finde ich nichts. Vielleicht, weil es ein Pack war und keine separaten Autos? Finde weder die LMP2/GTE noch Sebring 12h bei den Abos. Habe jetzt irgendein anderes Endurance-Pack de- und reabonniert, aber das war irgendwas mit F458 und so. Wasn Mist.
 
U

User 17

Auf dein Steam Inventar gehen, dort in die rFactor2 Gruppe, da sind die Autos gelistet, und von dort Workshop-Objekt anzeigen
 
U

User 19223

Ok, so habe ichs gefunden, danke Marco. Jetzt noch warten, bis die 5 GB mit meiner Kinderleitung unten sind...scheisse.
 
U

User 18857

Ich muss leider für heute passen. Seit 3 Uhr wach und ziemlich fertig. Ich pack das heut nicht. Ka..e :(

Aber allen viel Spaß und Erfolg heute. Sehen uns dann in Rennen 2.
 
U

User 19223

Habe jetzt alles neu reabonniert, Steam neu gestartet, x-Mal neu gestartet, SimSync laufen lassen (ist nach wie vor allem OK dort), aber der Fehler bleibt. Bin ergo auch raus und finde es zum kotzen, dass das Spiel dermaßen leicht aus dem Takt zu bringen ist. Und ich weiß ja nichtmal wieso, ist ja bloß eine neue Strecke.

Schönen Abend dem Rest und viel Erfolg.

/e: Na super, abmelden kann ich mich jetzt anscheinend auch nicht mehr. Na dann.
 
U

User 1469

windows update... seit 30min auf 10%
Arrrrrrrrrrr!!!!!!!!!!!!

- - - Aktualisiert - - -

15% :rofl: ich hasse windows!!!!!!!
 
U

User 8218

Leider zweimal hintereinander in der ersten kurve 1 gang zu viel runter geschaltet und gedreht dadurch reifen voll im eimer, danach da es irgendwie rutschig und irgendwann so weggedreht und eingeschlagen das ich mir die aufhänung zerrissen habe und heckflügel auch ab war, hätte eine komplette runde fahren müssen um es an die box zu schaffen ging nicht so gut ohne heck, naja bisdahin hats mega laune gemacht were dennoch gerne im regen gefahren, nun gut ab nach malaysia.


[MENTION=6589]Matthi[/MENTION]as was bekommst du den für eine fehler meldung?

Edit: hab dein problem gelesen, hast du sebring und die autos auch wirklich gekauft? GTE-Pack /GT3-pack ?? aber du bist ja schon gefahren, diese DLC´s haben nichts mit dem workshop zutun glaube ich die finde ich zumindest nicht in den abos bei mir, eventuell mal rf auf fehler überprüfen lassen, gegeben fall komplett neu instalation
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 532

Tja anfangs massiv verloren, die Pace vorne wieder mal nur zum Staunen. Hat sich ja in der Quali angekündigt. Nun ja dachte im Regen vielleicht dann die besseren Karten, auch nicht wirklich ..
Salute an Jochen (und Daniel!), toll dass man immer auf Tuchfühlung war und das stundenlang ja. Zum Ende hin gabs mal nen Rempler bei uns aber da ging es bei mir auf der Bremse halt leider auch fast nur geradeaus. Ich hoffe dass hat Dir nicht die Aufhängung zerissen oder so.
Von der Piteinteilung hat es auch super funktionert, nachdem klar war dass ein Splash N Dash notwendig sein würde hab ich die Intervalle verkürzt und immer neue Schlappen drauf. Ich war mir lang nicht sicher ob Soft gehen aber als am Ende es hier und da noch Spray gab und in den großen Kurven die Nässe noch mehr verteilt war dachte ich mir jetzt fahr es auf Wet nach Hause.
Grats an Martin super Pace.


Sebring als Strecke war bei mir auch nicht sichtbar am Anfang, musste irgendwie in den Content Manager, oder ich meine sogar den ModManager damit sie auf einmal da war. Evtl. ein Konflikt mit der alten Sebring Strecke, keine Ahnung. Vielleicht die mal deinstallieren. Irgendwann tauchte sie dann im Content Manager (startmenu->Content) auf. Tja und das für ne professionelle Strecke, ein bisschen gewundert hab ich mich dann schon auch...
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 17

Ich mag rF2 :)

Am Start ist Rafi davongezogen, wie ich im Log sehe hatte er die Softs drauf. Nach ein paar laps hat sichs dann etwas stabilisiert, so dass ich nur noch leicht verloren hatte. 1 Runde nach unserem ersten Stop ging dann der Regen los, also gleich wieder rein. Da blieb der Abstand dann im Prinzip gleich, schwankte nur durch Überrundungen und Pfützen. Erst kurz vorm 2. Stop hatte Rafi dann ein paar Sekunden liegen lassen. Eigentlich war es noch 5 Runden zu früh für Intermediates, aber die Strecke wurde schnell trockener, da hab ichs riskiert. Allerdings war ich nicht vorsichtig genug und hatte 2 kleine Ausflüge, mit Bandenberührung, zum Glück nur leicht angestupst. Nach 5 Laps waren die Intermediates dann gut und ich hab gehofft auf Rafi aufholen zu können, als es ihn auf einer Pfütze erwischt hat. Schade, wär interessant geworden, sowohl auf dem Stint mit den unterschiedlichen Reifen, wie auch am Ende, ob sich dann einer an die Slicks rangetraut hätte.

Tja, zu dem Zeitpunkt hatte ich dann schon fast 2 Laps Vorsprung, und hab den Wagen nach Hause getragen, wobei es wieder eine geile Stimmung war, auf auftrocknender Strecke, mit Spray in den Sonnenuntergang... hachja.
 
U

User 12614

Eigentlich war es Schade das gerade die LMP2 Fahrer ausgefallen sind.

War dann selbst nicht ganz Sicher ob ich Starten sollte oder nicht. Eigentlich hatte ich ja nur zwei Gegner, der eine, ein altbekannter RF2 Kollege mit vielen Werbesticker auf seinem Fahrzeug und der zweite, der war dann ich selbst.

Den ersten Gegner habe ich nach wenigen Umläufen hinter mir lassen, mit dem zweiten Gegner hatte ich dann die vollen drei Stunden zu kämpfen. Der aufkommende Regen machte die Sache auch nicht besser, nur hatte ich das Glück das ich gleich beim ersten Tankstopp die Reifen wechseln konnte da ich um zwei Runden länger draußen bleiben konnte, wie die zwei Führenden.

Ansonsten sah ich mich auf P3 einbetoniert und rollte den Umständen entsprechend um den Kurs. Die Pfütze, die dem führenden zum Verhängnis wurde, ja die habe ich selbst nicht auslassen können und mit Müh und Not schaffte ich es am geparkten Führenden nicht einzuschlagen.
Dieser gehörige Dämpfer ließ mich noch Vorsichtiger agieren und eigentlich lief da alles schon fast Routinemäßig ab bis ich auf einen BMW auflief, sichtbar noch 20m Abstand hatte und auf einmal klebte ich ohne Vorwarnung in dessen Kofferraum.
Erst mal eine Kontrolle des Fahrzeuges, aber keinerlei Beschädigungen feststellbar. Auch der BMW konnte ohne Probleme weiterfahren. In der letzten Kurve hatte ich das Gefährt aus Bayern wieder eingeholt und Plötzlich Bild Stillstand.

Da ist mir dann schon das Herz in die Hose gerutscht. Dementsprechend Vorsichtig war ich dann bei den restlichen Überholmanöver. Nur am Schluss habe ich mich redlich Bemüht einer weiteren Überrundung zu entgehen.

Gratulation an Sieger
Gratulation an alle die bis zur Ziellinie durchgehalten haben und ich freue mich schon auf das nächste Rennen. Hoffentlich mit mehr LMP2 Beteiligung und OHNE REGEN

Gruß aus Wien :prost:
 
U

User 11002

Quali verpaßt. Von hinten starten macht jedoch auch mal Spaß, jedoch hatte man schnell an den Anschluss an die vorderen verloren weil das überholen nicht so einfach war. dann lief es ganz gut, bis zum ersten Crash to Desktop. Rejoin- weiterfahren, Slow Downs die zweite samt erneutem Crash to Desktop. Es fängt an zu nerven. Hatte derartiges bis zum letzten Update nie.
 
U

User 18939

Hallo Walter
Der BMW war meiner!
Sorry weis nicht was los war ich hatte 2 mal Bildstillstand als das passiert ist.
Wollte die in keiner weise behindern.

Gruß
Norbert
 
U

User 12614

Habe es nicht als Behinderung gesehen, sondern zuerst dachte ich an einen Fehler meinerseits, das ich die Entfernung falsch eingeschätzt habe. Als ich Dich dann in dieser Runde in der letzten Kurve wieder eingeholt hatte, stand auf einmal das Bild für wenige Augenblicke still, da dachte ich schon das unter Umständen der Server abschmieren könnte.
Danach war dann wieder alles in Ordnung.
Ich hoffe Du hast keine Beschädigungen am Fahrzeug davongetragen.

Gruß aus Wien :prost:
 
U

User 11002

Schon komisch. Irgendwie scheint da etwa krumm, wenn hier noch weitere die Bildsteher hatten. Das hatte ich auch öfters das jemand einen Moment noch weit entfernt scheint und im nächsten fährt man auf ein stehendes Hindernis. Dazu diese Zeitlupeneffekte. Bin heute auf anderen Servern stundenlang testen gewesen und konnte nichts derartiges feststellen

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 
U

User 532

Naja das sind halt netlags oder? Das letzte Update war doch wegen Graphik Performance, ich würde mal andere / neuere Graka Treiber testen oder so. Aber nix genaues weiß man nicht
Gruß
Stefan
 
U

User 11002

Von dem was ich so kenne bleibt dann auch das Fahrzeug für den Fahrer stehen und nicht nur für den Online Mitstreiter. Bei einem bekannten äußerte sich das auch als Spike in der CPU Lastanzeige und trat erstmalig mit den Gt3 auf

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 
Oben